PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Campagnolo Super Record EPS an Specialized S-Works Venge



stephan0890
17.09.2013, 20:33
Hallo liebe Leute,

ich möchte mir nächstes Jahr ein Specialized S-Works Venge kaufen bzw. dieses Jahr noch reservieren und habe mir die Campagnolo Super Record EPS daran vorgestellt.

Der Händler teilte mir auf diesen Wunsch hin mit, dass zwei Bohrungen am Rahmen leicht vergrößert werden müssen, damit die Kabel der EPS durch passen.
Was haltet Ihr von solchen Veränderungen an einem neuen Rahmen?

Außerdem würde mich noch interessieren, was ihr generell von der Super Record EPS haltet und welche Erfahrungen, dass ihr mit dieser Gruppe eventuell schon gemacht habt.
Leider musste ich im Netz schon lesen, dass die Elektronik der Schaltung hinsichtlich der Haltbarkeit/Fehleranfälligkeit der di2 nach hängt. Es fiel auch der Vergleich zur Automobilindustrie - italienische Autos würden ebenso Anfällig im Hinblick auf Elektronik sein... :confused:

chriz
17.09.2013, 20:37
http://bikeboard.at/Board/showthread.php?176334-Specialzed-Tarmac-S-Works-Campa-Super-Record-EPS-passt-nicht



Hallo liebe Leute,


Leider musste ich im Netz schon lesen, dass die Elektronik der Schaltung hinsichtlich der Haltbarkeit/Fehleranfälligkeit der di2 nach hängt. :confused:

wer sagt das, shimano di2 fahrer :confused::D

medias
17.09.2013, 20:52
Genauso Unauffällig wie die die Shimano.
Elctronic kommt teilweise aus der Schweiz.
Löcher bohren würde ich den Hersteller fragen.

stephan0890
17.09.2013, 21:05
Genauso Unauffällig wie die die Shimano.
Elctronic kommt teilweise aus der Schweiz.
Löcher bohren würde ich den Hersteller fragen.

Die vergrößerten Bohrungen sollten also nicht auffallen richtig?

Ich denke bzw. gehe mal davon aus, dass es bezüglich der Garantie keine Probleme geben sollte, zumindest gab mir der Händler die Auskunft. Es wird ein Custom Bike von delta-bike.de werden.
Sicherheitshalber werde ich aber auch noch direkt beim Hersteller nachfragen.

Da es sich um die 2014er Version der Gruppe handeln wird, hoffe ich mal, dass mit der Power Unit V2 auch eine unauffällige Unterbringung z. B. im Sitzrohr möglich ist.

mcwipf
17.09.2013, 22:07
Zumindest fürs Tarmac scheint Specialized eine fertige Lösung zu haben:

http://abload.de/img/20130517_140001hussp.jpg (http://abload.de/image.php?img=20130517_140001hussp.jpg)
http://abload.de/img/20130517_1400088bspf.jpg (http://abload.de/image.php?img=20130517_1400088bspf.jpg)

Und wenn ich nach Veng und EPS google, kommt z.B. das hier raus:

http://www.slowtwitch.com/Products/S-Works_Venge_LTD_EPS_2875.html

Irgendwie scheint es wohl doch eine Lösung zu geben.

Sigi Sommer
18.09.2013, 08:27
Campa Sitzrohrakku wurde auf der EB vorgestellt - wird im Sitzrohr gehalten, der von außen von den FlaHa Schrauben fixiert wird.

Saubere Sache - zudem etwas leichter, eleganter und man braucht nicht rumbohren - ich würde abwarten.

Sigi Sommer
18.09.2013, 10:11
http://img17.imageshack.us/img17/4665/hb7a.jpg (http://imageshack.us/photo/my-images/17/hb7a.jpg/)

stephan0890
18.09.2013, 10:15
Campa Sitzrohrakku wurde auf der EB vorgestellt - wird im Sitzrohr mit einem Käfig gehalten, der von außen von den FlaHa Schrauben fixiert wird.

Saubere Sache - zudem etwas leichter, eleganter und man braucht nicht rumbohren - ich würde abwarten.

Wie gesagt, bei den verwendeten Teilen beim Custom Bike wird es sich um die Modelle aus 2014 handeln. Somit wird auch die 2014er Campagnolo Super Record EPS verbaut. Ich gehe mal davon aus (was mir der Händler bestätigte), dass beim 2014er Modell auch die EPS Power Unit V2 in Stabform dabei ist.

Denke das ist der Sitzrohrakku den du meinst.

Sigi Sommer
18.09.2013, 10:22
Wie gesagt, bei den verwendeten Teilen beim Custom Bike wird es sich um die Modelle aus 2014 handeln. Somit wird auch die 2014er Campagnolo Super Record EPS verbaut. Ich gehe mal davon aus (was mir der Händler bestätigte), dass beim 2014er Modell auch die EPS Power Unit V2 in Stabform dabei ist.

Denke das ist der Sitzrohrakku den du meinst.

Du meinst, Stabakku löst den bisherigen Klotz generell ab? Könnte natürlich sein, weis ich zuwenig drüber :Angel:

los vannos
18.09.2013, 10:25
Denken heißt aber nicht wissen, also ich würde auch weiterhin abwarten
und schauen, was Campa offiziell zu 2014 an EPS Teilen rausbringt.


Und bezüglich der Anfälligkeiten elektronischen Schaltungen.
Aber ein Kumpel aus meiner Trainingsgruppe färt ne Ultegra Di2.
Er ist meistens der einzige, der wegen Schaltproblemen mal kurz anhalten muss.
Kam in letzter Zeit öfters mal vor und ist kein Aushängeschild für Shimano. :ü
Wird aber langsam zum running Gag in unserer Gruppe :Applaus:

Sigi Sommer
18.09.2013, 10:36
Und bezüglich der Anfälligkeiten elektronischen Schaltungen.
Aber ein Kumpel aus meiner Trainingsgruppe färt ne Ultegra Di2.
Er ist meistens der einzige, der wegen Schaltproblemen mal kurz anhalten muss.
Kam in letzter Zeit öfters mal vor und ist kein Aushängeschild für Shimano. :ü
Wird aber langsam zum running Gag in unserer Gruppe :Applaus:

Tolle Statistik :Applaus:

Ich kenne dafür ein gutes dutzend Leute mit mechanischen Schaltungen, die nie richtig laufen :Angel:

Im Ernst: ich hab für Schaltelektronik recht wenig übrig, aber die in meinem Umfeld Di2 fahren, möchten nix anderes mehr.

los vannos
18.09.2013, 10:46
Tolle Statistik :Applaus:

Ich kenne dafür ein gutes dutzend Leute mit mechanischen Schaltungen, die nie richtig laufen :Angel:

Im Ernst: ich hab für Schaltelektronik recht wenig übrig, aber die in meinem Umfeld Di2 fahren, möchten nix anderes mehr.

Statistik ist gut :D

Aber wenn mal die Kette runterfällt, oder ein kleines Rattern hinten ist, bekommt man das meistesn noch während der Fahrt hin. zumindest sind das die einzigen Probleme, die bei unserer Gruppe an den machanischen Gruppen entstehen und ist äusserst selten.
Bei unserem Di2 Kandidaten fällt aber öfters mal das ganze System aus. Und keiner weiß, woran es liegt.

G.Fahr
18.09.2013, 10:50
Und keiner weiß, woran es liegt.

Wie bei 99 % der elektronischen bzw. prozessorgesteuerten Gerätschaften: Am Installateur/Nutzer.

stephan0890
18.09.2013, 13:39
Du meinst, Stabakku löst den bisherigen Klotz generell ab? Könnte natürlich sein, weis ich zuwenig drüber :Angel:

Roadbike schreibt folgendes: "Die elektronischen Schaltungen von Campagnolo erhalten neue Akkus, die aufgrund ihrer schlanken Bauformen künftig auch im Rahmen untergebracht werden können."

Ist zwar keine 100 prozentige Aussage, aber hört sich für mich an, als wäre es so.
Hab jetzt auch noch Campagnolo angeschrieben, vielleicht bekomm ich da noch ne genaue Antwort. Außerdem werd ich heute auch nochmal den Händler speziell darauf ansprechen und dann hier Bescheid geben!

medias
18.09.2013, 13:45
Für 2014 gibt es neue Accus, das steht fest, Pics hat ja Sigi gezeigt.

G.Fahr
18.09.2013, 13:50
Campa Sitzrohrakku wurde auf der EB vorgestellt - wird im Sitzrohr mit einem Käfig gehalten, der von außen von den FlaHa Schrauben fixiert wird.

Saubere Sache - zudem etwas leichter, eleganter und man braucht nicht rumbohren - ich würde abwarten.

Der "Käfig" dient nur der Außenmontage an der Kettenstrebe. Bei Innenmontage wird direkt ins Akku-Gehäuse verschraubt. http://www.rennrad-news.de/news/2013/09/08/campagnolo-eps-v2-power-unit-schlanker-akku-fuer-elektronische-schaltung/. Die "alte" Version für Flaschenhaltermontage bleibt vermutlich (übergangsweise) bestehen.

Sigi Sommer
18.09.2013, 14:14
Der "Käfig" dient nur der Außenmontage an der Kettenstrebe. Bei Innenmontage wird direkt ins Akku-Gehäuse verschraubt. http://www.rennrad-news.de/news/2013/09/08/campagnolo-eps-v2-power-unit-schlanker-akku-fuer-elektronische-schaltung/. Die "alte" Version für Flaschenhaltermontage bleibt vermutlich (übergangsweise) bestehen.

Korrekt - das richtige Bild dazu hatte ich ja eigentlich zuvor gepostet :D ...

G.Fahr
18.09.2013, 14:39
Ja. War auch nicht besserwisserisch gemeint; wollte nur etwaiger Verwirrung wegen des "Käfigs" vorbeugen. Außerdem regnets und hier ist nichts zu tun. Macht mitteilsam und verleitet zum Spamen.

Sigi Sommer
18.09.2013, 14:45
Ja. War auch nicht besserwisserisch gemeint; wollte nur etwaiger Verwirrung wegen des "Käfigs" vorbeugen. Außerdem regnets und hier ist nichts zu tun. Macht mitteilsam und verleitet zum Spamen.

Hier regnets auch :D ... Du hast schon recht, ich hatte ja fälschlicherweise geschrieben, der Stabakku käme mit Käfig ins Sitzrohr - ist schon korrigiert :Angel:

stephan0890
18.09.2013, 14:49
Die Damen und Herren von Delta-Bike haben mir gerade erklärt, dass bei den elektronischen 2014er Campa Gruppen standardmäßig die stabförmige Power Unit V2 dabei ist und wie ihr schon richtig geschrieben habt, übergangsweise auch die große "Boxvariante" kompatibel sein wird.

Bin mal noch gespannt, welche Antwort von Campagnolo selbst kommt.

stephan0890
18.09.2013, 20:14
Hier nun die Antwort vom Technischen Service bei Campagnolo:

"in 2014 wird es nur noch die interne Power Unit geben, bei Bedarf kann diese mit einem entsprechenden Halter auch aussen montiert werden."

Damit ist meine Frage geklärt! :Applaus:

Sigi Sommer
18.09.2013, 20:25
Hier nun die Antwort vom Technischen Service bei Campagnolo:

"in 2014 wird es nur noch die interne Power Unit geben, bei Bedarf kann diese mit einem entsprechenden Halter auch aussen montiert werden."

Damit ist meine Frage geklärt! :Applaus:

Macht Sinn - zumal beim aktuellen Campa Akku wg. der Breite die Positon an der Kettenstrebe kurz vor TL ausfällt - und das ist im 'Außenbezirk' imo noch die eleganteste Variante.

stephan0890
18.09.2013, 20:47
Macht Sinn - zumal beim aktuellen Campa Akku wg. der Breite die Positon an der Kettenstrebe kurz vor TL ausfällt - und das ist im 'Außenbezirk' imo noch die eleganteste Variante.

Darüber muss ich mir nun glücklicherweise keine Gedanken mehr machen! :)
Wäre meiner Meinung nach auch schade, den Rahmen mit einer doch vergleichsweise großen "Batterie" zu belasten.

Jetzt hoff ich bloß noch, dass der preisliche Unterschied zwischen 2013er und 2014er Gruppe nicht dramatisch ist.

ritzenflitzer
19.09.2013, 00:55
Darüber muss ich mir nun glücklicherweise keine Gedanken mehr machen! :)
Wäre meiner Meinung nach auch schade, den Rahmen mit einer doch vergleichsweise großen "Batterie" zu belasten.

Jetzt hoff ich bloß noch, dass der preisliche Unterschied zwischen 2013er und 2014er Gruppe nicht dramatisch ist.

Na, da is Campa mit den Preisen eh schon im Nirwana angekommen. Mehr geht net:)

stier
20.09.2013, 10:49
...und hier hat Campa die "Bastelanleitung" zum Akku V2. Tech. Dokumente sind auch schon ne Weile bei Campa online. Weiß jemand wann die 2014ner EPS verfügbar ist?


https://www.youtube.com/watch?v=XfabJOSmi3g&list=PL25269674858B3884

stephan0890
22.09.2013, 21:11
Noch ne subjektive Frage zu der Zusammenstellung Campa Super Record und S-Works Venge.
Würdet ihr den 2014er Rahmen Matt Schwarz/Gloss Schwarz/Rot oder den 2013er Rahmen Carbon/Charcoal/Neon Rot bevorzugen? :ü

lucabrasi
22.09.2013, 21:35
Noch ne subjektive Frage zu der Zusammenstellung Campa Super Record und S-Works Venge.
Würdet ihr den 2014er Rahmen Matt Schwarz/Gloss Schwarz/Rot oder den 2013er Rahmen Carbon/Charcoal/Neon Rot bevorzugen? :ü

was hat das denn mit der zusammenstellung campa super record und s-works venge zu tun

anderes thema, abhängig von anderen faktoren, z.b. vom teamtrikot.....

stephan0890
22.09.2013, 22:23
was hat das denn mit der zusammenstellung campa super record und s-works venge zu tun

anderes thema, abhängig von anderen faktoren, z.b. vom teamtrikot.....

Die Gruppen sehen ja auch unterschiedlich aus, auch wenn sie das Aussehen des Rads vielleicht nicht so stark wie andere Teile beeinflussen. Von daher gibt's schon einen Zusammenhang. :)

stier
27.09.2013, 18:09
Junge Junge, 400€ mehr für die Super Record EPS V2, 500€ mehr für die Record.:heulend:

http://www.bike-components.de/shop/cat/c399_rr.html