PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : 2 Fragen zu Carbon



renw1211
25.09.2013, 21:44
Hallo

Ich habe da 2 Fragen. Ich hab ein Pavo 3 Ultra und mir sind kleine Schramen aufgefallen. Kann ich die mit Autopolitur etwas ausbessern?
Und wie kann ich Schlauchreifenkleber von Carbonfelgen entfernen?

Danke für Tipps

Gruß Rene

Frühaufsteher
25.09.2013, 21:54
Und wie kann ich Schlauchreifenkleber von Carbonfelgen entfernen?


Mit Mühe.

Ich hoffe, du hattest nicht das Pech wie ich, dass es sich nicht um Kleber sondern Tufo-Band handelt. Weil, dann ist es VIEL Mühe. Das Band geht mit Wärme und starken Fingern ab. Der Kleber mit Lösemittel.

Muffin 71
25.09.2013, 22:05
1) Carbon kannst du mit Autopolitur aufbereiten... Ob du die Schrammen raus bekommst hängt von der Tiefe ab bzw. wie hoch der Schleifanteil in deiner Politur ist... Vielleicht an einer nich direkt sichtbaren Stelle testen...

Kleber entfernen wird mühevoll. Es gibt zwar Kleberentfernerspray aber ist die Frage worauf das Zeug basiert. Aceton zB geht.
Jedoch keinen Bremsenreiniger versuchen..! Das gibt Flecken ...

Abstrampler
25.09.2013, 22:08
Wenn die Schramme im Lack ist, hilft Autopolitur natürlich. Je nach Tiefe der Schramme viel oder nicht so viel. :D
Eventuell vorher etwas Klarlack aus dem Autozubehör drauf.

alsi
25.09.2013, 22:16
****** drauf > da rostet doch nichts mehr

gridno27
25.09.2013, 22:29
... du solltest tiefere Schrammen bzw. Verletzung der oberen Carbon-Schicht mit Klarlack versiegeln

(ich nehme z.B. für Steinschläge Epoxitharzklarlack mittels Injektionsspritze) damit keine Feuchtigkeit
zwischen die Schichten kommt, die sonst ggfs. weiterarbeitet

Hab' das schon einmal bei einem Campa-Bremsgriff nach einem Umfaller erlebt - war nach einiger Zeit irreparabel
und nicht mehr schön anzusehen

Mr.Faker
26.09.2013, 01:02
... du solltest tiefere Schrammen bzw. Verletzung der oberen Carbon-Schicht mit Klarlack versiegeln

(ich nehme z.B. für Steinschläge Epoxitharzklarlack mittels Injektionsspritze) damit keine Feuchtigkeit
zwischen die Schichten kommt, die sonst ggfs. weiterarbeitet


Carbonfasern können doch gar keine Feuchtigkeit/Wasser aufnehmen und beim Epoxy schadet es nicht, was sollte es denn anrichten deiner Meinung nach? Ganz im Gegenteil, Mr. Hyde hat hier alles für Laien super beschrieben:

http://lcblog.lotz-carbon.de/index.php?option=com_content&view=article&id=52:feuchteimcarbon&catid=38:allgemeines

gögo
26.09.2013, 07:49
Hallo

I...
Und wie kann ich Schlauchreifenkleber von Carbonfelgen entfernen?

...
Gruß Rene

Mit Benzin. Stink zwar wie S.., aber geht ganz gut.

Edit: Muß kein V-Power Ultimate sonstnochwas sein.

renw1211
26.09.2013, 20:41
Danke für die Infos.