PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Knarzende DA-Naben



RaMo
17.09.2002, 23:02
Hallo.
toll, habe gerade einen Satz Da-Naben eingespeicht und beim rotieren sind deutlich so ulkige Knarzgeräusche zu hören, Ist das normal? Von Campa kenne ich sowas nicht!
Grüße
RaMo

masone
18.09.2002, 07:56
Hi,
bei den Dura Ace Naben, die ich bisher eingespeicht habe ist mir kein komisches Geräusch aufgefallen. Der Freilauf einer Dura Ace Nabe klingt natürlich komplett anders als bei einer Record Nabe. Kommt das Geräusch vielleicht von dem etwas zähen Fett (gelb-grün-klebrig) in den Naben? Sind die Naben neu oder habe sie schon einige km auf dem Buckel?

crazybiker
18.09.2002, 12:16
Ei Freund von mir hatte das gleiche Problem bei neuen!!! Naben. Die Lager waren sehr schlecht voreingestellt; ein Nabenservice(Lager zerlegen,fetten,einstellen) läßt ihn aber jetzt schon wieder 3000km ohne knarzen fahren.

RaMo
18.09.2002, 17:56
Hallo,
ja es handelt sich um neue Naben. das hört sich an als ob ein bremsklotz immer an der gleichen oder besser den gleichen Stellen an der Felge schleifen würde, tut er natürlich nicht. Es kommt bestimmt nicht von den Freilaufklinken, weil es bei beiden Drehrichtungen vorkommt. Mal sehen, vielleicht baue ich sie doch einmal auseinander mit neuem Fett und stelle das Spiel etwas größer ein
Danke ersteinmal,
Grüße
RaMo

masone
19.09.2002, 08:04
Mir ist noch etwas eingefallen: Vielleicht befinden sich lose Aluspäne in der Hohlkammerfelge, was auch ein eigenartiges Geräusch machen kann. Dann solltest Du aber auch etwas hören können, wenn Du das gesamte Laufrad einfach schüttelst. Nach dem Motto "Shake it baby"!