PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Welches Lenkerband ist das?



ÄrzgebirgleR
13.10.2013, 22:32
Hi@all,

weiß jemand was das für ein Lenkerband ist?

401591

G.Fahr
13.10.2013, 22:36
Steht drauf. http://www.bike-discount.de/shop/a35991/dsp-lenkerband-25mm-schwarz.html?lg=de&cr=EUR&cn=de&gclid=CLz-2d_UlLoCFUi33godKn4AeA

ÄrzgebirgleR
13.10.2013, 23:18
Super vielen Dank!!! Ich könnte das Label leider nicht identifizieren.

thx & cheers

BerlinRR
13.10.2013, 23:38
Das Zeug klebt richtig an den Händen, also ist ziemlich ungewohnt.

Holsteiner
14.10.2013, 00:42
Das Zeug klebt richtig an den Händen, also ist ziemlich ungewohnt.

Ja, richtig!

Aber bei Nässe wird auch dieses rutschig...

Gibt wohl kein Material, das bei Nässe nicht rutschig wird.

Die Vorteile überwiegen aber...ich selbst will nichts anderes mehr!

alsi
14.10.2013, 05:52
30- fürn lenkerband ?

philipber
14.10.2013, 07:37
30- fürn lenkerband ?

Jo das ist schon viel Geld für LB, mir ist es aber jeden Cent wert. Vieles andere ausprobiert und immer wieder dazu zurück gekommen...

BerlinRR
14.10.2013, 08:16
Ja, richtig!

Aber bei Nässe wird auch dieses rutschig...

Gibt wohl kein Material, das bei Nässe nicht rutschig wird.

Die Vorteile überwiegen aber...ich selbst will nichts anderes mehr!

Was sind (für dich) die Vorteile?

Campadre
14.10.2013, 08:23
ich nutze es an allen rädern, es ist für mich einfach das beste, ok der preis ist schon gewöhnungsbedürftig ;)

medias
14.10.2013, 08:26
Gut ist es schon, habe ich am Winterrad, Verschleissfrei, griffig und zu teuer.

Campadre
14.10.2013, 08:37
Gut ist es schon, habe ich am Winterrad, Verschleissfrei, griffig und zu teuer.

findest du nicht auch, dass zb einige Räder zu teuer sind, ist doch immer eine frage der Nachfrage und des Marketing ;)

backstrokeboy
14.10.2013, 09:09
Das impliziert ja nicht, dass medias das nicht findet.
Für Lenkerband ist das nicht günstig.
Und manche Räder sind ebenfalls nicht günstig.
Im Verhältnis zu anderen Bändern ist es teuer.
Mehr Aussage war da nicht drin.

I am Nietzsche
14.10.2013, 09:10
findest du nicht auch, dass zb einige Räder zu teuer sind, ist doch immer eine frage der Nachfrage und des Marketing ;)

Gutes Lenkerband
Preis genessen an Haltbarkeit und Performance berechtigt.http://img.tapatalk.com/d/13/10/14/tysazy4a.jpg
Ich fahr die dickste Version davon...
3.2 oder so
Der Komfort im Cockpit steigt an.

Holsteiner
14.10.2013, 10:24
Was sind (für dich) die Vorteile?

- sehr gute Dämpfungseigenschaften
- auch bei Nässe griffiger, als Standard-Bänder (auch, wenn auch dieses bei Nässe "rutschiger" wird)
- sehr haltbar
- hervorragend zu reinigen
- sehr gut, flexibel und sehr straff zu wickeln (keine Reißgefahr)

Nachteile:

- nicht (mehr) besonders lang...wird knapp, wenn man an den Griffen die 8er-Methode wickeln will.
- teuer (zu teuer? :hmm:)

St.John
14.10.2013, 10:57
Ich hab das auch an beiden Crossern - topp! Läßt sich bei gelegentlichen Umbauten zu Testzwecken auch wieder lösen und neu verlegen.
Hatte das Glück, dass es auf der EUROBIKE 2012 ein Angebot für 7 € gab. Hätte ich damals schon gewusst, wie gut das ist, hätte ich mir nicht nur zwei Sets geholt.

BerlinRR
14.10.2013, 11:53
- hervorragend zu reinigen


Hätte ich gar nicht gedacht, bei Stadler hängen so "Griffproben" und die helleren Töne sind so richtig mit dreckigem Grauschleier überzogen. (Sah nicht so aus als würde man es wieder sauber bekommen, aber wird dort auch niemand probiert haben)

Campadre
14.10.2013, 12:16
sauber geht es ohne probleme, ich nehme immer babytücher, damit geht alles wieder blitze blank.

cyclingjudge
14.10.2013, 12:28
Das Band habsch auch an beiden Rädern.
Kann mich den Vorrednern nur anschließen. Bin zufrieden damit.

Mich würde vielmehr interessieren, was das für ein Radl ist.

Holsteiner
14.10.2013, 13:30
...Mich würde vielmehr interessieren, was das für ein Radl ist.

Ein Rennrad!

cyclingjudge
14.10.2013, 13:31
Ein Rennrad!

Ach was. Da wäre ich jetzt von alleine nicht drauf gekommen.

Advanced_SL
14.10.2013, 13:40
Nachteile:

- nicht (mehr) besonders lang...wird knapp, wenn man an den Griffen die 8er-Methode wickeln will.
- teuer (zu teuer? :hmm:)

Bei mir waren ca. 30 cm übrig. Bei einem 42er Lenker. So viel Band hatte ich noch nie übrig.

BerlinRR
14.10.2013, 13:45
Ein Rennrad!

Damit liegst du nicht mal richtig, wenn ich den Reifen so sehe ;)

St.John
14.10.2013, 13:46
Ein Rennrad!

Banausen! Kein Rennrad, sondern ein Crosser!

Und was für einer: http://forum.cx-sport.de/showpost.php?p=87353&postcount=1837

Mehr Infos gibts auch noch hier: http://www.mtb-news.de/forum/showthread.php?t=623795

G.Fahr
14.10.2013, 13:55
Und was für einer:

Klein, aber oho.

G.Fahr
14.10.2013, 14:48
Banausen! Kein Rennrad, sondern ein Crosser!

Und was für einer: http://forum.cx-sport.de/showpost.php?p=87353&postcount=1837

Mehr Infos gibts auch noch hier: http://www.mtb-news.de/forum/showthread.php?t=623795

OT: Danke für die Thread-Verweise! Handwerkskunst ist eben einfach schön anzuschaun. Das hier ist auch ein feines Gewächs:

http://fstatic3.mtb-news.de/f/m3/yv/m3yv5r0xr8eu/large_P5090433.jpg?0
Bildquelle: http://fstatic3.mtb-news.de/f/m3/yv/m3yv5r0xr8eu/large_P5090433.jpg?0 bzw. http://fotos.mtb-news.de/p/1371811

Holsteiner
14.10.2013, 16:20
Banausen!...

:smileknik

Campadre
14.10.2013, 17:37
Bei mir waren ca. 30 cm übrig. Bei einem 42er Lenker. So viel Band hatte ich noch nie übrig.

ich hoffe du hast es nicht gedehnt beim wickeln, man soll es ja nur straf halten aber nicht dehnen.

Holsteiner
14.10.2013, 17:42
Bei mir waren ca. 30 cm übrig. Bei einem 42er Lenker. So viel Band hatte ich noch nie übrig.

Bei gleicher Lenkerbreite (Mitte-Mitte, 3T Rotundo) hatte ich am Ende, bei 1/3 Überlappung und 8er-Wicklung, Null Komma Null über.

Kann aber auch an der Produktion liegen (?)!

Mein erstes Lenkerband von Lizard Skins war auch länger.

Advanced_SL
14.10.2013, 19:46
Ich habe meines vor ca. zwei Monaten gekauft. Lohnt sich auf jeden Fall. Habe es ähnlich wie Du gewickelt.

frenchmen
16.10.2013, 14:38
Ich benutze es schon seit 2 Jahren und möchte nichts anderes mehr haben, sicherlich nicht das billigstes aber von die bessere Sorte, ich verstehe nur nicht die meisten unter uns geben mehrere Tausend € fürs Rennrad aus aber mosern um nicht mal 30€.

frenchmen

Alpenmonster
16.10.2013, 17:09
Ja, das Band ist ganz gut. Restlos begeistert bin ich aber nicht, der Preis ist schon sehr hoch (dafür bekommt man eine anständige Kette!).

Ich fahre jetzt seit einiger Zeit das hier:

http://www.bike-components.de/products/info/p28227_Lenkerband-Soft-Touch-Microtex-.html

Super griffig (auch bei Regen), aber nicht klebrig und auch recht robust. Natürlich ist es sehr dünn. Wer etwas Polsterung möchte, der kann sich ja die von Fizik angebotenen Gel-Pads druntermachen, finde ich sehr angenehm. Einziger Nachteil des Bandes aus meiner Sicht: Die Farbauswahl ist schon sehr bescheiden...

Luigi_muc
16.10.2013, 18:00
Also ich kann mir net helfen, ich find das diskutierte Band hier ultra-hässlich und würde es auch geschenkt nicht ans Rad wickeln.
Aber jetzt weiß ich wenigstens, warum draußen so viele mit solchen komischen Kitsch-Bändern rumfahren:D

(ich bin dann eher der Fizik-Microtex oder besser Deda-Typ, also matt und nicht so Glattgummi/Latex-artig:D
sprich: mattes Echtleder, Schaumstoff, Kork geht)

BerlinRR
16.10.2013, 18:18
Also ich kann mir net helfen, ich find das diskutierte Band hier ultra-hässlich und würde es auch geschenkt nicht ans Rad wickeln.
Aber jetzt weiß ich wenigstens, warum draußen so viele mit solchen komischen Kitsch-Bändern rumfahren:D

(ich bin dann eher der Fizik-Microtex oder besser Deda-Typ, also matt und nicht so Glattgummi/Latex-artig:D
sprich: mattes Echtleder, Schaumstoff, Kork geht)

Am Rennrad würde ich es auch nie fahren...
Für den Crosser finde ich es praktisch.

ÄrzgebirgleR
16.10.2013, 18:27
Na schau mal einer an, was so eine kurze Frage nach einem Lenkerband "auslösen" kann.

Sitzen wohl wieder mehr Leute vor dem Kasten als auf dem Sattel :D

Ich werde es mal ausprobieren und finde es passt super zu schwarzen Rädern..., zumindest auf Bildern *hust

cheers