PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Kaufberatung gebrauchtes RR mit 105er Gruppe Felt F80 oder Lakes Elite 3000???



Schyschka
24.10.2013, 09:11
Hallo,

möchte aufgrund eines Meniskus- und Kreuzbandrisses mich dem Rennradfahren witmen, da ich mich kenne ich und nicht nicht gerade der zielstrebigste Mensch bin in Sachen Sport will ich mir erstmal was gebrauchtes zulegen, habe mir 2 RR ausgesucht, welche im näheren Umfeld angeboten sind:

beide 105er Gruppe und beide preislich bei etwa 300 Euro

- Lakes Elite 3000 aus 2007

Rahmen: 56cm von Kinesis Competition 7005.
Gabel: Kenesis Aluminium
Schaltwerk: Shimano 105, 27-Gang, 12-25
Schaltgriffe: Shimano 105 STI
Umwerfer: Shimano 105
Tretkurbel: Shimano 105, 3-fach, 52x42x30
Bremsen: Shimano 105
Felgen: exal XR3
Reifen: 700x23C

403570

- Felt F80

Rahmen Konfizierter 7005er F-Lite Alurahmen mit CNC Teilen
Gabel Felt Carbon 1-1/8“ mit Cromosteuerrohr
Bremse Dual Pivot mit neuem und verbessertem Bremsschuhen
Bremshebel Neue Shimano 105 Dual Control
Schaltung Shimano 105 9-fach
Schalthebel Shimano 105 9-fach
Umwerfer Shimano 105 27-fach
Felgen Alex AKX R 2.0 Systemlaufradsatz
Reifen 700x23c
Speichen Alex AKX R 2.0 Systemlaufradsatz (Rundspeichen)
Innenlager Kartuscheninnenlager
Kurbelsatz Neue 3-PC Aluminium geschmiedet, 9-fach 53/42/30T
Zahnkränze Shimano 9-fach Kasette, 12-25T
Kette Z 9900, silber
Sattel Felt Racing Lite mit CRMO Schienen
Sattelstütze Felt Carbon Wrap, einstellbar
Lenker Felt 6061 Aluminium 31,8mm
Vorbau Felt ST-23 6061 3D, geschmiedet 1 – 1/8“
Griffe Felt Gel Griffband mit Felt 3D Logo
Steuersatz Steuersatz intergriert 1-1/8“ Ahead

403571

Das Felt wird als gut erhaltenes Rennrad beschrieben, also auch gut genutzt, das Lakes wird beschrieben als Wenig genutzt, kaum gefahren (<500km), kostet nur minimal mehr was meint ihr ist der bessere Kauf? Ich hab ein Felt Crossrad und bin mit dem eigentlich sehr zufrieden, Lakes sagt mir persönlich nicht viel! Für andere Angebote wäre ich auch dankbar!

Abstrampler
24.10.2013, 09:45
Lakes ist das gleiche asiatische Alu wie Felt. Karstadts Hausmarke? War das Lakes? Egal.
Nimm das wenig benutzte.
Gerade bei einfach ausgestatteten Rädern hast Du erst mal länger Freude dran. Bringt ja auch nichts, wenn Du gleich Kette, Innenlager oder Steuersatz tauschen musst.
Qualitativ gibt's keine großen Unterschiede.
Leicht ist anders, dafür günstig.
Hauptsache, das Rad passt.

Tristero
24.10.2013, 10:08
Das Kinesis.

Schyschka
24.10.2013, 18:35
Das Kinesis.

was moechtest du mir damit sagen oder soll es eine Alternative sein, wenn ja sag bitte mal welches Modell

Abstrampler
24.10.2013, 19:43
Das Lakes ist ein Kinesis Rahmen. Kinesis ist schon was Gescheites, kein Billigkrempel. ;)

Schyschka
25.10.2013, 15:03
ach ok, komischerweise wird oft über Lakes nicht so tolles geschrieben, aber über die Kinesis Rahmen eigentlich nichts schlechtes oder besser keine großen Ausrutscher!

Der Verkäufer hat sich gestern abend mal gemeldet, schaue mir morgen das Lakes mal an, ist etwas neuer und weniger gefahren, mal schauen wie weit er sich noch runter handeln lässt!

alsi
25.10.2013, 20:15
Schau nicht so sehr aufs Material sondern das du gut drauf fahren kannst.
Nichts ist schlimmer als nach 20 km Knie oder rückenprobleme zu bekommen.
Vieles kann man mit kleinen justagen anpassen aber wenn der erste Eindruck nicht passt hau schnell ab

Schyschka
27.10.2013, 15:27
erster Eindruck hat gepasst, habe es gekauft!

Danke allen!

Abstrampler
27.10.2013, 18:44
Viele unfallfreie Kilometer mit Deinem Neuerwerb. :)