PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Promaxx und Tektro??



Brainstormer3
06.08.2004, 21:04
hat jemand Erfahrungen mit den Bremsen von Promax und Tektro.

Hab jetzt bei Radplan Delta Angebote gefunden? Sind die was oder ??
Die Carbonoptik schaut ja nicht schlecht aus,gibts aber auch in silber und schwarz.

http://www.radplan-delta.de/rennradteile/rennradteile.html#A

Feffi
06.08.2004, 21:10
Tektros müssen nicht schlechter sein als Campa oder Shimano (bitte nicht hauen). Die fertigen wohl auch für "namhafte" Hersteller. Aber mehr weiß ich auch nicht.

AndreasIllesch
06.08.2004, 21:27
bei diesen promaxbremsen läuft der bremszug nicht ganz glatt durch die einstellschraube, es ist etwas hakelig.
ich musste die einstellschraube austauschen, damit sich die bremse wieder zurückstellt.

ritzeldompteur
06.08.2004, 21:30
wenn du anständige bremsbeläge verwendest, sollten sie schon gut greifen ... das war ja auch so in etwa das fazit des tour-tests :rolleyes:

Brainstormer3
06.08.2004, 21:31
bei diesen promaxbremsen läuft der bremszug nicht ganz glatt durch die einstellschraube, es ist etwas hakelig.
ich musste die einstellschraube austauschen, damit sich die bremse wieder zurückstellt.


ich würde eh mehr zu der Tektro RX 40 tendieren .Hast du da schon Erfahrung mit denen?

Brainstormer3
06.08.2004, 21:32
wenn du anständige bremsbeläge verwendest, sollten sie schon gut greifen ... das war ja auch so in etwa das fazit des tour-tests :rolleyes:

was in der Tour steht ist nicht immer die Praxis.Meine Meinung.

ritzeldompteur
06.08.2004, 21:42
was in der Tour steht ist nicht immer die Praxis.Meine Meinung.

schon klar ... aber die messen halt die technischen werte, wie wichtig einem DIE sind, das ist subjektiv ... die werte an sich sind nicht falsch, die sie schreiben, die frage ist aber halt immer, inwiefern kann ein laborversuch die realität abbilden bzw. ist der laboraufbau realitätsnah gemacht, das kann man als außenstehender natürlich nicht sagen.

aber mit guten belägen kann man schon viel rausholen, hab ich selber schon gemerkt.

AndreasIllesch
06.08.2004, 21:54
ich würde eh mehr zu der Tektro RX 40 tendieren .Hast du da schon Erfahrung mit denen?

nein.

Brainstormer3
06.08.2004, 22:35
:cool: hmm kennt wohl niemand so recht die Tektro. :confused:

Also hilft nur eins,bestellen und ausprobieren.

Danke für die Antworten . :thanx:

Tribikedevil
06.08.2004, 23:46
Ich hane TekTro Bremsen an meinem Triarenner. Ich finde die Teile schei**. Sind allerdings ältere Modelle. Die schleifen anch dem Bremsen immer an der Felge, weil sich die Rückstellfeder oder wie die heißt so schlecht einstellen läßt und wieder mit der Zeit verstellt.