PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Gewinde in den Rahmen fräsen



charli
07.08.2004, 00:03
Hallo,

ich habe mir einen alten Rennrad-Rahmen zugelegt.
Aufgrund der erheblichen Rostspuren, wollte ich das Tretlager
entfernen, was auch nach endlichen Versuchen.

Damit ist natürlich auch das Gewinde ein wenig in Mitleidenschaft
gezogen wurden.

Was habe ich für Möglichkeiten... ?
Es handelt es sich um einen Stahlrahmen der Marke Bianchi

Danke und Gruß

Charli

Veloce
07.08.2004, 00:14
Du kannst das Gewinde von einer guten Fahrradwerkstatt nachschneiden lassen .

Knobi
07.08.2004, 02:00
Sollte das Gewinde auch mit Nachschneiden nicht mehr zu retten sein, kannst Du das Tretlagergehäuse rechts und links mit einem speziellen Werzeug konisch (trichterförmig) ausfräsen lassen - dann passt da ein Mavic- oder Nadax-Innenlager rein. Diese Dinger brauchen kein Gewinde im Gehäuse, sondern bringen ihr eigenes mit - außen auf der Patrone. Dort werden dann links und rechts entsprechend konische Muttern aufgeschraubt, die das Ganze im Rahmen fixieren. Nachteil: Weiß nicht, ob diese Lager noch produziert werden...

Viel Glück!

charli
07.08.2004, 11:26
Danke erstmal - ich versuch mal das Gewinde nachsheiden zu lassen

Charli