PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Mavic Werkzeug zum Einstellen der Naben



Glashütte RR
07.08.2004, 00:10
Hallo,

heute ist mir beim Versuch, das Lagerspiel meiner Ksyrium SSC etwas loser einzustellen, an dem Werkzeug 3 der 4 Nippel abgebrochen.
http://home.wtnet.de/~kbavendiek/Images/Ksyrium_Tool.jpg
Bisher hatte ich die Nabe noch nicht eingestellt, gammeln die fest? :confused:
Gibt es ein spezielles Werkzeug mit stabileren Nippeln, z.B. aus Metall? ... und wo zu kaufen?
Beim Losdrehen habe ich die Schraube auf der anderen Seite herausgedreht. Wie bekomme ich nun mit einem besseren Werkzeug das Lager links wieder eingestellt?
Bin für jeden Tip dankbar ...
Gruss
Glashütte Roadrunner

martl
07.08.2004, 06:56
Hallo,
Gibt es ein spezielles Werkzeug mit stabileren Nippeln, z.B. aus Metall? ... und wo zu kaufen?
Beim Losdrehen habe ich die Schraube auf der anderen Seite herausgedreht. Wie bekomme ich nun mit einem besseren Werkzeug das Lager links wieder eingestellt?
Glashütte Roadrunner
Ich weiß nicht ob das bei den Ksyriums passt, aber bei ähnlichen Deckeln benutze ich das da von Park Tool:

http://www.tour-gallerie.goracer.de/pics/parktool.jpg

Martl

ludo
07.08.2004, 07:12
Ich weiß nicht ob das bei den Ksyriums passt, aber bei ähnlichen Deckeln benutze ich das da von Park Tool:

http://www.tour-gallerie.goracer.de/pics/parktool.jpg

Martl

hallo glashütte.
so einen schlüssel meinte ich auch,als ich dir die mail schrieb.
es gibt auch zangen die so geformt sind.solltest du eigentlich in jedem gutsortierten eisenwarenladen bekommen.
mavic bietet soweit ich weiss nur dieses sehr robuste und langlebige :D
präzisionsplastikwerkzeug an.
das lagerspiel kannst du dann ganz einfach einstellen indem du das hinterrad
in dem rahmen einbaust .dann den silbernen deckel mit dem schlüssel
solange nach rechts drehen,bis das hinterrad spielfrei ist.
steht aber eigentlich auch in einer der gemailten anleitungen.
gruss
ludo

Glashütte RR
07.08.2004, 12:21
hallo glashütte.
so einen schlüssel meinte ich auch,als ich dir die mail schrieb.
es gibt auch zangen die so geformt sind.solltest du eigentlich in jedem gutsortierten eisenwarenladen bekommen.
mavic bietet soweit ich weiss nur dieses sehr robuste und langlebige :D
präzisionsplastikwerkzeug an.
das lagerspiel kannst du dann ganz einfach einstellen indem du das hinterrad
in dem rahmen einbaust .dann den silbernen deckel mit dem schlüssel
solange nach rechts drehen,bis das hinterrad spielfrei ist.
steht aber eigentlich auch in einer der gemailten anleitungen.
gruss
ludo
Hallo Ludo und Martl,

verstehe ich es richtig, dass dieses Werkzeug am Ende einen 2,5mm Stift hat, der genau in je ein Loch bei dem silbernen Deckel passt?

Wie würde ich mit dem Tool denn die Deckel wieder lose bekommen?
Dummerweise hat meine Nabe auf der Seite mit dem Deckel KEINE Inbus Öffnung :( in die ich mit dem 5'er Inbus gegenkontern könnte :heulend:

Im eingebauten Zustand dreht sich die Achse mit :heulend: :heulend: und ich ruiniere das Ausfallende des Rahmens :ü

Was tun?

Danke vorab und netter Gruss
Glashütte Roadrunner