PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Speichenmagnet für Messerspeichen



K. Thomas
03.01.2003, 19:24
Hallo Zusammen,

ich habe ein neue Laufräder (Messerspeichen) und brauche dazu noch einen Speichenmagnet (BC 1200).
Mich würde interessieren, weche Ihr so benutzt.
Taugen die neuen Magneten von Tune etwas?

Viele Grüße!

MacGyver
03.01.2003, 21:02
Ich habe einfach die Plastikhülle vom ganz normalen Sigma-Magnet für Rundspeichen abgemacht. Diesen kleinen Magneten habe ich mit Heißkleber an der Messerspeiche festgeklebt (Heißklebepistole und Heißklebestangen gabs bei Lidl für 5 DM). Das hält seit 5000 km, ist klein, wiegt fast nichts und sehr dezent. Ich finde viele Messerspeichenmmagnetlösungen albern, wenn man eine bessere Aerodynamik mit den Speichen erreichen will und sich dann so ein Hammerplastikteil dranschraubt. Der Selbstbaumagnet ist eine gute Alternative zu Tune und wiegt auch fast nichts.

crockz
03.01.2003, 22:01
Original geschrieben von MacGyver
Ich habe einfach die Plastikhülle vom ganz normalen Sigma-Magnet für Rundspeichen abgemacht. Diesen kleinen Magneten habe ich mit Heißkleber an der Messerspeiche festgeklebt (Heißklebepistole und Heißklebestangen gabs bei Lidl für 5 DM). Das hält seit 5000 km, ist klein, wiegt fast nichts und sehr dezent. Ich finde viele Messerspeichenmmagnetlösungen albern, wenn man eine bessere Aerodynamik mit den Speichen erreichen will und sich dann so ein Hammerplastikteil dranschraubt. Der Selbstbaumagnet ist eine gute Alternative zu Tune und wiegt auch fast nichts.

So hab ich ds auch gemacht. Nur bei mir wird der Sigma Magnet von einem schwarzen Isolierband an der Speiche gehalten. Hält jetzt schon seit Ewigkeiten.

Philipp

K. Thomas
03.01.2003, 22:54
Bitte entschuldigt das schlechte deutsch meines Beitrags - ich wurde von meinem kleinen Sohn gehetzt...!

Danke für die guten Tips, ich werde wohl auch meinen Sigma-Magneten zerlegen und mit Heißkleber befestigen.
Bekommt man diesen auch wieder ab, ohne die Speiche zu beschädigen?

capricorn
04.01.2003, 01:55
Ich habe an meine Ksyrium-Speichen den Magnet mit Uhu-Hartkleber angeklebt. Hält auch schon seit 3.000 km.

Olm
04.01.2003, 08:15
Habe den tune-Magneten mit 2-Komponentenkleber an eine Speiche geklebt. Hält bombenfest und ist fast nicht zu sehen.

Dr.Abdullah
04.01.2003, 12:23
Hallo,

also ich habs auch ähnlich gemacht, allerdings hab ich meinen Sigma-Speichenmagnet einfach mit nem kleinen Streifen beidseitigem Klebeband an der Messerspeiche festgemacht, hält bis jetzt auch ohne Probleme.

CU Dr.Abdullah

chilometro
04.01.2003, 14:36
Es gibt von Mavic einen Magnet, extra für Messerspeichen.
Ansonsten kann man bei normalen Messerspeichen auch den Magnet von Ciclo etwas auffeilen.