PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Dura Ace Bremse Einstellung u. Montage an der Gabel



RWRider
26.11.2013, 20:26
Hallo zusammen,

bin gerade dabei, meinen neuen Rahmen aufzubauen. Die Montage der Vorderradbremse allerdings, eine gebrauchte DuraAce 7800 von meinem "alten" Rad, will nicht so recht gelingen. Die Befestigungsschraube sitzt nicht fest im Bremskörper, so das die
Bremse nicht stramm an der Gabel sitzt sondern ganz leichtes Spiel hat. Kann mir jemand sagen, welche Schraube oder Mutter ich anziehen kann oder muss um das Wackeln zu beseitigen ? Bisher habe ich nur die kleine Madenschraube in dieser geriffelten Mutter (ist das überhaupt eine) fester gezogen, hat aber nicht wirklich geholfen. Oder muss ich besagte Mutter
anziehen ? Wenn ja mit welchem Werkzeug ?
Fragen über Fragen

Gruß Thomas

Oliver73
26.11.2013, 20:34
Ist denn die Hülsenmutter die von hinten den Bremskörper hält überhaupt die richtige von der Länge?

prince67
26.11.2013, 21:25
Du musst die besagte Mutter anziehen nachdem du die Madenschraube gelockert hast. Anschließend die Mutter mit der Madenschraube wieder sichern.

Sensmann
26.11.2013, 21:29
Besorg dir die richtige Hülsenmutter die gibt es in verschiedenen Längen ...

Nordwand
26.11.2013, 21:46
in 4 Längen link (http://www.bike-components.de/products/info/p28014_Befestigungsmutter-fuer-Rennradbremse-Dura-Ace-BR-7800-.html)

RWRider
27.11.2013, 19:18
prince67

Du musst die besagte Mutter anziehen nachdem du die Madenschraube gelockert hast. Anschließend die Mutter mit der Madenschraube wieder sichern.

Mutter wurde wie oben beschrieben angezogen, scheint jetzt zu halten.

Oliver73

Ist denn die Hülsenmutter die von hinten den Bremskörper hält überhaupt die richtige von der Länge?

Hatte bei meinem Händler schon eine andere angefordert, weil in den Montagehinweisen des Herstellers auch darauf hingewiesen wurde. Bekommen habe ich dann allerdings diegleiche Hülsenmutter noch einmal. Hatte also gepasst.

Danke für eure Hinweise
Thomas