PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Flite Classic 1990



Corima
22.12.2013, 16:12
Hallo,

ist jemand mit der Neuauflage des Flite Classic 1990 unterwegs, der auch im Besitz des Ur-Flite ist?
Mich würde interessieren ob sich die Form der Sattelstreben geändert hat.
Beim Ur-Flite waren die Streben im vorderen Bereich sehr Nahe an der Satteldecke, was dazu führte, das bei weit hinten montiertem Sattel die Satteldecke mit der Klemmung der Stütze in Kontakt kam.
Ist das bei dem neuen Flite auch so?

Gruß Corima

backstrokeboy
22.12.2013, 18:06
Was ja aber nicht weiter schlimm war.
Gab halt Druckspuren an der Nahtstelle, aber sonst....
Das größere Problem, fand ich, waren die unterschiedlichen Polsterhärten.
Mal so, mal so.

Tom vom Deich
22.12.2013, 18:10
Und wurden immer schwerer, Anfang der 90er gabs noch welche unter 200g.

Corima
22.12.2013, 19:24
Was ja aber nicht weiter schlimm war.
Gab halt Druckspuren an der Nahtstelle, aber sonst....
Das größere Problem, fand ich, waren die unterschiedlichen Polsterhärten.
Mal so, mal so.

Problem ist die Montage auf der Sattelstütze, bei meiner derzeitigen Stütze funktioniert es mit dem alten Flite nicht,
da die Klemmen nicht zwischen die Sattelschale passen.

454rulez
23.12.2013, 13:37
ja, die sattelstreben wurden verändert, keine kollisionsgefahr mehr
sitzt sich für meinen hintern identisch mit den "ur-flites"

Corima
24.12.2013, 07:41
Super, vielen Dank.:Applaus:


ja, die sattelstreben wurden verändert, keine kollisionsgefahr mehr

sitzt sich für meinen hintern identisch mit den "ur-flites"

PAYE
24.12.2013, 07:46
Auch die etwas späteren Flites (mit dem ovalen Aufnäher hinten) hatten bereits mehr Abstand beim Sattelgestell zur Klemmung. Was mir auffällt im parallelen Gebrauch dieser mit den Ur-Flites ist, dass die Ur-Flites stärker zur Bananenform neigen bei langem Gebrauch, die späteren Flites (wie die mit dem ovalen Aufnäher) hingegen nicht mehr. Es muss an einer Veränderung der Schale liegen, anders kann ich es mir nicht erklären!
Persönlich komme ich mit der Bananenform sehr gut zurecht. :Angel:

Gosy
24.12.2013, 10:53
war der alte flite auch 143 mm breit ?

855
24.12.2013, 11:00
mein Ur-Flite ist an der breitesten Stelle 135mm. 2 Andere sind etwas breiter. evtl. ein Effekt der weichen Schale.
die Form hat sich beim Classic nicht geändert, nur das Gestell hat jetzt mehr Abstand zur Schale, er baut dadurch höher. die Schale ist nun stärker, er neigt dadurch weniger zum Durchhängen. aber das wurde ja bereits alles erwähnt...

AIGERA
24.12.2013, 11:30
Gibt es irgendwo eine englisch-sprachige Webseite wo die ganzen Unterschiede bei den Flites erklärt sind?

Bei den usern die sich hier an der Diskussion beteiligen habe ich nämlich Zweifel ob die wirklich die Unterschiede kennen. Man muss sich nur die vielen Angebote bei ebay anschauenm was da als Ur-Flite angeboten wird.

855
24.12.2013, 11:35
was haben die User hier mit ebay zu tun?
für mich ist der Ur-Flite die Version mit gedruckter Schrift hinten. erst rot, dann weiß.

AIGERA
24.12.2013, 11:40
was haben die User hier mit ebay zu tun?


Da könnte ich genauso fragen "Warum antwortest Du mir?". Du fühlst Dich also angesprochen. Als ebayer?:confused::confused::confused::confused::co nfused:

855
24.12.2013, 11:41
hast du Langeweile? Baum schon geputzt? alle Geschenke eingepackt? Essen fertig?

AIGERA
25.12.2013, 11:04
hast du Langeweile? Baum schon geputzt? alle Geschenke eingepackt? Essen fertig?

Aber Du scheinst sehr viel Langeweile zu haben und das an einem 24.12.. Postest hier wild und unkontrolliert durchs Forum - quasi auf meinen Spuren :Applaus::Applaus: http://forum.tour-magazin.de/showthread.php?297876-Flite-Classic-1990&p=4522150#post4522150

Bleib mal schön locker und zeig mir auf diese Weise Deine völlige Überlegenheit! :Bluesbrot:

Algera
25.12.2013, 15:26
für mich ist der Ur-Flite die Version mit gedruckter Schrift hinten. erst rot, dann weiß.

Das müßte hinkommen.

Diesen Flite, hinten mit aufgedruckter roter Schrift, habe ich im Jahr 1993 gekauft.


http://img203.imageshack.us/img203/8016/hl5l.jpg (http://imageshack.us/photo/my-images/203/hl5l.jpg/)