PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : simplon pride



Kadikater
15.08.2004, 10:37
Hi,

ich hätte da mal ne frage: kennt oder hat jemand schon das simlon pride?
bei welcher schrittlänge/ körpergröße, welche rahmengröße. wie seid ihr mit dem fahrverhalten zufrieden? stimmt das von der tour angegebene gewicht?


hat vielleicht auch schon jemand das isaac force?


vielen Dank schon mal für eure antworten.

Gruss

Karsten

Hedomat
15.08.2004, 10:44
offtopic

kanns dir leider nicht sagen, aber ich durfte feststellen, das wenn dein benutzerbild ein hinweis auf dein rechner sein soll wir den selben rechner haben. grins.

athlon ?
übertacktet ?

Kadikater
15.08.2004, 10:47
offtopic

kanns dir leider nicht sagen, aber ich durfte feststellen, das wenn dein benutzerbild ein hinweis auf dein rechner sein soll wir den selben rechner haben. grins.

athlon ?
übertacktet ?


hi!

ne, ist ein intel. ist dein lüfter auch so laut? hab ihn schon durch ein leiseres modell ersetzt. nervt aber immer noch. :(

Gruss

Karsten

Hedomat
15.08.2004, 15:26
hy kadikater
mein rechner ist angenehm leise.
zwar kann er auch richtig laut aber meistens dreht sich der lüfter nur ein bisschen.
zudem steht er unterm schreibtisch auf der ablage.
und er wird eigentlich nur zum zocken benutzt was auch nicht so oft vorkommt im sommer. meistens hab ich daher nur mein thinkpad an mit 650 mhz und und das ist sehr leise.

aber schick ist der shuttles und gut schnell

Kadikater
15.08.2004, 20:05
hat denn keiner das pride oder das isaac force?? :heulend:




Gruss

Karsten

Radlmuckl
16.08.2004, 10:05
Na Klar gibt´s Leute mit´nem Pride... und die sind stolz drauf...
Habe meins seit ca. 8 Wochen und liebe es...
Das Rad beschleunigt draumhaft... Hat eine supergeile Laufruhe.. Komfort ein Traum...

Als ich es abgeholt habe hat es ca. 7,5 kg gewogen (ohne Pedale, inkl. Flaschenhalter und HAC 4 mit Trittfrequenz, Simplon Standadaustattung, Ksyrium Elite)

Ich bin 176cm meine Rahmenhöhe ist 56cm... Schrittlänge weiss ich gerade nicht.. aber ich habe eher kurze Beine und einen langen Oberkörper...

Weitere Fragen?

Viele Grüße

Andreas
:piano:

achim1
16.08.2004, 13:48
Ist den das Pride auch für schwerere Fahrer geeignet, so 82 kg? :confused:

Radlmuckl
16.08.2004, 14:06
Hallo,

ich habe selbst so je nach Trainingsstand zwischen 77 und 84 kg.....
Null Problem, das Ding ist stabil...

Viele Grüße

Kadikater
16.08.2004, 21:27
Na Klar gibt´s Leute mit´nem Pride... und die sind stolz drauf...
Habe meins seit ca. 8 Wochen und liebe es...
Das Rad beschleunigt draumhaft... Hat eine supergeile Laufruhe.. Komfort ein Traum...

Als ich es abgeholt habe hat es ca. 7,5 kg gewogen (ohne Pedale, inkl. Flaschenhalter und HAC 4 mit Trittfrequenz, Simplon Standadaustattung, Ksyrium Elite)

Ich bin 176cm meine Rahmenhöhe ist 56cm... Schrittlänge weiss ich gerade nicht.. aber ich habe eher kurze Beine und einen langen Oberkörper...

Weitere Fragen?

Viele Grüße

Andreas
:piano:


hallo andreas,

könntest du mal ein bild posten? wäre echt toll. wie weit schaut denn deine sattelstütze raus. länge deines vorbaus? welche überhöhung hast du denn?

vielen dank schon mal im vorraus.

Gruss

Karsten

Radlmuckl
17.08.2004, 09:51
ich denke bis Anfang nächste Woche habe ich die Keos und neue Flaschenhalter montiert, dann gibt´s hier ein paar Fotos :-)
und wiegen werde ich es auch nochmal...
Wegen Vorbau-Länge etc. werde ich wohl mal messen gehen....
Das Rad wurde vom Händler auf Grund meiner "Geometrie" aufgebaut... ich habe keine Ahnung was wie lang geworden ist... aber es passt :Applaus:

Viele Grüße

Kadikater
17.08.2004, 21:11
ich denke bis Anfang nächste Woche habe ich die Keos und neue Flaschenhalter montiert, dann gibt´s hier ein paar Fotos :-)
und wiegen werde ich es auch nochmal...
Wegen Vorbau-Länge etc. werde ich wohl mal messen gehen....
Das Rad wurde vom Händler auf Grund meiner "Geometrie" aufgebaut... ich habe keine Ahnung was wie lang geworden ist... aber es passt :Applaus:

Viele Grüße


Super wäre nett von Dir!!!!!! :piano:

Kadikater
18.08.2004, 18:14
noch ne frage: hat denn schon wer das isaac force?

erfahrungen und rahmengrösse würde mich interessieren.


Danke! :)

Kadikater
22.08.2004, 10:28
HAT DENN SONST KEINER DAS PRIDE?


Gruss

Karsten

sason
22.08.2004, 21:18
HAT DENN SONST KEINER DAS PRIDE?


Gruss

Karsten

Also Karsten, ich hätt's gern. ;)

MfG
Niclas

Pride-Protz
24.08.2004, 17:28
Ich hab meins seit 2 Wochen und gegenüber meinem alten Orbea-Alurenner ist es echt ein Riesenunterschied. Die Beschleunigung, vor allem in der Steigung, rockt einfach! Außerdem ist's superstabil und flattert auch bei über 60 Sachen kein Stück (ich wiege aber auch nur 69 kg). Was den Komfort angeht, muss ich den Tour-Jungs widersprechen, der Rahmen schluckt so einiges. Vielleicht liegts aber auch am Syntace Vorbau/Lenker.
Ach ja, zur Größe: Ich hab auch RH 56. Ich bin 1,82 groß, Schrittlänge weiss ich gerade nicht. Ich bevorzuge aber generell kleinere Rahmen. Vielleicht hätte ich aber den 120er statt den 105er Vorbau nehmen sollen?!? Aber bei Bestellungen ohne direkte Vergleichsmöglichkeit ist das ja so eine Sache...

P.S. Gewogen hat das gute Stück bei mir 7,2 kg (ohne Pedale, Flachenhalter, Computer)! Vielleicht experimentieren die Simploner mit dem Lack?

Kadikater
24.08.2004, 18:00
Ich hab meins seit 2 Wochen und gegenüber meinem alten Orbea-Alurenner ist es echt ein Riesenunterschied. Die Beschleunigung, vor allem in der Steigung, rockt einfach! Außerdem ist's superstabil und flattert auch bei über 60 Sachen kein Stück (ich wiege aber auch nur 69 kg). Was den Komfort angeht, muss ich den Tour-Jungs widersprechen, der Rahmen schluckt so einiges. Vielleicht liegts aber auch am Syntace Vorbau/Lenker.
Ach ja, zur Größe: Ich hab auch RH 56. Ich bin 1,82 groß, Schrittlänge weiss ich gerade nicht. Ich bevorzuge aber generell kleinere Rahmen. Vielleicht hätte ich aber den 120er statt den 105er Vorbau nehmen sollen?!? Aber bei Bestellungen ohne direkte Vergleichsmöglichkeit ist das ja so eine Sache...

P.S. Gewogen hat das gute Stück bei mir 7,2 kg (ohne Pedale, Flachenhalter, Computer)! Vielleicht experimentieren die Simploner mit dem Lack?



Hi,

hört sich doch gutan! welche ausstattung und welche laufräder hast du denn?
kannst du mal messen, von mitte tretlager bis oberkante sitzrohr? wäre echt nett. Fotos?

Gruss

karsten

Pride-Protz
24.08.2004, 18:28
Ich hab' die Dura Ace 20-Gruppe und Ksyrium Elite-LR.
Die bei Simplon messen die RH von Mitte TL bis Oberkante Sitzrohr (also bei mir 56 cm, bis Oberkante Oberrohr sind's ca. 51,5, ist ja auch leicht geslopt)! Ich achte aber generell nicht auf die Rahmenhöhe, sondern auf die Oberrohrlänge, für alles andere gibt's ja Sattelstützen :-) !
Die genauen Maße aller Rahmenhöhen findest Du unter www.simplon.com !
Fotos kommen bald!
Gruß,
Felix

Kadikater
24.08.2004, 18:48
Ich hab' die Dura Ace 20-Gruppe und Ksyrium Elite-LR.
Die bei Simplon messen die RH von Mitte TL bis Oberkante Sitzrohr (also bei mir 56 cm, bis Oberkante Oberrohr sind's ca. 51,5, ist ja auch leicht geslopt)! Ich achte aber generell nicht auf die Rahmenhöhe, sondern auf die Oberrohrlänge, für alles andere gibt's ja Sattelstützen :-) !
Die genauen Maße aller Rahmenhöhen findest Du unter www.simplon.com !
Fotos kommen bald!
Gruß,
Felix

danke!

ja oberrohrlänge ist mir auch wichtig. stehe aber auch auf laaange grade sattelstützen! ;)

auf der webseite von simplon war ich schon, aber die geben leider nur so ein paar maße an. auf der seite von isaac sind sämtliche maße angegeben.
das ist schon besser, kann man sich ein besseres bild des radels vorstellen.

bei slooping geometrie ist die bestimmung der rahmenhöhe meiner meinung nach echt schwer. mein fondriest hat zum beispiel rh 54 or ist 55 lang bestellgröße und wenn ich den meterstock dranhalte ist die rh 53...


bilder würden mich echt freuen.

Gruss

Karsten

Radlmuckl
25.08.2004, 09:26
auf der webseite von simplon war ich schon, aber die geben leider nur so ein paar maße an.


Karsten

Hallo Karsten,

schreib einfach ein mail an Simplon in Hard ( office@simplon.com ) und frage die fehlenden Maße an.
Die sind super freundlich und eine Antwort hast Du normalerweise innerhalb von wenigen Stunden.

nachstehend kopiere ich mal die Antwort von Simplon bezgl. einer EFBE-Prüfung des Pride ein.

Zitat der Antwortmail:

Das Pride hat den TP Test natürlich bestanden und zwar auf unserem Simplon hauseigenen EFBe Prüfstand (wir haben vor Jahren einen original Prüfstand von EFBe gekauft und er ist in Hard in laufender Verwendung sowohl für die Entwicklung neuer Modelle als auch für laufende Qualitätschecks. Zusätzlich zum Wiegetritttest machen wir hausintern auch noch den EFBe Fahrbahnbelastungstest. Wir testen also weitreichender als das was auf der EFBe Homepage gemacht wird. Der Pride Rahmen übersteht beite Tests völlig ohne Probleme.

Nur ist es so, dass EFBe nur Rahmen in deren Homepage aufnimmt die bei EFBe direkt getestet wurden (das ist mit zusätzlichen Kosten verbunden). Da wir bisher immer knapp an Rahmen waren und eigentlich auch kein Handlungsbedarf bestanden hat haben wir bisher noch keinen Rahmen zu EFBe gesendet damit auch dort nochmal der selbe Test wie bei uns hausintern gemacht wird. Wir werden das aber in den nächsten 2 Monaten nachholen weil wir in letzter Zeit öfter die selbe Anfrage bekommen hatten. Also früher oder später (es dauert mehrere Wochen bis EFBe Rahmen die sie bekommen getestet hat und dann noch eine unbestimmte zeit bis die Homepage aktualisiert wird) werden Sie auch den Pride Rahmen auf der EFBe Homepage finden.

mit besten Grüssen
Andreas Hämmerle
Entwicklung
------------------------------------------------
Simplon Fahrrad GmbH
Oberer Achdamm 22
A-6971 Hard

Tel: +43 (0) 5574 - 72564 -0
Fax: +43 (0) 5574 - 72834
E-Mail: office@simplon.com
Webpage: www.simplon.com


Viele Grüße

:piano:

PS: bin momentan leider kaum zu Hause... Werde aber denke ich bis zum Wochenende die Fotos und Maße meines Prides soweit haben... Sorry..
Die KEO´s sind übrigens da... aber das folgt im Pedal-Fred.. ;)

Pride-Protz
25.08.2004, 09:49
Hi,
hier schon mal ein Foto:

DasSiebteSchaf
25.08.2004, 11:24
hallo
hab das pride letztens im laden gesehen und mmir hats nicht so gut gefallen von der optik! in der werbung kommts deutlich filigraner daher, der rahmen hat imho sehr klobig gewirkt, vorallem die uebergånge an den "rahmenschnittstellen"!
asnonsten kann ich nichts dazu sagen, aber ich wuerds mir auf jeden fall vorher anschauen und es nciht in rot kaufen, damit siehts nåmlich wie n kinderspielzeug aus!
Birthe

core 22
25.08.2004, 11:40
auf der webseite von simplon war ich schon, aber die geben leider nur so ein paar maße an. auf der seite von isaac sind sämtliche maße angegeben.
das ist schon besser, kann man sich ein besseres bild des radels vorstellen.


Schreib denen einfach mal ne Email, dann schicken die Dir ihren Katalog. Da stehen alle Maße genau drin. Dauert vielleicht drei Tage und kost nix...

Ich würde es auch auf jeden Fall in Schwarz nehmen. Fand das Simplon Vision doch um Längen geiler. Leider war es recht schwer. Da wäre mir die Farbe egal gewesen, ob Reflexrot oder Silber einfach ein Traum...

Abbath
25.08.2004, 11:54
wie lange geben die garantie auf das teil?

ich hab in der schrecklichen werbung in der tour gelesen, daß kuota nur 3 jahre gibt - finde ich äußerst schwach.

ansonsten gefällt mir das pride eigentlich ganz gut. alternativ würde ich mir noch das storck carbon, das scott und das kestrel evoke anschauen.

mein favorit wäre wohl das kestrel... preise kennne ich leider nicht.

Kadikater
26.08.2004, 20:01
Hi,
hier schon mal ein Foto:



hi,

danke für das foto! echt schickes rad! und radmuckel: ich werde mal eine e-mail an simplon schreiben. hatte schon mal an den deutschen vertrieb ne mail geschrieben. leider noch keine mail bekommen. garantielänge habe ich leider auch keine ahnung. währe auch interessant zu wissen!

gruss

karsten