PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : rahmen mit airbrush verändern!!



Andi.B
17.08.2004, 13:13
hi,

hat jemand erfahrung damit, mit rahmen umlackierung mit airbrush etc.

weil mein merida rahmen ziemlich langweilig aussieht :) würd ich den gern schwarz um sprayen und dann mit rot gelben flammen verzieren oder so!

Knobi
17.08.2004, 13:36
Ja. Damit habe ich allerdings Erfahrung! :D

Ich suche Dir gleich mal 'nen passenden Link dazu raus, allerdings von der "Konkurrenz".

Grüße,
Sven

Knobi
17.08.2004, 14:22
Hier isser:

http://www.rennrad-news.de/forum/showthread.php?t=1694

und

http://www.rennrad-news.de/forum/showthread.php?t=1227

Ist aber noch nicht auf Airbrush bezogen.

Hast Du damit schon Erfahrung?
Als Lackier-Anfänger sollte man sich lieber nicht gleich als erstes an einen Fahrradrahmen wagen - das ist schon etwas komplizierter.

Flammen mache ich übrigens auch gerade, für einen guten Freund, auf ein Bianchi. Es lohnt sich, alle Vorlagen in einem Vektorprogramm zu erstellen, und von einem "Schriftenschnippler" auf Maskierfolie plotten zu lassen.
Denn freihand mit einem Skalpell auf Rohren rumzumachen - das ist keine echte Freude!

Für weitere Ratschläge stehe ich jederzeit gern zur Verfügung.

Grüße,
Sven

Andi.B
17.08.2004, 16:59
mmhhh dANKE,
kannst du mir was über den preis sagen, wie viel soetwas ungefähr kosten würde??? wie z. b schwarz machen und dann die gelb roten flammen drüber!

Knobi
17.08.2004, 17:46
Hmm... was das kosten würde?

Sehr schwierig, denn selten gehen die Preise weiter auseinander, als bei "Kunst" (obwohl ich das eher als Handwerk bezeichnen würde).

Wie an anderer Stelle schon gesagt: Ich selbst mache das eigentlich nicht mehr im Auftrag. Nur noch "aus Spaß".

Aus einem anderen Bereich (Motorradhelme) weiß ich aber noch ( :D ), dass die Preise hier zwischen 70,- und 1000,- Euro liegen können, je nach Aufwand, und je nach dem, wer das macht. Kein Scherz.

Ich selbst habe schon mehr als einmal eine komplette Arbeitswoche mit einem Helm verbracht - aber da geht ja auch mehr drauf, als auf einen Rahmen...

An einen Fahrradrahmen habe ich auch schon mal 2 volle Arbeitstage verschwendet; bei mehrfarbigen Flammen solltest Du das auf jeden Fall einkalkulieren. Zuzüglich den generellen Vorbereitungen.

Heißt also: eigentlich kann man so was nur selbst machen!

Vektor-Flammen als Vorlage könnte ich Dir natürlich zur Verfügung stellen, wenn Du mir sagst, wie dick die Rohre an Deinem Rahmen sind. Einfach so, denn die Daten habe ich ja jetzt schon :D

Sollte es Dich irgendwann mal nach Kassel verschlagen, sag mir halt kurz bescheid - vielleicht können wir uns ja mal treffen.

Grüße,
Sven