PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Batteriewechsel srm



tom80
15.02.2014, 11:07
hallo
die einschickerei zu srm nervt und kostet auch nicht wenig,deshalb will ich bei meiner gossamer (2010) die batterie selbst wechseln,kann mir jemand sagen welche batterie ich benötige?es gab auch mal eine anleitung dazu,vielleicht kennt jemand den link,ich weiss das ich dadurch den garantieanspruch verliere aber hat das nach 3 jahren noch relevanz

Dukesim
15.02.2014, 11:15
Leicht OT:
Habe zufällig gestern zur Batterie recherchiert.
Hier (http://www.srm.de/fileadmin/user_upload/images/support/SRM_2014_English_LowRes.pdf) auf Seite 7 sieht man diese EVE EF651625 Batterie (http://www.evebattery.com/asp_bin/upimg/pdf/2013821155038.pdf), gibt es z.B. beim Conrad (http://www.conrad.de/ce/de/product/650799/EVE-Lithium-Batterie-LTC-7PN-4-Loetpins-36-V-750-mAh-LTC-7PN-L-x-B-x-H-258-x-1685-x-146-mm-LTC-7PN-EF651625/?ref=home&rt=home&rb=1).
Was mich gestern interessiert hat, ist, wie viel Strom das SRM verbraucht. Bei 2 Batterien und 1900h bin ich auf knappe 1mA gekommen.
Wenn man sieht, dass die Batterien nur 8 Gramm wiegen, relativiert sich auch ein möglicher Gewichtsvorteil, wenn man das Teil wiederaufladen kann, so eine Buchse und zusätzliche Elektronik wiegt auch was.

tom80
15.02.2014, 11:26
die batterie habe ich gesehen,ob die aber auch in eine gossamer 2010 passt ist fraglich,manchmal sind auch zwei batterien verbaut

Gosy
15.02.2014, 11:28
Danke du entwickelst ein SRM was eine Battarie unnötig machst. Dem Inschenör ist nix zu schwör.

Tschuldigung leicht OT :D;)

Dukesim
15.02.2014, 11:33
die batterie habe ich gesehen,ob die aber auch in eine gossamer 2010 passt ist fraglich,manchmal sind auch zwei batterien verbaut

Ich denke um ein Aufmachen kommst du nicht herum, um das genau rauszufinden.
Im englischen Nachbarforum gibt es einen ganzen Thread zum Wechsel, da gibt es auch unterschiedliche Bauweisen, eventuell hilft der dir weiter:
http://weightweenies.starbike.com/forum/viewtopic.php?f=3&t=24359

@Gosy
Danke, habs schon ausgebessert :D Ich habe schon seit Jahren nur noch Akkus :D

Gosy
15.02.2014, 12:23
Ich finde es von srm nicht zeitgemäß das man die Batterie nicht selbst einfach wechseln kann.

Dukesim
15.02.2014, 12:57
Ich finde es von srm nicht zeitgemäß das man die Batterie nicht selbst einfach wechseln kann.

Ich habe mir das auch länger überlegt, sehe das etwas uneindeutiger.
-Ein Batteriefach bringt zusätzliche Teile und damit mehr Gewicht und auch etwas mehr Anfälligkeit für äußere Einflüsse(zusätzliches Fach mit Dichtung nötig).
-Die Batterielaufzeit ist so lange, wie auch ein sinnvolles Wartungsintervall ist. D.h. man bekommt nach dem Wechsel ein komplett überprüftes System zurück. Vor allem wenn man es echtes als Messgerät betrachtet, ist hier eine regelmäßige Überprüfung sinnvoll.
-Im Verhältnis zum Neupreis ist die Wartung auch nicht so extrem teuer.

Das sind die Gründe, warum SRM so lange gewartet hat. Im Sommer soll ja entweder ein aufladbarer Akku oder eine wechselbare Batterie kommen. Beim Ersteren ist die Frage, wie konsistent die Spannung im Laufe der Lebensdauer ist und wie viel Elektronik man für den Aufladevorgang braucht.

Scheinbar wollen aber auch die Profis was zum selbermachen, daher ist es wohl dazu gekommen.

dual
15.02.2014, 13:22
die batterie habe ich gesehen,ob die aber auch in eine gossamer 2010 passt ist fraglich,manchmal sind auch zwei batterien verbaut

Original sind zwei Keeper LTC-7PN-S4 verbaut. Die haben zwar die gleichen specs wie die oben verlinkte Batterie, aber nur zwei Pins, die auch anders stehen.