PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Tretlagergewinde mit Lack zu



Horstinator
19.08.2004, 14:11
Sagt ma, is das normal, dass die beim Lackieren vom Rahmen das Gewinde vom Tretlager auch mit eingenebelt haben?
Muss ich da das Gewinde noch mal nachschneiden oder was?
Weil das Gewinde bleibt nach 3 Umdrehungen klemmen.
Ich will es nicht reinwürgen, wenn es nich geht.

Für die ganz schlauen: Beides BSA-Gewinde 68mm!

Danke

lord helmchen
19.08.2004, 14:15
wenns nicht abgedeckt war, ist das normal. gewinde nachschneiden lassen!

varenga
19.08.2004, 14:20
Gewinde nachschneiden lassen ist ein guter Standard, der Dir jeder Mechaniker macht, wenn er es ernst meint. Auch kucken, ob die Seiten des Tretlagers (zumindest auf der Kurbelseite, wo dann die Lagerschale außen dran sitzt) plan gefräst ist, oder ob es Kratzer, Macken, Alu-Späne oder Lackreste gibt. Kann später nach dem Einbau alles knacken.

Gruß,

Varenga