PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Shimano 2005 mit Neuerungen...



hotwheel
22.08.2004, 18:19
...nicht daß ich jemals Shimano fahren würde, aber für die, die es gerne tun sei gesagt, daß ab 2005 auch die Ultegra- und die Deore LX-Gruppe, ähnlich der Dura-Ace und XTR bzw. XT-Gruppe im ISIS-???? Standard kommt. Zu sehen mit Gewichts- und Preisangaben schon im neuen ROSE-Katalog für 2,50 Euronen.

Ferner werden jetzt auch die preisgünstigeren Gruppen wie Tiagra und Sora mit Octalink ausgestattet.

Gruß Michael

HeinerFD
22.08.2004, 18:22
Jo, heißt "Octolink II" und ist meiner Meinung technisch sehr gut.

Heiner

Den Rose-Katalog bekommt man übrigens auch für umsonst, einfach auf die Web-Seite gehen und da bestellen.

greyscale
22.08.2004, 18:25
Hi Michael,

kannst du mal präzisieren (Seite), wo du ISIS-Lager von Shimano gesehen hast?

Ich sehe da nur diese neue Shimano-"Norm"*rofl*;).

P.

ritzeldompteur
22.08.2004, 18:32
ein ganz neuer katalog? ein großer?
ich hab am gestern "nur" nen 100seitigen gekriegt, das ist der, den ihr meinst, oder?

hotwheel
22.08.2004, 18:34
Hi Michael,

kannst du mal präzisieren (Seite), wo du ISIS-Lager von Shimano gesehen hast?

Ich sehe da nur diese neue Shimano-"Norm"*rofl*;).

P.


Hallo,

bin leider jetzt nicht zu Hause, schaue aber mal nach und poste das dann hier. Ob das wirklich ISIS heißt, weiß ich nicht, denke aber, daß das die Normierung der Innenlager ISIS heißt.

Ist ganz am Anfang im Katalog, so in etwa Seite 30.

diddlmaedchen
22.08.2004, 20:42
Isis ist nicht neu. Ist in Zusammenarbeit einiger Firmen als Gegenstück zu Oktalink entstanden:

http://www.cambriabike.com/road/bottom_brackets/images/truvativ_isis_drive_sl_rd_b.jpg

Das neue System von Shimano heißt übrigens Hollowtech II.

roadrunner77
22.08.2004, 20:51
ein ganz neuer katalog? ein großer?
ich hab am gestern "nur" nen 100seitigen gekriegt, das ist der, den ihr meinst, oder?

ist der 2/2004 kostet 2,50 bei deinem newspaper-dealer...

ritzeldompteur
22.08.2004, 20:56
ist der 2/2004 kostet 2,50 bei deinem newspaper-dealer...

ja 2/04.
der 1/04 war so ein fetter.
aber der kleine kostet auch 2,50? weiß ich nicht, krieg ich eh geschickt ...

Esco
22.08.2004, 21:06
he seh ich ja jetzt erst: rose hat entdeckt, dass es auch die 'bezahlung per rechnung' gibt :D

thx @ diddl fuer isis-info :D

Esco

Esco
22.08.2004, 21:11
lieber michael, ich kann in dem ganzen katalog das wort 'isis' nicht entdecken. vielleicht ist dir ja auch einfach die junge dame auf der bekleidungsseite 30 zu tief ins gedächtnis gerueckt ;)

der winterkatalog kost nix, nur der hauptkatalog kost 2.50

Esco

roadrunner77
22.08.2004, 21:34
ja 2/04.
der 1/04 war so ein fetter.
aber der kleine kostet auch 2,50? weiß ich nicht, krieg ich eh geschickt ...

du hast vermutlich den katalog bekommen, wo nur die neuerungen drin sind, der andere ist was für die leute, die den 01/2004 nicht haben, bzw. den nicht von rose geschickt bekommen haben....würde ich sagen...machen manche hersteller so, ist halt nur ne ergänzung

Windfänger
22.08.2004, 21:45
Kleien Zusammenfassung:

ISIS ist die Abkürzung von International Spline Interface Standard und damit ist schonmal klar, dass das weder mit Shimano noch mit Campa was zu tun haben kann. International Standard, tststs...

Bislang gibt es zwei ISIS Standards. "ISIS drive" definiert die Verbindung zwischen Kurbel und Innenlager sowie die Längen von Innenlagerwellen bzw. -achsen (sie sind beides!). Das ganze sieht ähnlich aus wie Octalink, nur mit 10 statt 8 Zähnen, siehe diddemaedchens Beitrag.

Und dann gibt es "ISIS overdrive", dabei geht es darum einen neuen, größeren Standard für Innenlagergehäuse zu etablieren (mit M48 Gewinde!), bislang noch ohne Erfolg.

Quelle: http://www.truvativ.com/isisdrive/

Gerolf
22.08.2004, 21:54
...sowie die Längen von Innenlagerwellen bzw. -achsen (sie sind beides!).

Wieso? Ich war der Meinung, eine Achse steht still und ein Rad (oder ähnliches) dreht sich auf ihr, während eine Welle mitrotiert und sich das Rad (...) mit ihr dreht, da sie beide verbunden sind. Demnach müßte das Innenlager eine Welle sein. Oder hast Du eine andere Erklärung?

Gerolf

messenger
22.08.2004, 22:21
Definition ist die Übertragung von Drehmoment (Welle) oder eben nicht (Achse).

Z.B. dreht sich eine (ungetriebene) Radachse beim Eisenbahnwagon sehr wohl, ist deswegen aber noch lange keine Welle...

Gruß mess.

Gerolf
22.08.2004, 22:33
Eben. Deshalb versteh ich Windfänger nicht, denn wann überträgt ein Tretlager kein Drehmoment? Wenn ich nur rechts trete?

Gerolf

Windfänger
22.08.2004, 22:38
Eben. Deshalb versteh ich Windfänger nicht, denn wann überträgt ein Tretlager kein Drehmoment? Wenn ich nur rechts trete?
Genau. Für den rechten Kurbelstern ist es eine Achse, für die linke Kurbel eine Welle.

Gerolf
22.08.2004, 22:45
Na gut. Ich würd sagen, wenn man das Lager als Ganzes sieht und seine Funktion, dann ist es eine Welle. Wenn man den Tretvorgang genauer in Phasen einteilt, hat die Welle manchmal Achsencharakter. Aber nur, wenn man den runden Tritt nicht beherrscht. :D

Merke also: Anfänger fahren Welle-Achse-Welle-Achse-Welle-Achse...
Rundtreter: Welle

Gerolf

Windfänger
22.08.2004, 23:19
Na gut. Ich würd sagen, wenn man das Lager als Ganzes sieht und seine Funktion, dann ist es eine Welle.
Und eine Achse.



Wenn man den Tretvorgang genauer in Phasen einteilt, hat die Welle manchmal Achsencharakter.Und wie soll es Deiner Meinung nach heißen, wenn das Rad in der Ecke steht und keine Drehmomente überträgt und sich auch nicht dreht?


Aber nur, wenn man den runden Tritt nicht beherrscht. :D
Und das tut bekanntlich keiner, siehe "Mythos runde Tritt".

Gerolf
22.08.2004, 23:25
Und wie soll es Deiner Meinung nach heißen, wenn das Rad in der Ecke steht und keine Drehmomente überträgt und sich auch nicht dreht?

Welle. Was ist mit dem Schiff, das im Hafen liegt und die Schraube steht still? Das hat ja dann auch keine Achse, genauso wenig wie die Lokomotive im Bahnhof. Eine Welle kann auch stillstehen.

Und zum runden Tritt: Eröffne doch mal einen Thread mit der Frage "Wer beherrscht den runden Tritt?". Du findest sicher viele Könner.

Gerolf

Gerolf
23.08.2004, 11:24
Und das tut bekanntlich keiner, siehe "Mythos runde Tritt".

Schau mal, der erste Rundtreter ist gefunden (http://www.dk-forenserver.de/tour/showthread.php?t=30417) .

Gerolf