PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Cervelo R3 BBright - eingeklebte Lagerschalen demontieren - Hilfe!!!!!!!



koto
29.03.2014, 19:46
Hallo

Ich wende mich mal an euch forumisti, da ich bei meinem Cervelo R3 die eingeklebten Lagerschalen BBright Cups für Campagnolo demontieren möchte

Wie bekomm ich die Teile möglichst schonend aus dem Rahmen und was benötige ich dazu?

Besten Dank schon mal

mcwipf
29.03.2014, 19:54
Weisst du wenigstens, mit welchem Kleber die Lagerschalen eingeklebt sind? Bei Loctite Blau würde evtl. moderates erwärmen helfen, bei Loctite Grün hilft dann wohl nur der Holzhammer.

koto
29.03.2014, 19:58
Nee, weiß ich leider nicht! :(

...ich werd dann wohl mal mit sanfter Hitze beginnen und sollte das nicht helfen allmählich zur rohen Gewalt übergehen :ü

cat07
30.03.2014, 08:51
Müsste Loctite 641 sein (den verwendet zumindest Cervelo). Mit den Fön gleichmäßig langsam warm machen.

tom80
30.03.2014, 09:11
müssen die dinger eigentlich geklebt werden

luxury1712
30.03.2014, 09:21
Warum kleben die pressfit lager?

koto
30.03.2014, 09:21
Ja, ist loctite 641

...lässt sich das dann ausbauen, ohne den Rahmen zu zerstören :confused:

Trau mich da noch nicht richtig drüber!

luxury1712
30.03.2014, 09:29
Ja, ist loctite 641

...lässt sich das dann ausbauen, ohne den Rahmen zu zerstören :confused:

Trau mich da noch nicht richtig drüber!

Hab noch bei keinem anderen hersteller gehört dass die lager einkleben. Bringt so eine topmarke keine vernünftige presspassung zusammen? Wennst dir unsicher bist würd ichs bei der werkstätte deines vertrauens versuchen. Die haben sicher werkzeug zum lagerausschlagen da.

koto
30.03.2014, 09:33
Werkzeug hab ich schon sehr gutes - aber das mit dem loctite ist mir neu, deshalb die Frage ob das relativ einfach (z.b. Durch erhitzen der lagerschalen) rausgeht, oder der Rahmen schaden nimmt :ü

koto
30.03.2014, 09:57
...denke ich hab's gefunden - loctite 641 soll auf rund 250 " erwärmt werden und lässt sich dann problemlos demontieren

...kann das der Rahmen ab oder ist das zu viel Hitze?

luxury1712
30.03.2014, 10:02
Ist das generell bei cervelo so oder wurde das nachträglich gemacht? Wennst passendes werkzeug hast würd ich mal mit sanfter gewalt probieren denn der tretlagerbereich ist schon sehr stabil

luxury1712
30.03.2014, 10:04
...denke ich hab's gefunden - loctite 641 soll auf rund 250 " erwärmt werden und lässt sich dann problemlos demontieren

...kann das der Rahmen ab oder ist das zu viel Hitze?

Der rahmen schon, der lack sicher nicht!

cat07
30.03.2014, 11:04
Ist das generell bei cervelo so oder wurde das nachträglich gemacht? Wennst passendes werkzeug hast würd ich mal mit sanfter gewalt probieren denn der tretlagerbereich ist schon sehr stabil

Habe mir einen Rahmen mit BBright selbst aufgebaut. In der Anleitung des Innenlagers von Rotor Stand einkleben.
Hatte dann bei einem Händler der nur Cervelo vertreibt angerufen, die kleben generell die Lager ein.