PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Campagnolo Athena Power Torque CT-Kurbel knackt



alloverbikes
16.04.2014, 00:39
Nahezu neue Campagnolo Athena Power Torque CT-Kurbel 50/34 in 170mm knackt auch nach auf/zu/fett noch auf der rechten Seite. Bei Beschleunigung. Auch im Sitzen. Lager sollte ja eigentlich ok sein, sonst hätte das die Werkstatt wohl beanstandet. Nach dem Fett ging es 20 km. Hat jemand Ideen bzw kennt einen guten Laden oder Schrauber, oder ist selber einer, im Raum Essen/Mülheim/Düsseldorf für den eine Power Torque kein seltener Fisch, sondern eine normale Kurbel ist und der mir nicht gleich ne neue aufschwatzt?
Würd mich freuen von euch zu lesen. Gruß aus Mülheim an der Ruhr

Marco Gios
16.04.2014, 08:49
Lagerschalen geschraubt oder gepresst? Bei Pressung kommt es auch gern mal zu Knackgeräuschen.
Kettenblattschrauben kontrolliert?

alloverbikes
16.04.2014, 09:48
Es war ja nach der Lagerfettung 20 km besser. Schrauben kontrolliert. Geschraubt oder gepresst ist eine gute Frage. Wie wäre das zu erkennen?

kleinerblaumann
16.04.2014, 10:24
Es war ja nach der Lagerfettung 20 km besser. Schrauben kontrolliert. Geschraubt oder gepresst ist eine gute Frage. Wie wäre das zu erkennen?

Geschraubte Lagerschalen haben Einkerbungen, um eine Nuss anzusetzen, um die Schale aus dem Rahmen drehen zu können:
http://www.zeg.com/online-shop/produktbild-5054-555-312-1/Fahrradteile-Fahrrad-Innenlager-Campagnolo-Innenlager-Super-Record-Material-Aluminium-Lagerschalen-BSA-Ultra-Torque-guenstig.jpg

Gepresste Lagerschalen haben diese Einkerbungen nicht, da man sie ja nicht herausdrehen, sondern von innen herausschlagen muss:
http://www.shinybikes.com/images/P/recordpressfit.jpg

Manche Standards lassen die Schalen auch mehr oder weniger komplett im Rahmen verschwinden. Da sieht man dann gar nicht mehr viel von den Schalen:
http://shop.bikecity.ch/bilder/produkte/gross/Campagnolo-13-Adapter-UT-Press-Fit-865x41-IC12-RE41.jpg

Aber da du nicht weißt, ob die Lagerschalen geschraubt oder gepresst sind, hast du sie wohl auch noch nicht herausgenommen, um dort nach dem Knacken zu suchen. Nimm die Lagerschalen heraus und montiere sie mit etwas Montagepaste wieder. Das war bei mir die Ursache des Knackens.

Grüße
Sebastian

alloverbikes
16.04.2014, 10:39
Danke Dir. Doch wie oben zu lesen war such ich eher einen Schrauber oder eine empfohlene Werkstatt.
Ich hab weder das spezielle Werkzeug für diese Art Kurbel, noch bin ich überhaupt so der Schrauber. ;-)

stösel
16.04.2014, 10:58
ich war mal bei schild's radsportscheune, fand die beratung sehr gut.

Abstrampler
16.04.2014, 10:59
Lagerschalen sind geschraubte BSA.
An wen kann man sich denn im genannten Gebiet wenden?

Veto
16.04.2014, 11:14
Aber da du nicht weißt, ob die Lagerschalen geschraubt oder gepresst sind, hast du sie wohl auch noch nicht herausgenommen, um dort nach dem Knacken zu suchen. Nimm die Lagerschalen heraus und montiere sie mit etwas Montagepaste wieder. Das war bei mir die Ursache des Knackens.

Grüße
Sebastian

Dummerweise braucht man bei den Kurbel ´ne 14er Nuß, einen vernünftigen Abzieher und ein Werkzeug zum Ausschlagen der LAger, dazu dann helfende Hände oder einen Bombenradständer. Italienische Logik, gut aussehen aber immer Ärger, willkommen bei Alfa.

alloverbikes
16.04.2014, 11:19
Dann roll ich doch gleich mal zur Schild's Radsportscheune mit meiner knackenden Alfa Romeo Kurbel. ;-)

Danke für den Tip!

alloverbikes
08.06.2014, 09:35
So...damit der Fred mit der Lösung endet..hier also das hoffentliche Ende der Geschichte.

Nachdem das Rad also zum zweiten Mal im Radladen war und neue Lagerschalen hatte ( im ersten Radladen war man der Meinung etwas fett reiche ), kam das Knacken zurück, denn defekt war auch ( oder nur ) das Lager. Das war scheinbar nur beim Privatschrauber rauszufinden war.

Zudem fehlte wohl so eine Klammer an der Kurbel..wofür die auch immer gut ist.

Abstrampler
08.06.2014, 16:20
Die Lagerschalen sind doch die Lager?
Wie auch immer. Bin wirklich froh, dass das geklärt ist und Du jetzt endlich sorgenfrei unterwegs bist. :)