PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Simplon Nexio als RR & TT?



bosshmic
28.04.2014, 14:37
Hallo Zusammen

Suche ein Rahmenset, welches man mit wenig aufwand auch mal auf TT/Tri umrüsten kann, das aber trotzdem auch als Renner gut funktioniert.

Jetzt bin ich irgendwie auf das Simplon Nexio gestossen, ist Aero, lässt sich mittels zweiter Sattelstütze und Clip-On relativ leicht auf eine Tri-Position umrüsten.

Jetzt die Frage, hat jemand damit bereits Erfahrung? Macht das Sinn? Gibts alternative Rahmen (evtl auch preislich interessantere)?

Grüsse

Tobi82
28.04.2014, 16:27
Sarto Ghibli würde mir einfallen.
http://www.leeze.de/index.php?main_page=product_info&cPath=18_20&products_id=47

oder merida reacto

Ich persönlich bin jetzt weder optisch noch technisch der fan von aero optimierten rahmen. auf hohem niveau hat es sicherlich seine gründe, aber für den normalen hobby fahrer.

aber natürlich kann das jeder selber entscheiden.

terthommy
28.04.2014, 17:24
BMC TMR

Cervelo S-Serie,
hier wäre nur zu klären, wie weit muss oder darf der Sattel nach vorne. Bin mal ein S5 Probe gefahren. Sattelspitze kommt maximal bis 45mm hinters Trettlager, auch im vorderen Loch. Hat mir nicht gereicht.

Bin auch noch auf der Suche.

Das Nexio ist momentan mein Favorit.


Gruß

kleinerblaumann
28.04.2014, 17:54
Ich habe keinen konkreten Rahmen, den ich dir empfehlen kann, aber vielleicht sind ja folgende Teile für dich interessant:
http://www.redshiftsports.com/

Damit kann man sehr schnell aus einem Renner ein Tria/tt-Rad machen. Der Rahmen muss natürlich eine runde Sattelstütze zulassen, wie z.B. das Canyon Aeroad. Wenn man nur zwei Mal im Jahr das Rad verwandeln möchte, ist ein ummontieren des Sattels und ein herkömmlicher Lenkeraufsatz vielleicht besser.