PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Axel rims A-Klasse



Puddingbein
08.01.2003, 13:04
Hat einer ne Ahnung wo man den oben genannten LRS beziehen kann? Nen Händler in der Nähe von Essen/NRW wäre am besten, ich find im Netz nix.

Bastler
08.01.2003, 14:29
dann sieh mal unter Alex nach, so heisst der Typ nämlich, nicht Axel!!!!!!!!!!!:)

F-Racer
08.01.2003, 16:32
Die Teile sind echt cool. Schau mal bei www.sportimport.de dann klickst du dort irgendwo auf Händler und es werden dir diese angezeigt, bei denen du diese Laufräder herbekommst. Als Info kannst du noch auf www.aclass-wheels.com schauen. Viel Spaß beim Infos sammeln! Kannst ja dann mal von den Laufrädern berrichten!

Puddingbein
08.01.2003, 19:41
Ups da hat ich nen Dreher drin hier die Korrektur:
Alex rims a-class
Alle Mann zufrieden?
@F-racer: Sicher das diese dann auch die LR haben weil ich auf der Seite war und die nicht mal angeben die entsprechend Firma im Programm zu haben. Ausser dem zeigt mir die Seite jeden Radhändler in meiner Heimatstadt an ohne Ausnahme! Und die sind teilweise ganz beschissen sortiert und die Marke Alex rims (hey ich bin lernfähig) finde ich da nicht.

AndreasIllesch
08.01.2003, 19:47
du musst sie anmailen, die geben dir dann die adresse.

F-Racer
08.01.2003, 19:47
Original geschrieben von Puddingbein
Ups da hat ich nen Dreher drin hier die Korrektur:
Alex rims a-class
Alle Mann zufrieden?
@F-racer: Sicher das diese dann auch die LR haben weil ich auf der Seite war und die nicht mal angeben die entsprechend Firma im Programm zu haben. Ausser dem zeigt mir die Seite jeden Radhändler in meiner Heimatstadt an ohne Ausnahme! Und die sind teilweise ganz beschissen sortiert und die Marke Alex rims (hey ich bin lernfähig) finde ich da nicht.

Frag mal bei den Radhändlern bei dir in der Nähe! Außerdem kannst du den Leuten von sportimport ja auch mal ne Mail schreiben. Als diese Laufräder in der Tour getestet wurden, war unter Bezug jedenfalls diese E-Mail Adresse angegeben! Ich hab denen auch schon mal gemailt und mir hatten sie gesagt, dass sie die Laufräder führen. Am besten du machst das auch mal so!

Puddingbein
08.01.2003, 19:51
Original geschrieben von Gandalf
du musst sie anmailen, die geben dir dann die adresse.
Thx hätt ich selber drauf kommen können, aber mein Gehirn arbeitet langsam..... und wenn ich sie hab schreib ich dann mal wie sie sind.

F-Racer
08.01.2003, 20:30
Original geschrieben von Puddingbein

Thx hätt ich selber drauf kommen können, aber mein Gehirn arbeitet langsam..... und wenn ich sie hab schreib ich dann mal wie sie sind.

Sag mal, was hast du denn vor, welche Laufräder du dir kaufen willst? Sag mal den Namen der Laufräder (siehe www.aclass-wheels.com) Mir gefallen nämlich die ALX 320 ganz gut.

effedeluxe
08.01.2003, 20:37
Original geschrieben von F-Racer


Sag mal, was hast du denn vor, welche Laufräder du dir kaufen willst? Sag mal den Namen der Laufräder (siehe www.aclass-wheels.com) Mir gefallen nämlich die ALX 320 ganz gut.

hallo f-racer,

was kosten die 320er?

gruss effe

F-Racer
08.01.2003, 20:48
Original geschrieben von Effedeluxe


hallo f-racer,

was kosten die 320er?

gruss effe

329€ Ich finde, dass der Preis ganz OK ist, oder?
Mir macht nur Bedenken, dass hier einer geschrieben hat, dass die von der UCi nicht zugelassen sind und wenn man Rennen fährt, und dann nicht wegen der Laufräder mitfahren darf, ist das ja auch nicht so lustig, oder? Wie alt warst du, ich habs schon wieder vergessen, fährst du nicht auch Rennen, was hast du da für Erfahrungen gemacht?

effedeluxe
08.01.2003, 20:51
Original geschrieben von F-Racer


329€ Ich finde, dass der Preis ganz OK ist, oder?
Mir macht nur Bedenken, dass hier einer geschrieben hat, dass die von der UCi nicht zugelassen sind und wenn man Rennen fährt, und dann nicht wegen der Laufräder mitfahren darf, ist das ja auch nicht so lustig, oder? Wie alt warst du, ich habs schon wieder vergessen, fährst du nicht auch Rennen, was hast du da für Erfahrungen gemacht?

fahr keine rennen mehr.
ich hab die shimano dura ace und die sind uci-konform. zumindest bei den grösseren rennen (deutsche meisterschaften und sowas) wird schon recht streng kontrolliert. das gewicht kann ich nicht ganz glauben. meine shimano wiegen 1660g ohne schnellspanner. ich denke mal, dass die alexrims auf jeden fall schwerer sein werden. wann willst du dir die neuen holen?
bin nämlich am überlegen, ob ich die DA verkauf....
bin etwa so alt, wie du (17)

gruss effe

F-Racer
08.01.2003, 21:06
Original geschrieben von Effedeluxe


fahr keine rennen mehr.
ich hab die shimano dura ace und die sind uci-konform. zumindest bei den grösseren rennen (deutsche meisterschaften und sowas) wird schon recht streng kontrolliert. das gewicht kann ich nicht ganz glauben. meine shimano wiegen 1660g ohne schnellspanner. ich denke mal, dass die alexrims auf jeden fall schwerer sein werden. wann willst du dir die neuen holen?
bin nämlich am überlegen, ob ich die DA verkauf....
bin etwa so alt, wie du (17)

gruss effe

Wird auch schon bei den Landesmeisterschaften so streng kontrolliert? Schau doch einfach mal in den Tour-Test 07/2002 dort steht das "wahre" Gewicht drin. Ich glaube sie waren so knapp 1800 Gramm. Wie lange hast du denn schon deine DURA-ACE Laufräder (Wann gekauft)? Bei den etwas älteren Modellen wurde ja immer so über die Steifigkeit gewettert. Was kannst du darüber berrichten? Wie viele Kilometer bist du sie nun schon gefahren? Sonst könnte ich mir ja vielleicht überlegen, sie dir abzukaufen. Aerodynamisch waren sie ungefähr auf dem Niveau der ALX 320. Was haben sie neu gekostet? Ich habe so etwa an Februar gedacht. Aber da müsste ich mit meinem Vati erst ins 100km entfernte Dresden fahren und sie dort kaufen...
Sind dort noch die tollen Pro Race+Supersonic dran?

Versuch bitte mal alle Fragen zu beantworten!

effedeluxe
08.01.2003, 21:15
Original geschrieben von F-Racer


Wird auch schon bei den Landesmeisterschaften so streng kontrolliert? Schau doch einfach mal in den Tour-Test 07/2002 dort steht das "wahre" Gewicht drin. Ich glaube sie waren so knapp 1800 Gramm. Wie lange hast du denn schon deine DURA-ACE Laufräder (Wann gekauft)? Bei den etwas älteren Modellen wurde ja immer so über die Steifigkeit gewettert. Was kannst du darüber berrichten? Wie viele Kilometer bist du sie nun schon gefahren? Sonst könnte ich mir ja vielleicht überlegen, sie dir abzukaufen. Aerodynamisch waren sie ungefähr auf dem Niveau der ALX 320. Was haben sie neu gekostet? Ich habe so etwa an Februar gedacht. Aber da müsste ich mit meinem Vati erst ins 100km entfernte Dresden fahren und sie dort kaufen...
Sind dort noch die tollen Pro Race+Supersonic dran?

Versuch bitte mal alle Fragen zu beantworten!

ja, ich versuchs ja :-)

also, gefahren etwa gut 3000km bei trockenem wetter. haben nie regen gesehen. bremsflanke hat noch keinen verschleiss (auch, weil ich nicht die original shimano bremsbeläge fahre). auf dem LRS sind conti gp3000 drauf und supersonic schläuche. modellname wh7700, also die erste generation. ich hatte bisher mit meinen 65kg keinerlei steiffigkeitsprobleme. nachzentrieren musste ich sie auch noch nicht - also so schwabbelig können sie nicht sein :-)
Naben haben konuslager. flache messerspeichen, felgenhöhe 28mm. gekauft hab ich sie frühjahr 2002. neupreis 550€.
ob ich sie dir allerdings schon im februar verkaufen kann, weiss ich leider nicht. muss erst auf meinen neuen satz warten und die wissen nicht, wann die felgen lieferbar sind.
noch als tipp:
bei ebay gibts die ab und zu. preise sind nicht allzu teuer. wenn sie neu sind, bringen die alten versionen etwa 350-400€. wenn du gebrauchte nimmst etwa 300€.
wenn du sie also sicher bis februar brauchst, würde ich lieber bei ebay schauen oder die alexrims holen - sorry, dass ich dir da keine feste zusage machen kann. bei bedarf kann ich noch die DA-Kasette 11-21 drauflassen, wenn es zum verkauf kommen sollte...

gruss effe

F-Racer
08.01.2003, 21:44
Original geschrieben von Effedeluxe


ja, ich versuchs ja :-)

also, gefahren etwa gut 3000km bei trockenem wetter. haben nie regen gesehen. bremsflanke hat noch keinen verschleiss (auch, weil ich nicht die original shimano bremsbeläge fahre). auf dem LRS sind conti gp3000 drauf und supersonic schläuche. modellname wh7700, also die erste generation. ich hatte bisher mit meinen 65kg keinerlei steiffigkeitsprobleme. nachzentrieren musste ich sie auch noch nicht - also so schwabbelig können sie nicht sein :-)
Naben haben konuslager. flache messerspeichen, felgenhöhe 28mm. gekauft hab ich sie frühjahr 2002. neupreis 550€.
ob ich sie dir allerdings schon im februar verkaufen kann, weiss ich leider nicht. muss erst auf meinen neuen satz warten und die wissen nicht, wann die felgen lieferbar sind.
noch als tipp:
bei ebay gibts die ab und zu. preise sind nicht allzu teuer. wenn sie neu sind, bringen die alten versionen etwa 350-400€. wenn du gebrauchte nimmst etwa 300€.
wenn du sie also sicher bis februar brauchst, würde ich lieber bei ebay schauen oder die alexrims holen - sorry, dass ich dir da keine feste zusage machen kann. bei bedarf kann ich noch die DA-Kasette 11-21 drauflassen, wenn es zum verkauf kommen sollte...

gruss effe

Die Kilometerleistung hört sich ja schonmal sehr gut an! Hast du denn die Laufräder selbst neu gekauft? oder irgendwo gebraucht bekommen? Im Februar hätte ich eventuell die Alex gekauft. Das erste Rennen fahre ich erst im April. Und selbst wenn ich die Teile erst danach bekäme, wäre das nicht allzu schlimm! Wieso bist du denn diese Laufräder nur 1 Jahr gefahren? Braucht man bei 28mm Felgenhöhe schon lange Ventile bei den Schläuchen?
Wieviel würdest du denn für den Satz verlangen? Die Kassette brauche ich nicht( Weil Jugendübersetzung von 7,01 m maximaler Abrollweg (Größte Übersetzung: 52:16) )Da brauche ich sowieso ein anderes Ritzelpaket! Wie würdest du sie denn versenden? Wie sieht es mit der Ersatzteilbeschaffung aus? Geht das eventuell auch über einen Versender? Kann man die Laufräder auch zentrieren (an den Naben, oder?).

effedeluxe
08.01.2003, 21:55
Original geschrieben von F-Racer


Die Kilometerleistung hört sich ja schonmal sehr gut an! Hast du denn die Laufräder selbst neu gekauft? oder irgendwo gebraucht bekommen? Im Februar hätte ich eventuell die Alex gekauft. Das erste Rennen fahre ich erst im April. Und selbst wenn ich die Teile erst danach bekäme, wäre das nicht allzu schlimm! Wieso bist du denn diese Laufräder nur 1 Jahr gefahren? Braucht man bei 28mm Felgenhöhe schon lange Ventile bei den Schläuchen?
Wieviel würdest du denn für den Satz verlangen? Die Kassette brauche ich nicht( Weil Jugendübersetzung von 7,01 m maximaler Abrollweg (Größte Übersetzung: 52:16) )Da brauche ich sowieso ein anderes Ritzelpaket! Wie würdest du sie denn versenden? Wie sieht es mit der Ersatzteilbeschaffung aus? Geht das eventuell auch über einen Versender? Kann man die Laufräder auch zentrieren (an den Naben, oder?).

bin sie nur 1 jahr gefahren, weil es eigentlich schon wettkampf-LR sind. will jetzt lieber was optisch unspektakuläres. hab sie damals neu gekauft. zentreieren ist kein problem, es ist ein spezieller speichenschlüssel dabei. die speichen werden durch die nippel, die ja bei den shimano an der nabe sitzen, zentriert. ich hab kurze ventile dran, wenn man aber ohne verlängerung pumpen muss, braucht man aber die langen!

kann dir aber leider wirklich nix festes zusagen - selbst die bei ambrosio wollten/konnten mir nicht sagen, wann die felge ausgeliefert wird.

als aerosatz hat garry bei biete doch auch mal einen satz angeboten mit hoshi-messerspeichen, DA naben und 35mm hohen FIR felgen. ist sicher auch was für dich.

ersatzteile hat mein händler zumindest an lager. war selber ganz erstaunt, als ich in den heiligen hallen war :-)
da lagen jede menge ersatzfelgen und speichen rum - ich denke, dass zumindest auf bestellung keine probleme auftreten. ob allerdings jeder laden so gut sortiert ist, wie meiner, weiss ich auch nicht....

falls es nicht klappt, schau dass du die ultegra version bekommst, wiegen nur unwesentlich mehr und kosten momentan 400€. ich denke die werden billiger. vielleicht so 350 in ein paar wochen...

nehm auf jeden fall uci-konforme. wenn du nicht zugelassen wirst zum rennen, wär das echt ärgerlich!

die cosmic carbone sind auch zugelassen. wenn du in der nähe ein "profiteam" oder ein gutes team hast, frag ob du da die gebrauchten bekommen kannst.

gruss effe

F-Racer
08.01.2003, 21:58
Ich habe noch etwas vergessen: Vielleicht könnte ich ja auch so lange warten, bis du weiteres über den Concor in Erfahrung gebracht hast. Damit der Versand dann zusammen erfolgen kann. Wenn du deinen Flite nicht mehr brauchst, würde ich auch den mal testen wollen, ob er zu meinem Popo passt. Um das zu testen will ich nur nicht immer so viel Geld ausgeben!!! Was hast du denn noch so zuhause "rumliegen", was du nicht mehr brauchst? Vielleicht interessiert mich ja etwas davon...:)

F-Racer
08.01.2003, 22:05
Original geschrieben von Effedeluxe


bin sie nur 1 jahr gefahren, weil es eigentlich schon wettkampf-LR sind. will jetzt lieber was optisch unspektakuläres. hab sie damals neu gekauft. zentreieren ist kein problem, es ist ein spezieller speichenschlüssel dabei. die speichen werden durch die nippel, die ja bei den shimano an der nabe sitzen, zentriert. ich hab kurze ventile dran, wenn man aber ohne verlängerung pumpen muss, braucht man aber die langen!

kann dir aber leider wirklich nix festes zusagen - selbst die bei ambrosio wollten/konnten mir nicht sagen, wann die felge ausgeliefert wird.

als aerosatz hat garry bei biete doch auch mal einen satz angeboten mit hoshi-messerspeichen, DA naben und 35mm hohen FIR felgen. ist sicher auch was für dich.

ersatzteile hat mein händler zumindest an lager. war selber ganz erstaunt, als ich in den heiligen hallen war :-)
da lagen jede menge ersatzfelgen und speichen rum - ich denke, dass zumindest auf bestellung keine probleme auftreten. ob allerdings jeder laden so gut sortiert ist, wie meiner, weiss ich auch nicht....

falls es nicht klappt, schau dass du die ultegra version bekommst, wiegen nur unwesentlich mehr und kosten momentan 400€. ich denke die werden billiger. vielleicht so 350 in ein paar wochen...

nehm auf jeden fall uci-konforme. wenn du nicht zugelassen wirst zum rennen, wär das echt ärgerlich!

die cosmic carbone sind auch zugelassen. wenn du in der nähe ein "profiteam" oder ein gutes team hast, frag ob du da die gebrauchten bekommen kannst.

gruss effe

Ein gutes Team in der Nähe: Fehlanzeige! Außer, manchmal kommt am Sonntag von Team Wiesenhof der André Schulze vorbei, aber die haben keine Cosmic Carbone. Mit dem Laufradsatz, mit DURA ACE Nabe und FIR Felgen, ich weiß ja nicht, wie der aussieht und überhaupt weiß ich zu wenig darüber. Außerdem haben mir die Shimano Teile von Anfang an schon gut gefallen. Wo bekomme ich die Ultegra Laufräder her? Wie sieht es nun mit deinem etwaigen Preisangebot aus? Interessiert wäre ich schon, ich müsste es halt nur noch mit meinen Eltern abklären!

effedeluxe
08.01.2003, 22:05
Original geschrieben von F-Racer
Ich habe noch etwas vergessen: Vielleicht könnte ich ja auch so lange warten, bis du weiteres über den Concor in Erfahrung gebracht hast. Damit der Versand dann zusammen erfolgen kann. Wenn du deinen Flite nicht mehr brauchst, würde ich auch den mal testen wollen, ob er zu meinem Popo passt. Um das zu testen will ich nur nicht immer so viel Geld ausgeben!!! Was hast du denn noch so zuhause "rumliegen", was du nicht mehr brauchst? Vielleicht interessiert mich ja etwas davon...:)

das mit dem concor wird vermutlich nix:(
die penner meinten, dass die die sättel aufheben wollen als reserve, weil es die nur noch so schwer zu kaufen gibt.
aber ich probiers mal über einen radkollegen. der soll sagen, dass seiner kaputt is :-)

anbieten könnte ich dir schwerenherzens noch meinen selle san marco era titan. wunderschöne optik - gebe ich aber auch nur notfalls her :-)

weisses schönes leder mit dunkelblauer stickerei :-)
ein sehr schöner sattel - bin mir nicht sicher, ob ich den überhaupt noch hergebe...

dann kannst du noch eine team telekom flasche und eine banesto flasche haben. flasche ist modell bajiji für den patao. beide neu. fahr mit sowas nich rum!

hätte noch nen weisses deda tape. sehr griffig und gut verlegbar.
noch nen Paar Coda (cannondale) schnellspanner. gewicht zusammen 120g....

also so wirklich viel hab ich nich rumliegen....
noch nen paar schläuche und so, aber das kann ich eigentlich selber gebrauchen.

der flite ist echt am ende. der ist nichtmal mehr den versand wert würde ich sagen....

bekommst du die sachen eigentlich nicht billiger über den verein?
wir hatten nen stammhändler bei dems mächtig prozente gab....
bei dem bin ich heut noch :-)

gruss effe

effedeluxe
08.01.2003, 22:12
Original geschrieben von F-Racer


Ein gutes Team in der Nähe: Fehlanzeige! Außer, manchmal kommt am Sonntag von Team Wiesenhof der André Schulze vorbei, aber die haben keine Cosmic Carbone. Mit dem Laufradsatz, mit DURA ACE Nabe und FIR Felgen, ich weiß ja nicht, wie der aussieht und überhaupt weiß ich zu wenig darüber. Außerdem haben mir die Shimano Teile von Anfang an schon gut gefallen. Wo bekomme ich die Ultegra Laufräder her? Wie sieht es nun mit deinem etwaigen Preisangebot aus? Interessiert wäre ich schon, ich müsste es halt nur noch mit meinen Eltern abklären!

die ultegra gibts bei www.hergarden.de
ich denke die sind mit 350 oder max 400€ drin. leg notfalls lieber 50€ mehr für den shimano-satz hin....

preisvorstellung dachte ich bei dem DA an so 350€ mit reifen. allerdings sind die schon eher hm....eben 3000km alte gp3000
:D

ich kann dir ein bild der fir felgen mailen. sehen unspektakulär aus sind aber für die 200€ top. hätte ich genug geld, hätte ich sie geholt....aber naja, der titanrahmen....führerschein.....usw :-/
kann wider ewig arbeiten....

ich schau mal, wenn du willst, bei storm-cycles nach dem concor light und schau, was ich so für preise für den ultegra-LRS finde...

hier meine mail:
effedeluxe@gmx.de wegen den bildern

gruss effe

Puddingbein
08.01.2003, 22:26
Um mal wieder zum Thema zurückzukommen. Ich wollte mir die in der Tour getesten Alx 320 holen, jetzt wo Du es erwähnst fällt mir auf das die zum damaligen Zeitpunkt keine UCI-Zulassung hatten. Da werde ich mich mal erkundigen müssen da ich mit denen eigentlich Rennen fahren wollte. Aber mich kontrolliert eh keiner fahr C-Rennen und bin grottenschlecht... Naja mit Zulassung wär es aber doch schon irgendwie beruhigender anzureisen und dann gesagt zu kriegen: "Mit dem LRS aber nicht" ist glaub ich nicht so prickelnd. kann mir einer verraten wo ich die aktuelle Liste im www finde?

Skadieh
08.01.2003, 22:48
QAlso in der UCI-Liste sind die nicht

http://www.uci.ch/english/about/wheels.htm

greyscale
09.01.2003, 09:04
Hi,

da kann ich mich ja auch mal zu melden. Ich hab' die Dinger nämlich bestellt, sollen nächste Woche kommen. Vom Preis-Leistungs-Verhältnis her sind die ALX 320 wohl kaum zu schlagen. Meiner Einschätzung nach der eigentliche Gewinner im seinerzeitigen Tour-Test (7/2002). Tour meinte zwar, die sähen etwas langweilig aus, für meinen Geschmack ist's okay.

Schöne Grüße

Phaseshift

Puddingbein
09.01.2003, 11:27
der meinung kann ichj mich nur anschliessen bei dem Preis hatten sie ähnliche Werte wie die teureren Modellle und die Optik find ich gar nicht mal soi schlecht

F-Racer
09.01.2003, 15:28
Original geschrieben von Phaseshift
Hi,

da kann ich mich ja auch mal zu melden. Ich hab' die Dinger nämlich bestellt, sollen nächste Woche kommen. Vom Preis-Leistungs-Verhältnis her sind die ALX 320 wohl kaum zu schlagen. Meiner Einschätzung nach der eigentliche Gewinner im seinerzeitigen Tour-Test (7/2002). Tour meinte zwar, die sähen etwas langweilig aus, für meinen Geschmack ist's okay.

Schöne Grüße

Phaseshift

Kann mich dir nur anschließen. Ich fand auch, dass sie sehr gut weggekommen sind! Aber auch die Shimano DURA ACE haben ganz gut abgeschnitten (auf den Preis mitbezogen).

Puddingbein
10.01.2003, 13:31
Ich habe mich mal wegen der UCi-Zulassung mit Sport Import in Verbindung gsetzt und von denen folgende Antwort bekommen:
"Der Laufradsatz ALX320 gehört zu den Standard Laufradsätzen, da sowohl
Felgenmaß und Anzahl der Speichen es für "Standard" qualifizieren.
Somit sind diese Laufräder automatisch zugelassen und müssen nicht auf
der UCI Liste geführt werden."
Damit wär ja dann alles klar, oder nun verwundert mich dann doch dass in der Tour kein Punkt bei der Zulassung stand. Aber wenn die Passage in dem Einschub des Artikels stimmt, in dem die Vorraussetzung für nen Extratest stehen hat Sport IMport recht den 16 Speichen haben sie aber liegt die Felgenhöhe unterhalb der dort aufgeführten Werte? Ich glaube nicht oder? Ich bin da ein wenig verunsichert
:( Ich will die 329€ ja nicht in den Sand setzen.

Puddingbein
10.01.2003, 14:35
Also jetzt mal ne ganz konkrete Frage entsprechen die Axelrims AlX 320 die in der Tour/07.03 getestet wurden dem Reglement oder brauchen sie diesen Crashtest?? Das sagt die UCI:
However, during races in packs, certain riders do use non-standard wheels (rims higher than 2.5 cm, fewer than 16 spokes, spoke thicknesses of over 2.4 mm). If any of these conditions is noted, the wheel is deemed to be a non-standard wheel and must have passed a break test in order for it to be authorised for use in competition.

Zusatz: so ich hab mir jetzt die Daten aus der Tour besorgt und danach ist die Felge 2,71cm hoch und damit müsste der LRS extra getestet werden, oder versteh ich da was falsch?

greyscale
13.01.2003, 16:16
Yupp,

das sehe ich auch so, da wird wohl jemand mal 'nen Crashtest für die UCI-Zulassung machen müssen. Die Speichen passen auch nicht ins UCI-Standardradraster. Mir ist's letztlich eins, ich hab' nicht mehr vor, Profi zu werden.
Und bei den Rennen, in denen ich bisher mitgefahren bin, würde ich auch keine edleren Teile als meine Mavic-Standardlaufräder mitnehmen, wie auch den ältesten Helm und die lumpigsten Klamotten.

Schönen Gruß

Phaseshift