PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Polar 720 i Kalorien??



triduma
31.08.2004, 15:44
Hallo,
ich habe seit letzter Woche den Polar 720i. Eigentlich bin ich total begeistert von dem Teil nur mit der Kalorienberechnug kann was nicht stimmen.
Ich bin letzten Sonntag den Ötztaler mitgefahren und hätte laut Polar Uhr für die 238km Fahrzeit 8Std15 nur 3000 Kalorien verbraucht. Die 3000 stehen nach der Datenübertragung in Trainingstagebuch. In der Uhr selbst waren seltsamerweise nur knapp über 1000 kalorien zu lesen.???
Vielen Dank für Tipps
triduma
www.triduma.de

stephse
08.09.2004, 19:45
Hast Du Deine Benutzerdaten korrekt eingegeben??

triduma
08.09.2004, 21:09
Hast Du Deine Benutzerdaten korrekt eingegeben??
Ja , ich hab alles richtig eingegeben. An Polar hab ich auch schon geschrieben aber noch keine Antwort erhalten. Dass die Kalorienanzeigen der Pulsuhren meistens nicht ganz stimmen weis ich ja , aber so eine Abweichung ist ja doch nicht normal.
Gruß triduma

Colnago
08.09.2004, 23:07
hättest Dich halt mal ein wenig mehr anstrengen müssen! :D

*** duck und wech ***

stephse
09.09.2004, 07:38
Ja , ich hab alles richtig eingegeben. An Polar hab ich auch schon geschrieben aber noch keine Antwort erhalten. Dass die Kalorienanzeigen der Pulsuhren meistens nicht ganz stimmen weis ich ja , aber so eine Abweichung ist ja doch nicht normal.
Gruß triduma

Wenn Du alle Grundeinstellungen korrekt vorgenommen hast, sollte das eigentlich klappen. Kann mir nicht erklären, warum das bei Dir nicht der Fall ist. Hatte mit der Kalorienberechnung selbst bei meinem alten und wesentlich billigeren Polar-Pulsmesser keinerlei Probleme. Das Problem sollte sich aber auf jeden Fall beheben lassen, notfalls schickst Du das Gerät zu Polar ein. Eine derartige Abweichung wie bei Deinem Radmarathon ist m. E. nicht hinnehmbar.
Übrigens ist Geduld angesagt, wenn man an Polar eine Email schreibt - bei mir kam die Antwort auf eine simple Produktfrage erst nach ca. 2 Wochen. :mad:

stephse
09.09.2004, 07:56
Ist zwar schon etwas älter, aber schau mal hier: http://www.dk-forenserver.de/tour/showthread.php?t=5283&highlight=kalorienverbrauch

pjotr
09.09.2004, 07:59
Ich glaube der Polar berechnet die Kalorienmenge aus der eingegeben Vo2-Max, wenn die zu niedrig eingegeben ist, kommt bei der Kalorienberchnung nichts snnvolles heraus, weil die verstoffwechselte Sauerstoffmenge falsch berechnet wird. Prüf mal die Angaben für diesen Wert. Wennn Du Deine Vo2-Max nicht kennst (die kann man per Spiroergometrie bei einer LD bestimmen lassen) , dann kannst Du alternativ dazu den Wert eingeben, den der Polar beim Fit-Test auswift. Dieser Wert soll eine recht brauchbare ScHätzung der Vo2-Max darstellen.

Gruß

sprudel
09.09.2004, 08:06
funktioniert nur einigermassen korrekt, wenn der polar-fitnesstest aktuell ist