PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Rahmenhöhe bei einem Tiefeinsteiger



Reinhold2
16.06.2014, 15:59
Meine Rennradzeit geht langsam dem Ende zu: wegen Hüftarthrose kriege ich da Bein beim Aufsteigen nicht mehr über den Sattel geschwungen. Also kaufe ich jetzt so einen Tiefeinsteiger oder One-Wave (?) oder Cityrad genannt. Gelten da für die Rahmenhöhe die gleichen Maße wie beim Rennrad (Schrittlänge x 0,66 oder 65,5)? Der Radhändler des Vertrauens, ein reiner Rennradfachmann, muss da auf die Frage auch nur mit den Achseln zucken.

Kathrin
16.06.2014, 16:05
Nimm ein klassisches Hollandrad, die gibt es auch in einer guten Ausführung mit 8 oder 11Gang Nabenschaltung und der Einstieg ist wirklich schön tief. Die Rahmenhöhe kann man so in etwa wie beim Renner übernehmen.

Bursar
16.06.2014, 16:17
Genau wegen solcher Fragen geht man nach der Oberrohrlänge und nicht nach der Rahmenhöhe!!!

Reinhold2
16.06.2014, 16:24
Genau wegen solcher Fragen geht man nach der Oberrohrlänge und nicht nach der Rahmenhöhe!!!


Bei einem Cityrad gibts aber kein Oberrohr! :D

Kathrin
16.06.2014, 16:43
Bei einem Cityrad gibts aber kein Oberrohr! :D

virtuelles Oberrohr...

Bursar
16.06.2014, 16:59
Bei einem Cityrad gibts aber kein Oberrohr! :DNa so ein Maß waagerecht von Mitte Steuerrohr bis Mitte Sattelrohr/Sattelstütze gibt es vermutlich auch beim CityRad, oder?

Reinhold2
16.06.2014, 17:09
Na so ein Maß waagerecht von Mitte Steuerrohr bis Mitte Sattelrohr/Sattelstütze gibt es vermutlich auch beim CityRad, oder?

Ja gibt es und schwankt um 13 (!) Millimeter zwischen Rahmenhöhe 400 und 550! Also kein Kriterium für die Entscheidung der Rahmenhöhe.

Hansi.Bierdo
16.06.2014, 17:52
Meine Rennradzeit geht langsam dem Ende zu: wegen Hüftarthrose kriege ich da Bein beim Aufsteigen nicht mehr über den Sattel geschwungen.

Kenne ich von meinem Vater, bevor er seine neuen Hüftgelenke hatte. Der hat das Rad immer vor sich stehend am Sattel gegriffen, es (sehr) schräg gelegt, das Bein so hoch wie es noch ging vom Körper abgestreckt und es sich dann quasi unter den Popo gezogen. Sah zwar nicht schön aus, aber wenn er es mal unter sich hatte und aufsitzen konnte war ja alles wieder super. Vielleicht kannst du es ja so noch ein bißchen rauszögern?

Bursar
16.06.2014, 18:50
Ja gibt es und schwankt um 13 (!) Millimeter zwischen Rahmenhöhe 400 und 550! Also kein Kriterium für die Entscheidung der Rahmenhöhe.Tja, so sind sie, die Oma-Räder.
Jetzt brauchst du noch das zweite entscheidende Maß.
Und das ist wieder nicht die Rahmenhöhe, so seltsam es auch klingen mag.
Es ist die Steuerrohrlänge (mit Berücksichtigung der Gabel-Einbauhöhe)!

Kathrin
16.06.2014, 19:06
Tja, so sind sie, die Oma-Räder.
Jetzt brauchst du noch das zweite entscheidende Maß.
Und das ist wieder nicht die Rahmenhöhe, so seltsam es auch klingen mag.
Es ist die Steuerrohrlänge (mit Berücksichtigung der Gabel-Einbauhöhe)!

Glaub mir, auch das ist da relativ egal ;)

Reinhold2
16.06.2014, 19:07
Steuerrohrlänge bei Sitzrohrlänge 450 = 140, 500 = 160, 550 = 180. Und nu? Ich sehe schon, die Entscheidung ist schwerer als bei einem Renner.

Reinhold2
17.06.2014, 07:31
Ey Gripman, habe ich gesagt, dasss ich mich dem Triatlon-Sport zuwenden will?!
Nein, das steht an:


http://up.picr.de/18640364ns.jpg

Luke
17.06.2014, 13:22
Ey, hab ich gesagt, daß Du Triathlon machen sollst? Ein solcher Rahmen läßt sich auch mit Renn- oder Treckinglenker fahren, gerade wenn er nach deinen Wünschen gebaut wird, viel Spaß mit dem Hollandrad.

Also, ich habe auch gleich an das gedacht, was @the Gripman vorgeschlagen hat. Du frägst, wir wollen dir helfen! Sowas wie diese schnellen "Damenräder" machen doch wirklich viel mehr Spass. Wäre die UCI nicht gewesen, würden die Pros und die ganze Radsportgemeinde womöglich noch lange auf solchen Carbonkleiderbügel wie das Gaint fahren. Nun stellt sich wirklich die Frage: Frägst du uns hier nach einem Fahrrad mit Schutzblechen, Packträger, Einkaufskörbchen usw.? Oder möchtest du dich lieber eher dem Fitness zuwenden. Schildere doch noch mal deine Bedürfnisse.

Luke
17.06.2014, 13:29
Ach ja, bevor ich es vergesse. Schau dich doch vielleicht auch noch nach einem 29er um. Da gibt es Modelle, die das Oberrohr extrem hinunterziehen (sofern es denn sportlich sein soll). Ein 29er ist ja auch unversell einsetzbar. Kannst ja zum Beispiel Strassenreifen aufziehen, Starrgabel montieren lassen, wenn es sein muss auch Schutzbleche und Packtkräger usw. usw..... alles ganz nach deinen Wünschen.