PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Carbon Rahmen Riss: Weiterfahren oder ersetzen?



cmenschel
21.06.2014, 14:59
ich weiß, dass die Frage etwas pauschal ist.
aber wenn man den Riss (oder Anriss) am Oberrohr vorn betrachtet, kommen mir die Sorgen.
siehe Anhang
Der Riss entstand wohl bei einem Rennen letzte Woche. Ich habe ihn aber erst jetzt entdeckt.
Mein Bauchgefühl sagt, dass es nicht gut aussieht. Der Steinschlag ist schon länger vorhanden.
Was würdet ihr machen?
451788451787451789

28er
21.06.2014, 15:09
wie kommst drauf, dass das beim Rennen passiert ist? Hatte der Rahmen Fremdeinwirkung?

So oder so, ist ne scheiss Stelle, bei der ich den Rahmen ausmustern würde. Schnittstelle Oberrohr-Sitzrohr würde ich weniger kritisch sehen, wenn nicht durch mechanische Einwirkung entstanden.

huegenbegger
21.06.2014, 15:12
wow, da würd mir auch mulmig werden, aber vlt ists ja auch nur der Lack?
Ich würde den Rahmen zu jemandem schicken der Carbon repariert, soll er das begutachten und ggf. einen Kostenvoranschlag machen, oder aber den Lack entfernen um zu gucken wie das Carbon darunter eigentlich aussieht, vlt hat das ja gar nix.

norman68
21.06.2014, 15:31
Wie alt ist der Rahmen? Würde mal mit dem Händler sprechen bei dem du den Rahmen gekauft hast vielleicht greift ja noch Garantie oder es gibt ein "Crash Replacement" und der neue Rahmen wird dann eine Ecke billiger.
Wenn nichts mehr zu machen ist würde ich da erst mal den Lack an der Stelle abschleifen und schauen ob da nicht nur ein Riss im Lack ist. Bei weißen Carbonrahmen sieht man sehr häufig Risse die aber nur im Lack sind nicht aber im Carbon.

cmenschel
21.06.2014, 17:19
Hey Jungs
danke für die Antworten.
Fremdeinwirkung, Sturz oder so etwas gab es nicht.
Da ich das Fahrrad regelmäßig putze und mir Stellen auffallen, weiß ich, dass der Riss vor dem Rennen nicht vorhanden war.
Der Rahmen ist schon etwas älter - Look 555
ich glaube, dass da eine Untersuchung mit Carbon Röntgen nicht so lohnt.
Werde aber mal meinen Bikeladen um die Ecke fragen

Tick-Tack
21.06.2014, 17:37
Frag mal bei Stegemann an:

http://polytube-cycles.de/

Ich habe dort mal einen Haarriss an einem Look reparieren lassen. Preisgünstig und Top Reparatur.

seankelly
21.06.2014, 17:41
erstmal "Abtasten" wie beim Urologen. "Knistert" was? Ist die Stelle irgendwie "weich"? Falls nicht würd ich erstmal weiterfahren. Ist zwar ne ungünstige Stelle, aber durch penibelste Beobachtung lässt sich das Risiko in Grenzen halten. (OHNE GEWÄHR!)

Ziggi Piff Paff
21.06.2014, 18:24
Hallo,

ich weiß nicht wie dein Rahmen aufgebaut ist, aber es sieht so aus als ob es an der Kante der Klebemuffe umlaufend gerissen ist. Möglicherweise ist die Klebung nicht mehr fest. Das ist nur eine Vermutung.

Bau doch mal die Gabel aus und schau ob du von innen was sehen kannst. Mit einem Zahnarztspiegel und einer Taschenlampe. Oder vielleicht kommst du mit dem Finger rein und kannst den Riss fühlen.

Mr.Hyde
21.06.2014, 19:26
Ich ganz persönlich (was ich aber jetzt hiermit niemandem empfehlen möchte) würde das Ding einfach weiter fahren, und schauen was passiert. Wenn sich weiter nix mehr tut, dann wird's wohl nur der Lack sein, wenn der Riss wächst, dann könnte es mehr sein. So oder so, wenn's kritisch wird müsste es eigentlich erstmal knacken/knistern und fühlbar weicher werden. Was halt wenn's ganz doof läuft sehr schnell gehen könnte, wenn man durch ein kratertiefes Schlagloch brettert wie blöd, aber wie hoch das Risiko ist, muss man sich eben überlegen.

magicman
21.06.2014, 20:10
kann es sein das wenn es ein Tube to Tube Rahmen ist und an dieser Stelle evtl vorm Lackieren mit
Spachtelmasse gearbeitet wurde ?

sehe ich da richtig ist weiter vorne auch ein kleiner Riß ?

Luigi_muc
21.06.2014, 20:34
Wärs meiner, würde ich:

1. kräftig abtasten (alle meine Rahmen lassen sich mit Gefühl leicht eindrücken, da die Wandstärken ja recht gering sind. Dabei würde man Risse merken)

2. wenn ich nach 1. noch unsicher wäre: Lack abschleifen und schaun. Mit Erfahrung sieht man dann, ob der Riss nur im Lack oder auch drunter ist. Ohne Erfahrung kA.

3. bei teuren Rahmen meine Kontakte zwecks genauerer Untersuchung bemühen -> hier und ohne Kontakte im Zweifel zu teuer

4. Ises Rahmengröße XL, würde ich ihn an nette Münchner Forenuser verkaufen:D:D

seankelly
21.06.2014, 20:37
1. kräftig abtasten (alle meine Rahmen lassen sich mit Gefühl leicht eindrücken

:eek:

faggin10
21.06.2014, 21:26
Zieh doch mal kräftig die Vorderradbremse, oder Vorderrad gegen eine Wand stellen. Und dann mit kräftigen Ruck den gesammten Rahmen nach vorne drücken. Am besten eigenes Körpergewicht aufs Rad verlagern. Also selbe Prozedur wie beim überprüfen, ob der Steuersatz Spiel hat. Dann solltest du doch am Spalt im Oberrohr erkennen ob es ein Riß ist?
Denk ich mir mal. Hab kein Carbonrahmen.
Faggin10

Boniperti
21.06.2014, 21:54
- Steuerrohr scheint ja nicht gemufft zu sein
- Riß ist nicht im gespachtelten Bereich und scheint ueber 180° zu gehen

Wenn o.g. zutrifft wuerde ich den Rahmen nicht mehr fahren wollen. In diesem kritischen Bereich hätte ich keine Lust auf Experimente mit Dehnmeßstreifen o.ä. ;)

Luigi_muc
22.06.2014, 00:39
:eek:

So rausgepickt erkenn ich auch grad, dass man das etwas anders verstehen kann, als ich es meinte;)
Mit "leicht" meinte ich den Weg, also leicht = ein wenig eindrücken.
Zum Gefühl braucht man natürlich etwas Kraft, oder anders, etwas Kraft mit viel Gefühl:D

(ich arbeite jeden Tag damit (mit CFK, nicht mit Kraft oder gar Gefühlen), da traut man sich nicht nur mehr, man hat auch die Erfahrung und weiß eh vorher, was sich wie anfühlen muss)


@cmenschel:
Wo wohnst du denn? Eventuell würden es die Zufälle ja ergeben, dass man mal drüberschauen könnte (für erste Sichtung, wie schon von mehreren hier zusammentragend geschrieben, gehört für eine 100%ige Prüfung dann etwas mehr Aufwand)

at59
22.06.2014, 09:36
http://www.rennrad-news.de/forum/threads/riss-in-den-gabelenden.126457/
Kämpf dich mal da durch. Habe meinen Rahmen über übelstes Kopfstein gefoltert und der Riß am Rahmen und an den Gabelenden blieb gleich.
Ich fahre momentan beruhigt damit rum. Das letzte Wort hast du selbst.
Johann

cb7
22.06.2014, 10:16
Carbon sind verschieden Faser in mehreren Richtungen gelegt, einen solchen glatten riss gibt es nicht in der Struktur.
Jedoch kann es sein das der Spalt zwischen Rohr welches in eine Muffe geklebt ist sich verändert.
Ich würde weiterfahren, evtl den lack abkratzen.

cmenschel
23.06.2014, 08:20
wow! danke für die vielen Tipps
Ich habe mal rumgedrückt, mit Bremsen nach vorn belastet usw. Es knackt nichts oder verändert sich nichts.
ich wohne in Aachen und werde heute mal bei http://polytube-cycles.de
anrufen. Der ist ja zufällig gleich in der Nähe.
Experimente will ich ungern machen, da wir in Süd-Limburg oder in der Eifel bei Bergen auch mal höheres Tempo fahren.
Mein größte Angst ist immer ein Rahmen- oder Lenkerbruch. Habe leider schon einige Stürze selbst erlebt oder gehört.