PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Welches sind die aktuell schnellsten 28" Cincher Pneus?



Dierk
25.06.2014, 20:46
Ich hab die technische Entwicklung der letzten 24 Monate nicht so mitbekommen, ich bin noch auf dem Stand von Schwalbe Ultremo R (ja genau, der alte mit dem zuwenig Material in der Karkasse weshalb damals ein paar geplatzt sind). Ich hatte Glück und wohl ein anderes Batch erwischt, das Teil hat die 9 Bar bisher ausgehalten (offiziell nur 8.5).

Was sind aktuell die schnellsten Pneus mit dem geringsten Rollwiederstand?

seankelly
25.06.2014, 20:47
Ich hab die technische Entwicklung der letzten 24 Monate nicht so mitbekommen, ich bin noch auf dem Stand von Schwalbe Ultremo R (ja genau, der alte mit dem zuwenig Material in der Karkasse weshalb damals ein paar geplatzt sind). Ich hatte Glück und wohl ein anderes Batch erwischt, das Teil hat die 9 Bar bisher ausgehalten (offiziell nur 8.5).

Was sind aktuell die schnellsten Pneus mit dem geringsten Rollwiederstand?

Laut TOUR-Test wahrscheinlich Contis :D

M*A*S*H
25.06.2014, 20:59
Veloflex Master...Vittoria Open Corsa cx.....veredelten fortezza tricomp...

Die Tour testet leider genau wie der ADAC ....

Dierk
25.06.2014, 22:09
Danke.

Was ist mit dem hier, braucht der eine spezielle Felge bzw. hat der den Schlauch schon integriert?

http://www.trisports.com/vittoria-open-tri-evo-cl-700x22.html


Ist die Liste aktuell?

http://1.bp.blogspot.com/-TVLXjT2cbNg/Ugbehl-K3BI/AAAAAAAAANQ/-aakhc-TH-4/s1600/Tire+Power.JPG

Quelle: http://bikeblather.blogspot.ch/2013/08/even-more-crr-resultsand-another.html?m=1

Dierk
25.06.2014, 22:41
Sehe gerade, die "open" Modelle von Vittoria sind normale Clincher, weder tubeless noch mit integriertem Schlauch.
Stellt sich jetzt die Frage, welcher ist schneller, der "open" Evo Triathlon Reifen oder der "open" Corsa CX?

Schnecke
25.06.2014, 23:20
Das ist wahrscheinlich gehupft wie gesprungen und die unterschiede duerften im Rahmen der Messgenauigkeit liegen.

Hirschturbo
25.06.2014, 23:27
Ich habe Conti 4000 S (I) 25 mm + Conti Race 28 light schläuche. Bin mit denen zufrieden - wobei ich fahre auch nicht wahnsinnig schnell. Haben weniger Luftdruck als dünnere Reifen und sind deshalb bisschen komfortabler. Kosten relativ viel, sind aber sehr gut verarbeitet.

Wenn du die schnellsten willst, kommst du wahrscheinlich mit light Reifen/Schläuchen besser davon. Die sind aber Pannenanfälliger und je dünner umso höherer Luftdruck und umso weniger komfortabel.

Tom vom Deich
25.06.2014, 23:47
Die meisten Paare liegen irgendwo zwischen 32 und 38 W, völlig zu vernachlässigen m.E. . Einfach nach Pannensicherheit, Laufleistung oder Optik kaufen.

Masematte
26.06.2014, 01:12
Hab jetzt mal nach einer Ewigkeit auf vor allem Conti Reifen den Schwalbe One mal eine Chance gegeben! Vom Gefühl her mindestens gleichauf mit den Conti 4000s... Die Optik gefällt mir auch unauffällig gut!