PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Vittoria 30mm?



bosshmic
09.07.2014, 22:37
Generell viele Siege für Vittoria in der bisherigen TdF! Ob die Leute in den Teams keine Tourtests lesen?
der Herr vonBelkin spricht von 30mm, schon mal jemand in freier Wildbahn gesehen?

http://www.teambelkin.com/whats-happening/team-belkin-totallycobbled-tour-de-france-stage--3427

Schmittler
09.07.2014, 22:54
Könnte in den meisten Rahmen ziemlich knapp bis unmöglich werden - wenn es denn auch wirklich 30er Reifen sind.

Rügi
10.07.2014, 09:50
Generell viele Siege für Vittoria in der bisherigen TdF! Ob die Leute in den Teams keine Tourtests lesen?
der Herr vonBelkin spricht von 30mm, schon mal jemand in freier Wildbahn gesehen?

http://www.teambelkin.com/whats-happening/team-belkin-totallycobbled-tour-de-france-stage--3427

Zumindest die Vittoria Crossreifen XN/XG Pro bauten etwas schmaler.
Die 32 mm Modelle haben eher 29 mm auf 15 C Felgen.

Ob es wirklich Vittoria Reifen waren, wissen wir nicht.
Es können auch umgelabelte FMB Reifen gewesen sein, von denen der Reporter gestern auch sprach.

Rügi
10.07.2014, 09:52
Könnte in den meisten Rahmen ziemlich knapp bis unmöglich werden - wenn es denn auch wirklich 30er Reifen sind.

Einige Rahmen sind inzwischen wieder darauf ausgelegt, fast 30 mm Reifen aufzunehmen.

Viele wichtiger als die Breite ist ja die Höhe des Reifens, da geht bei einem demensprenden Bremssteg einiges.

AIGERA
10.07.2014, 11:13
Der französische Eurosport Kommentator sprach davon das die Profis umgelabelte B+B Reifen montieren. Bei B+B bin ich mir nicht sicher, weil gerade in dem Moment als er davon sprach hier ein Hund kläffte und das B+? etwas unterging. Ist aber eine französische Firma. Der deutsche Eursport Kommentator sprach von Continental als 1. Wahl bei Regen und das seit 30 Jahren.

Rügi
10.07.2014, 11:27
http://www.hilite-bikes.com/bike-blog/reifenwahl-paris-roubaix

Cyclo Mob
10.07.2014, 13:24
Der französische Eurosport Kommentator sprach davon das die Profis umgelabelte B+B Reifen montieren. Bei B+B bin ich mir nicht sicher, weil gerade in dem Moment als er davon sprach hier ein Hund kläffte und das B+? etwas unterging. Ist aber eine französische Firma. Der deutsche Eursport Kommentator sprach von Continental als 1. Wahl bei Regen und das seit 30 Jahren.

Werden mit Sicherheit FMB gewesen sein die der Kommentator meinte. Auch Karsten Migels sprach davon. Die Specialized gelabelten die QSP im Frühjahr fuhr waren auch FMB. Francois hatte die rumhängen als ich ihn im Mai besuchte.

Schnecke
10.07.2014, 13:49
Es stand mal irgendwo, dass Specialized fuer die Fruehjahrsrennen mit FMB zusammengearbeitet hat und den Laufflaechengummi zur Verfuegung gestellt hatte der dann bei FMB auf die Karkasse geklebt wurde.