PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Montage Campagnolo Kette 11 speed



obisk
11.07.2014, 20:12
Hallo!

Nun habe ich Anleitungen zur Montage gelesen.
1.) Die Seite mit den Außenlaschen darf nicht gekürzt werden.
2.) Der "Verbindungsstift wird von Innen nach Außen geschoben.
3.) Der Verbindungsstift wird abgebrochen (Überstand auf der Außenseite der Kette)
4.) Der minimal verbleibende Überstand wird aufgeweitet

Soweit so gut.
In welcher Richtung muss aber die Kette aufgelegt werden?
Da widersprechen sich die Bilder von Campagnolo. Eine Anweisung gibt es nicht.
Bei Rohloff soll immer die Außenlasche auf der Ritzelseite im unteren Kettentrum sein. D.h. ja, dass beim Treten die Außenlasche zuerst über die Kettenblätter läuft und dann die vernietete Innenlasche.

Die Bilder bei Campagnolo sind da eigentlich anders bzw. geben keinen eindeutigen Aufschluss, da man nie sehen kann aus welcher Richtung man auf die Kette schaut.

FRAGE:
--------
??? In welche Richtung muss nun die Außenlasche aufgelegt werden???

Ich bin gespannt wer das weiß und auch evtl. eine Begründung für die richtige Richtung hat.

tom114010
11.07.2014, 20:20
im Gegensatz zu den ShimaNOketten gibts bei uns.. ehrm Campa keine Laufrichtung bzw innen oder aussen.

obisk
11.07.2014, 20:24
im Gegensatz zu den ShimaNOketten gibts bei uns.. ehrm Campa keine Laufrichtung bzw innen oder aussen.

Campa möchte aber in der Anleitung, dass wir den Stift von Innen nach außen einführen. Da sehe ich auch einen Sinn, da dann auf der Außenseite ein minimaler Überstand ist, der bei den Ritzeln dann nicht zu einem größeren Ritzel sondern zu den kleinen hingewandt ist und somit vielleicht weniger oder nicht berührt/schleift.

Aber die Richtung?
einmal zieht die Außenlasche die Innenlaschen und im anderen Fall ist das andersherum. Bei Kräften, die entstehen, wenn die Kette über die Ritzel oder das Kettenblatt läuft könnte gerade bei leichtem Schräglauf ein_Unterschied sein.

tom114010
11.07.2014, 20:31
Vor der Montage gibt es kein innen oder aussen.
Wenn die Kette aufgelegt ist, ist die Laufrichtung vorgegeben, da der Nietstift von "innen" reinkommt.

wolan64
11.07.2014, 20:36
im Gegensatz zu den ShimaNOketten gibts bei uns.. ehrm Campa keine Laufrichtung bzw innen oder aussen.

Ich habe noch keine Shimano 11 fach Kette mit vorgegebener Laufrichtung gesehen.
Mußt du mal erklären!!!

tom114010
11.07.2014, 20:45
im Gegensatz zu den ShimaNOketten gibts bei uns.. ehrm Campa keine Laufrichtung bzw innen oder aussen.
;-)
Ganz an der Fragestellung beantwortet.

obisk
11.07.2014, 21:31
Ich habe noch keine Shimano 11 fach Kette mit vorgegebener Laufrichtung gesehen.
Mußt du mal erklären!!!

Also ich meine Campa 11s

Die Laufrichtung ist vorgegeben - stimme ich überein!

Aber eben nicht ob von der Verbindung erst die Innenlaschen oder erst die Außenlaschen über die Ritzel und die Kettenblätter laufen.

Bei Rohloff soll in Drehrichtung bzw. Laufrichtung der Kette erst die Außenlasche über die Kränze laufen.
Campa zeigt unterschiedliche Bilder!

Genauer kann ich mein Problem nicht schildern.
Bilder könnte ich evtl. einbinden.

mcwipf
11.07.2014, 21:35
Du verkomplizierst die Sache unnötig, bei der 11s-Kette gibt es keine vorgegebene Laufrichtung. Kette drauf, vernieten, fahren. Mehr ist nicht.

campatobi
11.07.2014, 21:39
Laufrichtung gibbet es nicht - Campa macht dass bei 10fach Aussenlaschen so wie Rohloff Kette unten Ritzelseite.

So mache ich das auch bei 11fach...

Tobi

obisk
11.07.2014, 22:06
Laufrichtung gibbet es nicht - Campa macht dass bei 10fach Aussenlaschen so wie Rohloff Kette unten Ritzelseite.

So mache ich das auch bei 11fach...

Tobi

:) :) :) :) :) :) :) :) :) :)

So! nun weiß ich, dass es egal ist. Dann drücke ich jetzt den Verbindungsstift in die Kette!

Vielen Dank

:) :) :) :) :) :) :) :) :) :)

Olm
11.07.2014, 22:55
Ich fahre seit Jahren mit einem Kettenschloß. Diese Vernieterei ist mir zu aufwändig und damit kann ich die Kette zum Reinigen auch abnehmen.
Wenn das bei mir Watz hält, hält das auch bei Dir :-)

obisk
12.07.2014, 00:39
Ich fahre seit Jahren mit einem Kettenschloß. Diese Vernieterei ist mir zu aufwändig und damit kann ich die Kette zum Reinigen auch abnehmen.
Wenn das bei mir Watz hält, hält das auch bei Dir :-)

STOPP!!!

Das gefällt mir nun gar nicht. Hier lesen viele Radfahrer mit und eine 11-fach Kette mit Kettenschloss kenne ich nicht.
Campagnolo weist darauf hin, dass vernietet werden muss, da fast kein Bolzenüberstand gegeben ist!

Olm
12.07.2014, 06:48
Campagnolo schreibt so viel.... Mit dem KMC Missing Link fahre ich seit Jahren und da gibts keinen Überstand. 10-fach und 11-fach!

OCLV
12.07.2014, 07:05
Die Campa Ketten sind nicht laufrichtungsgebunden. Die DA 11fach auch nicht. Zu Zeiten der DA 7800 hat Shimano aber mal eine Haltbarkeitsanalyse gemacht, wie rum die Verbindung besser ist. Ergebnis: wenn das Ende mit den Aussenlaschen am untern Kettentrum von rechts (KB) kommt, soll es besser sein als anders herum. Ob Nietstift von innen oder außen eine Rolle gespielt hat weiß ich nicht mehr. Aber hier macht Campa ja eine ganz klare Vorgabe.

Ein KMC 11fach Schloss kann man natürlich auch nehmen. Erspart den teuren Spezialnieter.

magicman
12.07.2014, 07:29
Schloß (http://www.google.de/imgres?imgurl=http://www.4thebike.de/images/articles/B/B2/B20/B208/B208C/12568256-0.jpg&imgrefurl=http://www.4thebike.de/komponenten/ketten/zubehoer-und-kleinteile/7194/kmc-missing-link-11s-campagnolo-11-fach-kettenschloss&h=400&w=400&tbnid=og4wQAsq-Ihg7M:&zoom=1&tbnh=94&tbnw=94&usg=__6S4DyCtFK4y72X2z79XJ2ZYiJdc=&docid=B4RQa-jdtzkJCM&sa=X&ei=IsfAU4X1HcflOurEgXA&ved=0CFkQ9QEwAw&dur=3221) und fertig

Olm
12.07.2014, 08:10
Eben! Kette kürzen, Schloßglieder rein, an der Kette reißen, ferdisch!

mcwipf
12.07.2014, 09:45
Ich fahre seit Jahren mit einem Kettenschloß. Diese Vernieterei ist mir zu aufwändig und damit kann ich die Kette zum Reinigen auch abnehmen.
Wenn das bei mir Watz hält, hält das auch bei Dir :-)

Hier sage ich jetzt mal Stopp. Ich verwende ab und an auch mal ein Missing Link, funktioniert genau so gut wie vernietet. Und dass man das Schloss ein paar mal öffnen und wieder schliessen kann ist auch o.k, aber regelmässig das Schloss öffnen um die Kette zu säubern, davon wird es ganz sicher nicht besser, sprich es wird auf Dauer ausleiern. Das wäre mir zu heikel.

Carazow
12.07.2014, 10:11
moin,
ich fahre seit ca. 10jahren mit den wippermann kettenschlössern.
auch am crosser.
no probs bis dato (und die schlösser überleben mehrere ketten).

hartmut

res
12.07.2014, 10:16
Komisch das im Peleton keine Kettenschlösser und auch kein Tufo Bad gefahren werden.Wäre doch Zeitsparend für die Mechaniker.

Mobi
12.07.2014, 10:41
kein Tufo Bad gefahren werden.

Meinst du Tofu Bäder :D

Carazow
12.07.2014, 16:11
Komisch das im Peleton keine Kettenschlösser und auch kein Tufo Bad gefahren werden.Wäre doch Zeitsparend für die Mechaniker.

tofu :D ist wohl kein reifensponsor und campa und shimaNO liefern keine kettenschlösser.
ob sram welche hat? keine ahnung.
im übrigen: was wissen wir schon, was die pros wirklich unterm arse haben?

hartmut