PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Taugt das was?



istvan
09.01.2003, 16:13
Hallo,
ich bin "Rennrad-Einsteiger" und wollte mal fragen,
ob ein Barellia race 505 mit Mirage -Schaltung für den Anfang
ausreicht oder ob das Rad überhaupt nichts taugt.
Da ich noch Musik mache, was auch ein sehr kostspieliges Hobby ist,
kann ich auch nicht so viel Geld für ein fettes Rennrad ausgeben.
Danke für eure tipps.

Bergalicious
09.01.2003, 16:33
DieMirage ist O.K., die fahre ich auch.
Zu dem Rahmen weiß ich nichts.
Was solls den kosten.

MacGyver
09.01.2003, 16:46
Der Barelliarahmen ist gar nicht schlecht, 1700g und sehr steif.
Ich würde Dir aber eher diese Rad empfehlen:

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&category=30750&item=1987117760

Die Ausstattung ist nicht schlecht und es ist noch deutlich billiger. Was machst Du für Musik?

istvan
09.01.2003, 18:04
Danke für den Tipp!
Momentan spiele ich Gitarre in einer klassischen Rockbesetzung (G,B,Dr)
Richtung Foofighters, Rollins Band ec.
Gruss
istvan

F-Racer
09.01.2003, 18:07
Ich bin auch der Meinung, dass du es mal mit dem DA VINCI Rad probieren solltest. Wenn du es wirklich nehmen solltest, kannst du ja auch gleich einen Erfahrungsberricht hier ins Forum Stellen. Das würde mich nämlich auch interessieren!!!

Olm
09.01.2003, 18:19
Mein Kollege hat sich Ende 2001 auch das Barellia Rad (damals noch gelb/schwarz) mit der Mirage-Gruppe gekauft. Das Rad ist ganz OK. Vorallem ist das Ding steif wie ein Brett, wiegt dafür auch komplett 10 kg. Aber bei dem Preis?
Von der Xenon-Ausstattung würde ich aber abraten.
Die Gänge sollen sich mit diesen Ergopowern nicht über mehrere Raster hinweg schalten lassen.

Puddingbein
09.01.2003, 19:29
Ich habe da noch ne kleine Bemerkung zu dem DaVinci das kostet auf deren Hompage aus irgendnem Grund 10€ weniger als bei E-bay im Angebot ist nen komisches Schnäppchen. Versand kostet da das gleiche. Also wenn dann direkt von DaVinci
http://www.davincionline.de/pd1020419069.htm

MacGyver
09.01.2003, 23:01
Ich bin auch Foofightersfan, habe aber gerade erst angefangen , Gitarre zu lernen.