PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Riss im Oberrohr Wilier Cento SR



mercatoneuno
19.07.2014, 16:55
Hallo,

habe vor kurzem an meinem vor gut einem Jahr gekauften Wilier Cento SR Risse im Oberrohr entdeckt.
Die Risse sind auf jeder Seite.
Ich habe von jeder Seite ein Foto eingestellt, wobei ein Riss schon sehr markant ist. Bei genauem hinsehen ist zu erkennen, das aus dem einen Riss kleine " Haare " austreten.
Möchte erwähnen das das Rad umfall/unfallfrei ist.
Hoffe jemand von euch kann die Risse näher deuten und mir empfehlen was zu tun ist.

Mfg

Schmittler
19.07.2014, 16:58
Das Ding ist ein Jahr alt. Da würde ich so ganz evtl. mal den Hersteller kontaktieren.

derbundy
19.07.2014, 17:11
seh ich auch so.

die "haare" sind vermutlich eher fussel von deiner hose oder vom putzen die an der lackkante hängengeblieben sind.

OCLV
19.07.2014, 17:15
Das Ding ist ein Jahr alt. Da würde ich so ganz evtl. mal den Hersteller kontaktieren.

Du meinst den Händler. Der ist doch der Vertragspartner...
Warum man da nicht selbst drauf kommt, ist mir ein Rätsel. Lieber erstmal das TF fragen.

supertester
19.07.2014, 17:46
Sehr wahrscheinlich Lack, der sich nicht so gut ausdehnt wie die Umgebung. Haben bei mir etwa diverse Deda Zero Alu (!) Vorbauten aus bestimmtem Jahrgang.

mercatoneuno
19.07.2014, 18:05
Du meinst den Händler. Der ist doch der Vertragspartner...
Warum man da nicht selbst drauf kommt, ist mir ein Rätsel. Lieber erstmal das TF fragen.


Jo, Recht haste

orchinidis
19.07.2014, 22:26
Ich denke,dass da ne Ratte mit Haarausfall im Oberrohr sitzt!
Ab zum Händler,der kümmert sich darum;-)

Carbonio
19.07.2014, 22:32
Sehr wahrscheinlich Lack, der sich nicht so gut ausdehnt wie die Umgebung. Haben bei mir etwa diverse Deda Zero Alu (!) Vorbauten aus bestimmtem Jahrgang.

:goodpost:

Das ist auch meine Erfahrung, insbesondere mit der Farbe weiß. Hab ne Sworks Carbon Sattelstütze, wo nur der weiße Anteil solche Risse aufweist. Und bei diversen weißen Carbonrahmen hab ich die Rissbildung im Lack schon angetroffen. Also, nix dramatisches, aber durchaus ärgerlich.

los vannos
19.07.2014, 23:09
:goodpost:

Das ist auch meine Erfahrung, insbesondere mit der Farbe weiß. Hab ne Sworks Carbon Sattelstütze, wo nur der weiße Anteil solche Risse aufweist. Und bei diversen weißen Carbonrahmen hab ich die Rissbildung im Lack schon angetroffen. Also, nix dramatisches, aber durchaus ärgerlich.

Die Farbe Rot kann das aber auch ganz gut, zumindest an meinem BMC Rahmen.

Solche Lack-Risse sind an dem Rahmen an etlichen Stellen, aber alles harmlos, da nur Lack.
Mich ärgert es nicht mal, weil man wirklich genau hinkucken muss und ich nicht so kleinlich bin.

Wäre es im Carbon, da brauchen wir nicht drüber reden, dann ist es ein Problem,
aber so mach ich da kein Fass auf (zumal mein Rahmen auch außerhalb der Garantiezeit ist).


@ TE, es gibt schlimmeres,
Du musst es selber wissen, ob es dir der Aufwand wert ist, damit zum Händler rennen, ggf. diskutieren, lange warten , bis Hersteller Ersatz geliefert hat, oder gar nur ausbessert und in der Zeit zumindest dieses Bike nicht fahren zu können.

Cubeteam
20.07.2014, 10:11
Einfach mal an dr Stelle des "Risses" das Rohr mit dem Daumen eindrücken... fühlt es sich weicher an als an Stellen, wo kein Riss zu sehen ist?

Nein? dann ist es nur Lack.

ja? Dann ist es wirklich das Carbon selbst.

ritzenflitzer
20.07.2014, 10:24
Sieht eher nach Riss im Lack aus. Solche Stellen kenn ich auch bei meinem DeRosa, allerdings in den Ausfallenden der Gabel, da allerdings noch gravierender als bei deinem Rahmen.

Würde aber Garantiereklamation durchziehen.