PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : neuer Rahmen



Oleg
12.08.2014, 09:35
Hallo,
ich überlege mir einen neuen Rahmen zu kaufen.

Bisher fahre ich einen Rahmen mit 59er Sitz- und Oberrohr und mit einem 19 cm langem Steuerrohr (plus 2,5 cm Spacerturm). Der Vorbau ist 120 mm lang.
Der neue Rahmen - ein 58er - mit 55er Sitzrohr, 58,3 Oberrohr und 20,5 cm Steuerrohr.
Kann ich das kürzere Oberrohr durch Versatz des Sattels und längeren Vorbau kompensieren oder sind die 7mm zu vernachlässigen?
Den nächst größeren Rahmen möchte ich eigentlich nicht nehmen, der hat eine Steuerrohr von 23 cm.

Eine Alternative zu diesem Rahmen wäre ein anderes Modell mit folgender Geo:
Sitzrohr: 55,3 cm
Oberrohr: 60 cm
Steuerrohr 21 cm


Ich bin 1,94 m groß mit einer Schrittlänge von 93,5 cm.


Ja, ich weiß das Alternativmodell passt von der Geo her besser, ist aber auch deutlich teuerer!

Vielleicht hat jemand dazu ein paar Gedanken oder Anregungen?

Vielen Dank,

Oleg

exotec
12.08.2014, 09:40
Versatz vom Sattel? naja ich weis nicht ob das der ideale Ansatz ist.

Bei meiner Rahmenfindung gehts immer von der Sitzposition aus, also Sattel-Knie-Kurbel müssen stimmen. Und meine Knie würden bei einer Verschiebung um 7 mm nicht mitspielen.

Luigi_muc
12.08.2014, 09:55
Oberrohr nur über Vorbau ausgleichen (bei selbem Lenker).
Also Vorbau 5-10mm länger wählen. Der kommt damit auch etwas höher, kommt dir ja entgegen.

GT56
12.08.2014, 10:49
nur wenn beide rahmen der gleiche sitzrohrwinkel haben ist das ausgleichen der längenunterschiede so zu bestimmen

um was für rahmen (marke/typ) handelt es sich ?

Oleg
12.08.2014, 11:19
Mein alter Rahmen ist ein quantec slr mit 'nem Winkel von (glaube ich)72,5°oder doch eher 73°,
ich finde dazu keine Daten mehr.

bei den beiden neuen handelt es sich um zwei spezies.

variante a: allez sitzrohrwinkel 73 °
variante b: tarmac pro sitzrohrwinkel 72,5°

Oleg

staphen
12.08.2014, 13:42
Dürfte dir der größere Rahmen nicht besser passen ? Dann halt ohne Spacer, was eh besser aussieht ?

at59
12.08.2014, 14:57
Ü 45 den Größeren!
Johann

sticky007
12.08.2014, 16:19
Mein alter Rahmen ist ein quantec slr mit 'nem Winkel von (glaube ich)72,5°oder doch eher 73°,
ich finde dazu keine Daten mehr.

bei den beiden neuen handelt es sich um zwei spezies.

variante a: allez sitzrohrwinkel 73 °
variante b: tarmac pro sitzrohrwinkel 72,5°

Oleg

Moin,

das Tarmac Pro ist aber kein SL4, sondern ein Älteres.
Beim SL4 sind die Steuerrohre kürzer Da würde sich der 61er Rahmen anbieten. Oberrohrlänge 600m (mit 110mm Vorbau) und Steuerrohrlänge 210 mm.

Das entspricht genau deiner Alternativ Variante.

Gruß
Björn

Luigi_muc
12.08.2014, 16:25
0,5° im Sitzrohrwinkel machen ca 5mm bei der Oberrohrlänge aus.

Größerer Winkel heißt, dass das Oberrohr kürzer sein darf (da man den Sattel weiter nach hinten stellt als mit einem Rad mit kleinerem Sitzwinkel)

G.Fahr
12.08.2014, 18:49
Nebenbemerkung: Wir sind ja hier im Ästhetenkabinett - die Schpezies mit derartigen SR-Monstern und den Minisitzrohren hast du dir in deiner Rh. aber schon mal angeschaut, oder? Dazu dann noch eine nicht vollständig passende Geo? Viel mehr falsch machen, ist schwer möglich.

sticky007
12.08.2014, 21:33
Nebenbemerkung: Wir sind ja hier im Ästhetenkabinett - die Schpezies mit derartigen SR-Monstern und den Minisitzrohren hast du dir in deiner Rh. aber schon mal angeschaut, oder? Dazu dann noch eine nicht vollständig passende Geo? Viel mehr falsch machen, ist schwer möglich.

Tja, bei 1,94m bleibt die Ästhetik schon mal auf der Strecke.

Oleg
12.08.2014, 22:45
Tja, bei 1,94m bleibt die Ästhetik schon mal auf der Strecke.

Ich möchte das mal so stehen lassen.

G.Fahr
12.08.2014, 22:47
Tja, bei 1,94m bleibt die Ästhetik schon mal auf der Strecke.

Der Quantec zeigt ja, dass es auch ganz anders geht. Aber gut, viel Freude am Neuerwerb.

wüdi
13.08.2014, 06:39
Wenn ich mir deine Schrittlänge (93,5) sowie die Sitzrohrhöhe (55) anschaue, welche Sattelstütze (Länge?) würdest du da verbauen... Soviel Auswahl ist im über 400mm Segment ja nicht wirklich vorhanden.

Oleg
13.08.2014, 07:48
Bisher bin ich mit 350 mm zu recht gekommen.
Ich werde wohl bei einem Sitzrohr von 55 cm auch mit einer 400 mm Stütze zu recht kommen.
Meine Sitzhöhe von Mitte Tretlager bis Oberkante Sattel ist 83,5 cm.

83,5 cm - 55 cm - 3 cm(Sattel) = 25,5 cm Auszug Sattelstütze
Dürfte auch eine 350 mm Stütze genügen, oder?

Luigi_muc
13.08.2014, 11:49
Ja das haut schon hin.
Soo groß ist 1,94 jetzt auch nicht. Ich bin 1,90 und da kann man durchaus noch wunderschöne Rennräder aufbauen (oder erst da, ich krieg nämlich Augenkrebs bei Rahmengrößen bis S)