PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : BSA-Gewinde ... Bb30 kurbel... Lösung?



cx.
13.08.2014, 17:31
Ist es möglich an einem Rahmen mit BSA-Gewinde eine BB30 kurbel zu fahren?

Wenn ja, wie?

Abstrampler
13.08.2014, 17:35
http://www.bike-components.de/products/info/p28306_BSA-30-Innenlager-Stahl-.html

;)

Eventuell musst Du aber noch mit Spacern arbeiten. Je nach Kurbel.

cx.
13.08.2014, 17:40
Doch so einfach... :P

Welches Lager nutzt man dann?

BerlinRR
13.08.2014, 17:46
Doch so einfach... :P

Welches Lager nutzt man dann?

Hä? Na das aus dem Link.

tomb
13.08.2014, 17:48
Ist es möglich an einem Rahmen mit BSA-Gewinde eine BB30 kurbel zu fahren?
Definiere doch bitte, was Du unter "BB30" verstehst. Eine "echte" BB30-Kurbel wird idR nicht passen.

Luigi_muc
13.08.2014, 18:02
Richtig, BB30 und BSA passen nicht! Nie! Egal welches Lager

Was geht sind 30mm-Achsen, wenn diese länger sind als bei BB30. Rotor, THM usw

Rajesh
13.08.2014, 18:02
http://www.bike-components.de/products/info/p28306_BSA-30-Innenlager-Stahl-.html

;)

Eventuell musst Du aber noch mit Spacern arbeiten. Je nach Kurbel.

Damit bekommst du keine BB30 Kurbel wie SRAM RED in einen BSA Rahmen. Dafür ist die Welle einer BB30 Kurbel zu kurz.
Das Lager geht nur mit Kurbeln mit einer 30mm Welle, die aber länger ist als bei BB30 Kurbeln.
Oder plakativer: Rotor 3d+ bzw 3D30 ist nicht gleich BB30.

chaval
13.08.2014, 19:30
Gibt es keine einzelnen 30mm Achsen für BB30 Kurbeln, die länger sind und in ein BSA Gehäuse passen? Das wäre doch technisch kein Problem? Die Welle ist doch nicht fest mit den Kurbelarmen verbunden.

Gruß
Chaval

Luigi_muc
13.08.2014, 19:32
Gibt es keine einzelnen 30mm Achsen für BB30 Kurbeln, die länger sind und in ein BSA Gehäuse passen? Das wäre doch technisch kein Problem? Die Welle ist doch nicht fest mit den Kurbelarmen verbunden.

Gruß
Chaval

Doch ist sie

Der Wechsel geht nur bei einer Cannondale Hollowgram. Das ist aber keine echte BB30-Kurbel.

Davon abgesehen würde sich der Q-Faktor und die Kettenlinie nachteilig ändern.

cx.
13.08.2014, 19:48
Hatte mich verlesen....

Alles klar, ich bin nun aufgeklärt :D

Herzlichen Dank!

Abstrampler
13.08.2014, 20:01
Ja, sorry, mein Fehler.
Also, wenn's nicht zufällig 'ne Rotor oder Ähnliches ist... öhmmm...

:D

•Žarko
13.08.2014, 20:17
Doch ist sie

Der Wechsel geht nur bei einer Cannondale Hollowgram. Das ist aber keine echte BB30-Kurbel.

Davon abgesehen würde sich der Q-Faktor und die Kettenlinie nachteilig ändern.


Wenn es eine "echte" BB30 Kurbel gibt, dann die CD.

Auch andere Achsen lassen sich entfernen. Bei SRAM z.B.

Lagerlaufflächen der Achse müssen stimmig sein mit den aufgeschraubten BSA Adapter Lager.

Q Faktor stimmt dann eh meist nicht.

Ich bezweifle das eine Sram Red in solch ein Rad passt.
Die abgebildeten Adapter bauen eh recht unnötig breit.

Technisch korrekte Lagerschalen die zu einem BB386 system führen, sind diese hier:

(Damit kann man Clavicula fahren, oder FSA 386 oder auch andere Systeme mit exakter Stützbreite. CD, das "echte" BB30 auf jeden Fall nicht.)

http://www.leichtkraft-cycles.com/tretlager.html