PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Rotor 3D in Radon Sage 6.0



Mr.Faker
20.08.2014, 19:56
Hallo,

ich verbaue gerade einen P2M mit einer Rotor 3D in ein Radon Sage. Ich habe die Pressfit 4124 eingepresst, auf der Antriebsseite keinen Spacer verbaut, einer mit 2,1mm war dabei, aber bei BB86 soll keiner montiert werden.

Nun ist meine Frage, die Welle bzw der linke Kurbelarm steht 5,4mm drüber. Ist das normal?

Grüße