PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Welche Novatech Nabe ist das?



bianchiXL
21.08.2014, 18:53
Hallo,
kennt jemand die Typenbezeichnung dieser Novatech Nabe.
Ist Shimano 10 fach mit 24 Speichen.
Ich will mir einen 11 fach Freilauf dafür bestellen und kenne leider die genaue Typenbezeichnung nicht.

OCLV
21.08.2014, 19:39
F482-SB
X-Light
Superlight

Such dir eine Bezeichnung aus. Die erste ist die offizielle Bezeichnung von Novatec.

bianchiXL
21.08.2014, 22:34
F482-SB
X-Light
Superlight

Such dir eine Bezeichnung aus. Die erste ist die offizielle Bezeichnung von Novatec.

Klasse, vielen Dank.

bianchiXL
17.10.2014, 22:15
Hallo,
Ich hab mir einen 11fach Freilauf gekauft. Hab ihn eingebaut, jetzt weiss ich nur nicht mehr wie die beiden Dichtungen reinkommen. Hat von euch jemand eine Idee?

schnellerpfeil
17.10.2014, 22:40
Meinst du die am Freilauf und die am Nabenkörper, die in gleicher Position sitzt!

bianchiXL
17.10.2014, 22:54
Ich meine die Dichtung am Freilauf aussen.

campagnolo
18.10.2014, 10:14
Kenn ich das Problem.
Ne' ziemliche Fehlkonstruktion.
Ich stecke die Dichtung immer auf den Sicherungsring(in ausgebautem Zustand) bis er in der Nut einrastet.
Dann ein Bisschen aufschrauben und die Dichtung nachschieben und immer wieder so bis der Sicherungsring fest sitzt, bzw. wie von Radplan-Delta empfohlen eine achtel Umdrehung zurück drehen.
Natürlich nur wenn vorher Schraubensicherungsmittel aufgetragen wurde:-)

bianchiXL
18.10.2014, 20:22
Kenn ich das Problem.
Ne' ziemliche Fehlkonstruktion.
Ich stecke die Dichtung immer auf den Sicherungsring(in ausgebautem Zustand) bis er in der Nut einrastet.
Dann ein Bisschen aufschrauben und die Dichtung nachschieben und immer wieder so bis der Sicherungsring fest sitzt, bzw. wie von Radplan-Delta empfohlen eine achtel Umdrehung zurück drehen.
Natürlich nur wenn vorher Schraubensicherungsmittel aufgetragen wurde:-)

Mir ist nicht ganz klar welchen Sicherungsring du meinst.
Da ist innen eine Dichung drin, die kann man einfach in den Freilauf stecken. Das Problem ist für mich die Dichtung auf der Abschlusskappe, die bekomme ich nicht in den Freilauf rein.

campagnolo
18.10.2014, 21:11
Vielleicht hilft das hier?
https://www.youtube.com/watch?v=kpjSclC0STQ&list=UUBupmxYtt2duPntOf8rSTJQ

bianchiXL
19.10.2014, 08:29
Vielleicht hilft das hier?
https://www.youtube.com/watch?v=kpjSclC0STQ&list=UUBupmxYtt2duPntOf8rSTJQ

Besten Dank