PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Castelli Trikot - Kühle Tage



d_moses_k
09.09.2014, 07:56
Ich kann mich gerade irgendwie nicht entscheiden und brauche mal eure Erfahrungen.

Ich suche für die kommenden Tage ein Castelli Trikot. Darf aber durchaus auch eine Alternative sein, die aber preislich nicht in Spheren schwebt, die einem schon beim Anblick die Tränen in die Augen treiben! Irgendwo setzt man sich eine Grenze, die beim Gabba eigentlich erreicht ist!

Ich sage es auch gleich, ich kaufe mir lieber einmal ein gutes Teil, als 5 mal 5 schlechte Teile...
Darf deswegen auch im Bereich der genannten liegen!

Es soll den Bereich von ca. 7-15° (+/- 2°) abdecken.
Für diesen Bereich möchte ich maximal eine Lage drunter tragen, ob nun Ärmellos, kurze Ärmel oder ein langes Unterhemd.
Wind soll wenig bis keiner rein (kann aber durchaus auch mit einer Windweste kombiniert werden - sind eh da) und die Feuchtigkeit durch ekeligen Nebel darf es ruhig auch mal abkönnen.
Das Teil sollte auf jeden Fall 3 Rückentaschen haben.
Für Temperaturen drunter habe ich noch eine Castelli Espresso Due Jacke zu Hause...

Gedacht hatte ich zuerst an ein Castelli Trasparente Trikot, oder ein Castelli Gabba WS Jersey mit den Nanoflex Armlingen.
Der Castelli SanRemo Thermosuit klingt zwar toll, aber durch die langen Beine ist man schon etwas eingeschränkter.

Größentechnisch bin ich etwas irritiert. Laut Castelli liege ich zwischen M und L. Die Espresso Due habe ich in M, passt sehr gut!

Danke schon mal vorab.

Abstrampler
09.09.2014, 08:05
Hab zwei Trasparente und bin restlos überzeugt von dem Trikot.
Gerade für den von Dir angegebenen Temperaturbereich.

Schnecke
09.09.2014, 08:09
+1

Super Trikot und perfekt für den genannten Temperaturbereich und hält den Wind ab.

Birdman
09.09.2014, 08:10
Hab zwei Trasparente und bin restlos überzeugt von dem Trikot.
Gerade für den von Dir angegebenen Temperaturbereich.
+1 Hab' zwar nur eins davon, aber trotzdem gut! :D

d_moses_k
09.09.2014, 08:12
Und was sagt ihr zu den Größen?

Wenn Espresso Due in M, dann auch Trasparente in M?

Abstrampler
09.09.2014, 08:12
Ja.

the_brain_mave
09.09.2014, 08:15
Wo ist das Transparente winddicht?

I am Nietzsche
09.09.2014, 08:17
Mavic Cyclone Trikot..
Zur Zeit günstig bei bike discount

d_moses_k
09.09.2014, 08:17
@Abstrampler :thnx: :duimop:

@the_brain_mave: So wird es in der Produktbeschreibung (http://castelli-cycling.com/de/products/detail/696/)bei Castelli auch angegeben!

Schnecke
09.09.2014, 08:22
Wo ist das Transparente winddicht?

Vorne.

I am Nietzsche
09.09.2014, 08:23
http://www.bike-discount.de/de/kaufen/mavic-cyclone-softshell-jacke-2891

d_moses_k
09.09.2014, 08:33
http://www.bike-discount.de/de/kaufen/mavic-cyclone-softshell-jacke-2891

Klingt nach Alternative. Schaue ich mir mal in Ruhe an! Danke...

Zanderschnapper
09.09.2014, 09:51
Klingt nach Alternative. Schaue ich mir mal in Ruhe an! Danke...

Bei Bike Discount nur noch in ganz klein oder in groß zu bekommen :heulend:

d_moses_k
09.09.2014, 09:52
Gerade gesehen :( Aber gibt ja noch andere Händler!

Thorsten
09.09.2014, 10:12
Die Cyclone hatte ich damals mit der Trasparente verglichen, ich fand den Schnitt der Castelli besser und habe die dann genommen. Funktioniert mit einem Merino drunter hervorragend auch bei niedrigen Temperaturen - ist mein bestes Oberteil im Schrank, ziemlich universell.

roadbiker
09.09.2014, 10:13
Alternative zum Trasparente:
Das neue Castelli Alpha Trikot mit WS vorne und an der Armvorderseite.
http://www.wiggle.co.uk/castelli-alpha-wind-full-zip-jersey/

d_moses_k
09.09.2014, 10:25
Alternative zum Trasparente:
Das neue Castelli Alpha Trikot mit WS vorne und an der Armvorderseite.
http://www.wiggle.co.uk/castelli-alpha-wind-full-zip-jersey/

Das hatte ich auch schon auf dem Schirm. Habe ich mir lange angeschaut und drüber nachgedacht. Ich finde die Jacke super schön, super durchdacht und auch inovativ.
Aber ~270,- Euro sind schon ein riesiger Haufen Geld, für "eine" Jacke... Zwar echt universell und wohl auch TOP, aber mir ehrlich gesagt viel zu viel Geld!

Zanderschnapper
09.09.2014, 10:29
Das hatte ich auch schon auf dem Schirm. Habe ich mir lange angeschaut und drüber nachgedacht. Ich finde die Jacke super schön, super durchdacht und auch inovativ.
Aber ~270,- Euro sind schon ein riesiger Haufen Geld, für "eine" Jacke... Zwar echt universell und wohl auch TOP, aber mir ehrlich gesagt viel zu viel Geld!

+1

Da ist man preislich nicht mehr weit von Assos entfernt.

roadbiker
09.09.2014, 10:30
Das hatte ich auch schon auf dem Schirm. Habe ich mir lange angeschaut und drüber nachgedacht. Ich finde die Jacke super schön, super durchdacht und auch inovativ.
Aber ~270,- Euro sind schon ein riesiger Haufen Geld, für "eine" Jacke... Zwar echt universell und wohl auch TOP, aber mir ehrlich gesagt viel zu viel Geld!

Da fragtest nach einem Trikot und nicht nach einer Jacke.
Mein Link bezog sich daher auf das Alpha TRIKOT (nicht Jacke!).
Alpha-Trikot kostet lt. Info auf der Eurobike 190,- (Liste).

Schnecke
09.09.2014, 10:35
Hab gerade gesehen, dass das Trasparente Due mittlerweile für 160 Euronen angeboten wird. Haben die dermassen aufgeschlagen? Ich hatte meine vor 2 Jahren noch für 99$ im WSV gekauft.

d_moses_k
09.09.2014, 10:38
Kannte ich nicht.
Auf der Castelli Seite wird nur die Jacke gezeigt.
Das Jersey ist was anderes. Aber vielleicht gibt es das gar nicht in Deutschland so im Verkauf...

kunda1
09.09.2014, 11:04
Gabba gibts jetzt in der Kurzarm-Variante auch in blau:

http://www.tri-shop24.de/produkte/cycling/fahrrad-jacken/castelli-gabba-2-kurzarmjacket-drive-blau-herren-14511-059-2014/

Finde ich sehr vielseitig und mit nem Craft wool Kurzarm drunter auch für die o. a. Temperaturbereiche geeignet. Zur Not halt noch ne Weste drüber.

MrBurns
09.09.2014, 18:17
Hab zwei Trasparente und bin restlos überzeugt von dem Trikot.
Gerade für den von Dir angegebenen Temperaturbereich.

bin ebenfalls auf der Suche und das Trasparente gefällt mir ausgesprochen gut (auf den Bildern ...). Wie fällt die Größe aus? Italienische typisch? Kann jemand evtl mit ASSOS vergleichen?

Danke!

Schnecke
09.09.2014, 19:40
Von der Länge her vergleichbar mit anderen Castelli Oberteilen. Allerdings ist es am Oberkörper und an den Armen enger als andere Castelli Langarmtrikots und ich bekomme nur ein recht dünnes enganliegendes Unterhemd darunter.

Abstrampler
09.09.2014, 19:46
bin ebenfalls auf der Suche und das Trasparente gefällt mir ausgesprochen gut (auf den Bildern ...). Wie fällt die Größe aus? Italienische typisch? Kann jemand evtl mit ASSOS vergleichen?

Danke!

Was ist Assos? :D

Sportlich geschnitten. Hab bei 178cm/75-78kg Größe L und die Trikots sitzen bei mir perfekt anliegend ohne irgendwo einzuengen.
Auch das Merino passt noch gut drunter.

Melvin
09.09.2014, 22:16
Ich weiß schon, daß es noch keine Erfahrungswerte geben kann, aber würd mich interessieren, wo man die Alpha Jacke in etwa einordnen kann zwischen Zoncolan und der Espresso due?

Wäre schön, wenn dazu jemand etwas sagen kann, wenn die Zeit gekommen ist...

Zanderschnapper
09.09.2014, 22:34
Was ist Assos? :D



Was zum Naschen? :Applaus::Applaus::D

d_moses_k
10.09.2014, 10:38
So, habe mir nun mal das Gabba in kurzarm in M und L bestellt (zusätzlich die Nanoflex Armlinge), genau wie das Trasparente in M.
Werde mal in Ruhe vergleichen, was mir mehr bringt.

Danke allen Helfern hier im Thread. Tour-Forum-Rules ;)

Ich habe die Erfahrung gemacht, dass Assos bei den Oberteilen gefühlt einen ticken kleiner und enger schneidert als Castelli.
Kann aber auch nur mein persönliches und subjektives Gefühl sein...

Zanderschnapper
10.09.2014, 12:03
Bei welchem Händler hast du bestellt?

d_moses_k
10.09.2014, 12:09
Etwas teuerer als die günstigsten im Netz, dafür aber zuverlässig --> BIKE24

MrBurns
10.09.2014, 16:50
Was ist Assos? :D

Sportlich geschnitten. Hab bei 178cm/75-78kg Größe L und die Trikots sitzen bei mir perfekt anliegend ohne irgendwo einzuengen.
Auch das Merino passt noch gut drunter.

danke, dann wäre wohl M meine Größe

d_moses_k
15.09.2014, 08:29
Hallo Leute,

also die Trikots sind angekommen und anprobiert habe ich natürlich auch schon.

Also das Trasparente passt in M einfach sehr gut, da gibts gar nichts zu meckern. Fühlt sich gut an...

Das Gabba ist in L insgesamt wieder ein langes Trikot (also von der schieren Schnittlänge her gesehen). Sportlich geschnitten, aber eben recht lang in L (bin einfach kein 1,85m Mann...). Trotzdem würde hier auch nicht so viel flattern, ist weiterhin sportlich geschnitten.
Das Gabba in M ist von der Länge her viel besser, aber nicht nur sportlich, sondern bei mir eher sportlich eng geschnitten.
Da würde nichts, aber auch rein gar nichts flattern. Dünnes Unterhemd war natürlich noch drunter. Ein dickeres eng anliegendes Langarm-Unterhemd passt auch drunter. Dann ist das Gabba eine zweite Haut.

Wie habt ihr denn das Gabba gekauft? Richtig eng? So wie bei mir das M, oder eher mit etwas mehr Stoff, wie bei mir in L.
Das M habe ich in schwarz, das L in leuchtend "gelb" zu Hause liegen.

Ich bin hin und her gerissen. Ob nun das Langarm Trasparente, oder das kombinierbare Gabba in Kurzarm...

sconic
15.09.2014, 09:15
Gegenfrage: Was spricht bei dir dagegen das "sportlich enge" zu nehmen? Angst zuzunehmen, dass das teure Teil nicht mehr passt? Verstehe leute nicht, die bewusst flatternde Sachen anhaben. Beim Bahnen ziehen im Schwimmbadd ziehe ich auch keine Badeshorts an ;)
Zum Beispiel dein "Satz Ein dickeres eng anliegendes Langarm-Unterhemd passt auch drunter. Dann ist das Gabba eine zweite Haut." drückt doch aus, dass dir das gefällt? Warum hast du Zweifel? :)

d_moses_k
15.09.2014, 09:30
Gegenfrage: Was spricht bei dir dagegen das "sportlich enge" zu nehmen? Angst zuzunehmen, dass das teure Teil nicht mehr passt? Verstehe leute nicht, die bewusst flatternde Sachen anhaben. Beim Bahnen ziehen im Schwimmbadd ziehe ich auch keine Badeshorts an ;)
Zum Beispiel dein "Satz Ein dickeres eng anliegendes Langarm-Unterhemd passt auch drunter. Dann ist das Gabba eine zweite Haut." drückt doch aus, dass dir das gefällt? Warum hast du Zweifel? :)

Dicker und enganliegend ist vielleicht etwas zu viel... Ein warmes und eng anliegendes Langarm-Unterhemd. Aus der "Aldi-Kollektion" aus der letzten Woche ;)
Warum ich Zweifel habe, der Rettungsring den ich immer mit mir rumschleife, weil ich Angst habe zu ertrinken, wenn ich in ein tieferes Wasser fallen sollte :D, ist latent vorhanden und könnte wohl, wie Du schon bemerkt hast, wieder mal zu viel Luft beinhalten und anschwellen :D
Ja, Angst wieder zuzunehmen und das teure Teil passt nicht...
Angenehm war es, eng aber nicht so dass es mir die Luft abschnürt. Könnte ja mal ein Foto machen, damit man sieht, was ich meine!

d_moses_k
15.09.2014, 09:34
ich finde das Gabba Kurzarm, doch recht groß geschnitten, ich trage S bei 175cm und 62kg und könnte auch XS vertragen.

:eek: 175 cm und 62 kg, das habe ich definitiv nicht zu bieten. Das sind ja Klettermasse!!!

179,5 cm und derzeit 78 kg...

Aber laut Castelli Größentabelle mit 97cm Brustumfang eine M, oder L...

MrBurns
16.09.2014, 07:06
tja, wohlfühlen solltest du dich schon. Nützt ja nix. Und manchmal fühlt man sich (ich mich auch) einfach wohler, wenn es nicht so knalleng sitzt. Gerade, wenn ich fahre und es ist kühl bzw. kalt. Da habe ich lieber noch ne Schicht Luft zwischen Haut und den Klamotten wegen Bildung eines gewissen Wärmepolsters.

Mag Einbildung sein, funktioniert aber gut bei mir.

Was die Rettingsringe angeht... ein enges Trikot animiert vielleicht zum Masshalten? Oder zum Abbau der Ringe? :-)

Aber wie gesagt, ich mag es eng lieber, wenn es warm ist.

d_moses_k
16.09.2014, 07:49
Hatte es heute morgen noch mal mit einem dickeren und nicht so eng anliegenden langen Windstopper Unterhemd an, bevor ich mit dem Rad zur Arbeit gerollt bin. Man sieht an dem Langarm, die Arme schlackern, es sitzt also im Normalfall mit ordentlich Luft, ist also etwas größer gewählt.
Da war es ganz angenehm.
Habe mal ein paar Fotos gemacht. Einfach nur, damit man mal sieht wie es sitzt. Ist Größe M!

465792465793465794465795

Cody Doublesin
16.09.2014, 12:45
ich finde das Gabba Kurzarm, doch recht groß geschnitten, ich trage S bei 175cm und 62kg und könnte auch XS vertragen.

nun, das kann ich ganz und garnicht bestätigen. Ich hatte das Gabba KA Größe L (in weiß, aus Italien schicken lassen) das war extrem klein und eng geschnitten, viel enger als das Gabba Langarm, das passt mir in L super. Das Trasparente fällt vielleicht einen Tick weiter aus wie das Gabba Langarm, trotzdem sehr sportlich geschnitten. Ich hab nun das Gabba 2 KA in XL passt bei meinem Brustumfang von 104cm optimal zumal ich häufig noch Funktionsunterhemd und anderes dünnes KA Trikot drunter habe.
PS: Die sensationellen Nanoflex Trägerhosen gibts derzeit bei Radsport smit für 72.- Euro!!!

lg Cody

d_moses_k
16.09.2014, 13:23
Im Gegenteil zum Bild von oben, habe ich diese Trägerhose schon zu Hause.
Aber ein Gabba in weiß? Gibts das wirklich?
Nicht dass ich weiß in Betracht ziehen würde, aber ausser neongelb, aktuell blau und schwarz gibts noch in weiß?
Sitzt dann dein Gabba ähnlich wie bei mir auf den Bildern, oder doch noch mehr Luft?

igliman
16.09.2014, 21:42
Sieht doch ganz gut aus...
Was hält dich davon ab?
Habe zwar selber keines, aber wie soll solch ein Trikot sonst sitzen, bzw. passen?

Cody Doublesin
16.09.2014, 22:52
Im Gegenteil zum Bild von oben, habe ich diese Trägerhose schon zu Hause.
Aber ein Gabba in weiß? Gibts das wirklich?
Nicht dass ich weiß in Betracht ziehen würde, aber ausser neongelb, aktuell blau und schwarz gibts noch in weiß?
Sitzt dann dein Gabba ähnlich wie bei mir auf den Bildern, oder doch noch mehr Luft?

hier das Gabba in weiß - saß sehr eng, zu eng für mich

Das neue Gabba 2 passt mir sehr gut, eng genug ohne unbequem zu sein. Da Castelli in verschiedenen Ländern fertigen lässt kann es vielleicht zu unterschiedlichen Abmessungen kommen.

lg

igliman
17.09.2014, 05:47
Sieht aus, als würde das Gabba beim TE genauso gut passen wie bei Cody Doublesin.

Aus der Ferne und den Fotos nach zu urteilen würde ich dem TE empfehlen, behalten.
Passt gut. Solltest aber darauf achten, nicht zu viel an Gewicht draufzupacken :D

Erotiker
20.09.2014, 23:28
Mein Gabba 2 KA kam heute auch. Passform ist sehr gut. Zur Größe....diesma ne M. Hab aber auch ne trasparente in L und ein normales kurzarm in S. Das heißt quasi alles ist möglich und ne Standardgröße gibt's scheinbar nicht.....probieren halt.