PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Bezugsquelle FLO 30 Felge



Törtchen Kid
20.09.2014, 11:56
Hallo,

gibt es die FLO 30 Felge nur aus den USA direkt von FLO? Oder kann man die hier in Deutschland/Europa bekommen, evtl. über einen der hier anwesenden Laufradbauer?

Gibt es zu der Felge gleichwertige oder bessere Alternativen?

Danke!

Törtchen Kid
26.09.2014, 23:54
Niemand?

st8vens
17.04.2015, 13:41
Das würde mich auch interessieren!

axti
17.04.2015, 14:04
Gibt's nur bei FLO direkt. Auch plant FLO bislang keine Distribution in Europa (Antwort auf Anfrage meinerseits vor ein paar Monaten).

st8vens
17.04.2015, 14:15
Schade. Mittelhoch, etwas breiter, Alu, halbwegs leicht und komplett schwarz scheint echt die Gralssuche zu sein.

axti
17.04.2015, 14:23
Ja, wobei man sich von "komplett schwarz" bei FLO nicht täuschen lassen darf. Nach wenigen Ausfahrten sind die schwarzen Bremsflanken Geschichte....(hab' die FLO 30, komplett).

st8vens
17.04.2015, 14:25
Oh, OK, danke! Damit sind sie von der Liste ...

indicator
26.03.2017, 21:33
Gibt es mittlerweile - nach knapp 2 Jahren - einen Händler in D, welcher die Flo anbietet?

Schnecke
26.03.2017, 21:50
Wenn ich mir da das "About" auf der Homepage durchlese (selbst 2016: Hijack Wifi; und das bei einem Unternehmen?) glaube ich nicht dass es da einen seriösen Händler gibt der mit so einem "seriösen" Unternehmen Geschäfte macht.

indicator
27.03.2017, 15:12
Existiert evtl. ein "seriöser" Hersteller, welcher ein vergleichbares Profil fertigt?

Pedalierer
27.03.2017, 15:30
Als Alternative: https://www.kickstarter.com/projects/aforcewheels/al33-the-fastest-aluminum-bicycle-wheels

die schwarze Version ist richtig dauerhaft beschichtet und braucht Spezial-Bremsbeläge wie bie Mavic oder Campa.

indicator
27.03.2017, 17:38
Die Aforce schauen ganz vernünftig aus - offensichtlich aber nicht verfügbar...