PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Sigma Butler 2450 - Alternative?



erradelt
01.10.2014, 01:39
Gibt es eine Alternative zum Sigma Butler 2450 um den Tachometer (Rox 6.0 CAD) vor dem Vorbau zu montieren? Auf den Bildern des Butler scheint es als säße der Tacho sehr hoch. Ich würde die Oberseite des Tachometer gerne auf Höhe des Vorbau halten. Hat jemand weitere Bilder des Butler und evtl. Angaben zum Gewicht? Danke für die Tips!

sconic
01.10.2014, 08:20
Nein, meines Wissens ist das die einzige Möglichkeit. Regulär steht er ein wenig über dem Vorbau, stört mich nicht groß. Du kannst die Drehaufnahme aber auch um 180° drehen und auf der Rückseite mit 4 kleinen Blechgewindeschrauben umdrehen und dann hast du den ROX ca. auf Vorbauhöhe.
Musst aber berücksichtigen, dass das evtl. mit deinen Brems/-Schaltzügen nicht funktioniert, weil die im Weg sind. Der Butler ist nicht allzu lang.
467946

Eisenhauer
01.10.2014, 14:50
Man kann auch basteln.

http://abload.de/img/img_20140830_094559u7ksx.jpg (http://abload.de/image.php?img=img_20140830_094559u7ksx.jpg)

Diese Halterung (eBay 131244675322) verkehrt herum montiert und durch das Loch in der Mitte den normalen Sigmahalter aufgeschraubt. Ist dann absolut eine Höhe mit der Vorbau.

Von der Seite unsichtbar:

http://abload.de/img/img_20140830_094237p9jv2.jpg (http://abload.de/image.php?img=img_20140830_094237p9jv2.jpg)

beistrich
01.10.2014, 16:30
Das Thema kommt wie gerufen.
Stehe gerade vor der selben Problematik. Ich habe die Halterung schon und habe gesehen, dass die Aufnahme für den Computer mit 4 winzige Schrauben an der Halterung montiert ist - eventuell lässt sich das Ganze auf der anderen Seite befestigen.
Habe gerade das Richtige Werkzeug aufgetrieben (Da der Schraubenzieher sehr dünn sein muss) und werde es gleich nach der Arbeit probieren - werde berichten!

Edit: OK sconic hat dazu eg schon alles gesagt :)

beistrich
01.10.2014, 20:59
Erkenntnis des Selbstversuchs - es geht :)

Anbei ein paar Bilder:

468037

468036

erradelt
01.10.2014, 23:01
Super! Vielen Dank, werde es dann auch mit dem Sigma Butler auf dem Kopf probieren. Danke nochmal.

flatlander
16.02.2015, 22:17
Kann mir jemand sagen, wie breit die Klemmschelle des Butler 2450 ist?

Neben dem Vorbau habe ich nur noch ein kurzes Stück zylindrischen Lenker, dann wird's konisch. Und bevor der Butler den Konus herunterrutscht... ;)

Folgefrage: wenn der Butler direkt neben dem Vorbau montiert ist, ist dann der Rox einigermaßen mittig positioniert?

flatlander
21.02.2015, 23:05
Antwort: 9,25mm

Folgeantwort: der Butler kann nicht direkt neben dem Vorbau montiert werden, weil die Schaubenkopfaufnahme einen Buckel bildet. 4 mm Abstand werden es. Bei ca. 2mm wäre der Rox mittig über dem Vorderrad ;)

495113

Da die Schelle jetzt doch schon zur Hälfte im konischen Bereich des Lenkers sitzt musste ich mir halt was einfallen lassen.

prrave
16.06.2015, 19:56
Hallo Miteinander bin neu hier. Wie wird der Sigma Butler montiert. Muss man vorher am Renner Lenkerband und Schalthebel abnehmen oder kann man die Schelle aufbiegen? Danke für Rückinfo.

pirat
16.06.2015, 20:29
da muss nichts demontiert werden, außer du hast das Lenkerband bis zum Vorbau gewickelt, wovon ich aber nicht ausgehe.
Einfach die Schelle über den Lenker stecken, da bricht schon nichts.

seeker
16.06.2015, 20:37
Bedienen kann man ihn dann mit den unteren Knöpfen während der Fahrt nicht mehr, sehe ich das richtig!? :rolleyes:


Erkenntnis des Selbstversuchs - es geht :)

Anbei ein paar Bilder:

468037

468036

pepperbiker
16.06.2015, 20:53
Was du da siehst ist die inverse "Aero"montage-Variante. Normalerweise schwenkt der Arm von rechts des Vorbaus in die Mitte.

Siehe auch hier. (https://www.bike-components.de/de/Sigma/Butler-2450-Vorbau-Lenkerhalterung-fuer-Rox-5-9-p37202/)

Ich habe den Halter momentan am Drittrad, aber dort hält er am blanken Lenker nicht wirklich gut.

Ariovist
29.06.2015, 19:08
Ist die inverse Montage überhaupt vorgesehen? Damit lassen sich die beiden unteren knöpfe ja nicht mehr drücken. Völlige Fehlkonstruktion. Hat Garmin klar besser gelöst. Die normale Montage verschandelt das Rad.

pepperbiker
30.06.2015, 00:32
Was du da siehst ist die inverse "Aero"montage-Variante. Normalerweise schwenkt der Arm von rechts des Vorbaus in die Mitte.

Siehe auch hier. (https://www.bike-components.de/de/Sigma/Butler-2450-Vorbau-Lenkerhalterung-fuer-Rox-5-9-p37202/)

Ich habe den Halter momentan am Drittrad, aber dort hält er am blanken Lenker nicht wirklich gut.

Ich muss meine Aussage von neulich korrigieren, wenn man keine großen Pranken hat, sollten die Knöpfe auch bei der Überkopfmontage bedienbar bleiben. Fummelig, aber sollte gehen.

seeker
30.06.2015, 01:35
Ich muss meine Aussage von neulich korrigieren, wenn man keine großen Pranken hat, sollten die Knöpfe auch bei der Überkopfmontage bedienbar bleiben. Fummelig, aber sollte gehen.

ja, kann ich bestätigen, inverso Montage - mit Rox 8 - Bedienung der unteren Knöpfe funktioniert noch.

Ariovist
30.06.2015, 03:08
Bei mir ist da 5 mm Platz, absolut nicht zu bedienen. Völliger Murks diese Halterung.

seeker
30.06.2015, 09:10
Mit welchem Computer?

Ariovist
30.06.2015, 10:18
Rox 10

seeker
30.06.2015, 10:19
Ja ok :-) dann ists klar, der ist ja nochmal länger.

pepperbiker
30.06.2015, 10:52
Ich muss meine Aussage von neulich korrigieren, wenn man keine großen Pranken hat, sollten die Knöpfe auch bei der Überkopfmontage bedienbar bleiben. Fummelig, aber sollte gehen.


...die Aussage gilt für BC2209MHR und ROX 6.0 ;-). Ich bin mir außerdem nicht sicher, ob die ROX10-Ausführung gleich groß ist.

Ariovist
30.06.2015, 15:25
Alles klar. Frage mich nur, warum Sigma so einen das Rad verschandelnden Halter bauen lässt. Und Aero ist da mal gar nix. Die normale Halterung ist da mehr Aero. Der Garmin Halter sollte Vorbild sein, auch hinsichtlich Material und Verarbeitung. Es bleibt einiges nachzuholen. Ich warte auf eine neue Version.