PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Polar



tg0042
13.09.2004, 21:43
Möchte mir einen neuen Pulsmesser zulegen und schwanke zwischen
Polar M61 und
Polar S210

was könnt Ihr mir empfehlen ?

S kostet ein wenig mehr, der M hat dafür einen Textilgurt (ist duer OK?). ...

Gruß, tg :confused:

tg0042
13.09.2004, 22:55
noch eie zweite Frage:

Weiß jemadn, ob sich der polar textilgurt mit dem hac4 verträgt ?

stephse
14.09.2004, 07:47
Am besten kannst Du die Funktionen beider Geräte unter www.polar-deutschland.de miteinander vergleichen.
BEIDE Pulsmesser verfügen über den von Dir erwähnten Textilgurt, den sogenannten Polar WearLink. Inzwischen werden meines Wissens alle Pulsmesser mit diesem Gurt ausgeliefert, bei dem man den Batteriewechsel (im Gegensatz zu früher) selbst vornehmen kann.
Der M 61 richtet sich mehr an den Fitnessbewussten, liefert jedoch die wichtigsten Basisfunktionen (hatte selbst bis vorigen Monat einen M 52 und war damit 5 Jahre lang sehr zufrieden). Der S 210 wird auf der Polar-Seite als Laufcomputer geführt, die Unterschiede zum M 61 sind m. E. nicht relevant.

Du musst Dir vorher überlegen, wofür Du den Computer nutzen möchtest und welche Werte Dir wirklich wichtig sind (Fahrradfunktionen???, Höhenmessung??? etc.). Danach würde ich meine Entscheidung fällen.

Den M 61 gibt's zum Beispiel bei www.bike-discount.de für 109 Euro und den S 210 für 149 Euro (jeweils mit sogenannter Best-Price-Garantie).

stephse
14.09.2004, 07:51
Ach so, ob sich der WearLink mit dem HAC verträgt, weiß ich nicht. Willst Du nun einen Polar oder einen HAC?? :confused:

schmadde
14.09.2004, 11:05
Möchte mir einen neuen Pulsmesser zulegen und schwanke zwischen
Polar M61 und
Polar S210


Also den M61 finde ich ziemlich unbrauchbar, jedenfalls zum laufen. Mit dem kann man ja nichtmal Rundenzeiten nehmen. Zum Radfahren sind sie beide nicht so toll, weil man keinen Speed-Sensor anschliessen kann (bin mir beim S210 nicht sicher, beim M61 aber schon). Und nur zum Puls-Anzeigen sind sie beide viel zu teuer.

Codierte Übertragung habe sie auch beide und der Textilgurt (Wearlink) passt auch an den S210. Ich weiss aber nicht, ob man den S210 auch neu mit Wearlink bekommt, weil die S-Serie normalerweise mit T61-codierten Gurten kommt (sind angeblich optimiert gegen Störungen durch Trikotflattern).

Die Polar-Gurte sollten an jedem anderen Pulsmesser funktionieren, dann aber halt nur uncodiert. Am HAC4 eines Mitfahrerers konnte ich jedenfalls letztes Wochenende meinen Puls vom Polar-Gurt ablesen :D

Wenns Polar sein muss, wuerde ich (zum Radfahren) lieber gleich mindestens den S510 oder gleich den 720i nehmen, bei knapper Kasse nen neuen Wearlink einzeln kaufen und nen alten Protrainer XT ohne Gurt für nen Appel und ein Ei auf ebay ersteigern.

Wenn Du nur ne Pulsanzeige ohne Features haben willst, gibts auch immer wieder bei Aldi/Tschibo billig-Uhren