PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : 3- auf 2-fach



nightrider7
14.09.2004, 15:23
Hey
Hat jemand Erfahrung mit dem Umbau seines Rennrad von 3-fach auf 2-fach Kettenblätter? Muss ich lediglich das 2-fach Kurbelset und den Umwerfer wechseln oder ebenfalls den Bremshelbel?
Vielen Dank im voraus

orca
14.09.2004, 15:25
Hey
Hat jemand Erfahrung mit dem Umbau seines Rennrad von 3-fach auf 2-fach Kettenblätter? Muss ich lediglich das 2-fach Kurbelset und den Umwerfer wechseln oder ebenfalls den Bremshelbel?
Vielen Dank im voraus

Bremshebel nicht. der bremst ja nur. STI, wenn Du das meinst, auch nicht.
Aber: neues Innenlager mit kürzerer Achse!
Umwerfer packt das auch. Wenn nicht, lieber später wechseln und nicht gleich einen neuen. Erst probieren obs der alte schafft.

Gerolf
14.09.2004, 15:29
Eigentlich mußt Du nur die Kurbel und das Innenlager wechseln.

Ein paar Threads:

1 (http://www.dk-forenserver.de/tour/showthread.php?t=31648&highlight=Wechsel)
2 (http://www.dk-forenserver.de/tour/showthread.php?t=31242&highlight=Wechsel)
3 (http://www.dk-forenserver.de/tour/showthread.php?t=13137&highlight=Wechsel)

Gerolf

ritzeldompteur
14.09.2004, 15:34
richtig eigentlich würde reichen, den umwerfer neu einzustellen, daß er nur die großen beiden ansteuert.
und zwecks gewichtsersparnis kann mann dann das kleinste abschrauben
:cool: :D



apropos: gibts von shimano eigentlich ein 39er als mittleres für dreifach?

Gerolf
14.09.2004, 15:41
apropos: gibts von shimano eigentlich ein 39er als mittleres für dreifach?

Nur für DA und die neue Ultegra, da ist aber wahrscheinlich bei beiden (bei DA bin ich sicher) die Befestigung für das kleine am mittleren Blatt, geht also nicht unbedingt mit herkömmlicher Dreifach-Kurbel.

Nimm doch TA, die haben das.

Gerolf

ritzeldompteur
14.09.2004, 15:45
ok, danke, werd ich mal schaun ...