PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : KoolStop, Swissstop oder Shimano R55 C2?



Tristero
15.09.2004, 20:47
Welchen dieser Beläge haltet Ihr für den besten? Der Shimano wurde ja in der Tour sehr gelobt. Ich kenne nur den Vorgänger R55 C und der war schwach. Momentan habe ich rote (evtl. nicht salmon) KoolStops drauf, aber deren Druckpunkt auf der Open Pro gefällt mir nicht. Zu schwammig und insgesamt nicht bissig genug. Wie sind die grünen Swissstop? Sind auf jeden Fall die günstigsten. 4 Stück für 12,60, da kann man nicht meckern. Ich will aber die besten.
Grüße,

Tristero

Bergspezialist
15.09.2004, 21:08
Welchen dieser Beläge haltet Ihr für den besten? Der Shimano wurde ja in der Tour sehr gelobt. Ich kenne nur den Vorgänger R55 C und der war schwach. Momentan habe ich rote (evtl. nicht salmon) KoolStops drauf, aber deren Druckpunkt auf der Open Pro gefällt mir nicht. Zu schwammig und insgesamt nicht bissig genug. Wie sind die grünen Swissstop? Sind auf jeden Fall die günstigsten. 4 Stück für 12,60, da kann man nicht meckern. Ich will aber die besten.
Grüße,

Tristero

was, wo, wie?? 4 swissstop für 13 öronen??? :eek: ich habe für meine 20 lappen gelassen, ich rieche beschiss :ybel:

wo bekomme ich die für obigen preis??


danke

Tristero
16.09.2004, 11:45
Bei www.bike-components.de
Wie bist Du denn mit denen zufrieden? Und was bist Du vorher gefahren?
Grüße,

Tristero

floh
16.09.2004, 11:57
auf blanke alufelgen halte ich die swissstops (grün) momentan für den giftigsten belag, zieht wie die sau. den shimano 7800er hab ich noch nicht getestet, liegt aber im keller und wartet drauf.

bei den swissstops muss man einfach alles perfekt einstellen und ggf auch etwas einbremsen, sonst quitscht das wie wild.

bike65
16.09.2004, 12:11
auf Alufelgen sind die grünen Swisstop wirklich giftig, quitschen :confused: kenn ich nicht. waren jedenfalls eine Steigerung zu den vorherigen Record-Gummi´s

jedoch auch teuer sFr 42,- :heulend: hab ich berappen müssen

Tristero
16.09.2004, 12:29
Klingt gut, dann probier ich die wohl mal. Wie sieht's denn hinsichtlich Späneziehen aus. Da bin ich nämlich mit den KoolStops sehr zufrieden und möchte eigentlich, daß das so bleibt.

Zuckey
16.09.2004, 13:33
Bei www.bike-components.de haben die wohl einen Fehler in der Datenbank. Das 4er Paket Bremsbeläge kosten 12 Euro und ein bischen, das 2er Paktet Bremsbeläge kostet 20 Euro. Es handelt sich definitiv um die gleichen Beläge.

Tristero
16.09.2004, 13:44
Bei www.bike-components.de haben die wohl einen Fehler in der Datenbank. Das 4er Paket Bremsbeläge kosten 12 Euro und ein bischen, das 2er Paktet Bremsbeläge kostet 20 Euro. Es handelt sich definitiv um die gleichen Beläge.

Nö, im einen Fall sind's Bremsschuhe mit Belägen. Das wirft aber eine andere interessante Frage auf: Sind da Schalenringe (wie beim MTB) zum Anstellen der Beläge dabei? Dann wäre das zumindest für vorne eine Option. Geschickter wäre natürlich noch, wenn man diese Ringe (eigentlich ja Pfennigkram) einzeln kaufen könnte. Weiß jemand, ob man die für's MTB nachbekommen kann?
Grüße,

Tristero

stahlwade
16.09.2004, 13:56
habe übrigens parallel eine thread aufgemacht zu Campa-Belägen auf Alufelgen bei Regen, bitte mal ansehen.

Auch wenn ich nicht glauben kann, dass die Serienbeläge so dermaßen schlecht sind:
1) hat wer ähnliche Erfahrungen?
2) gibt es die im Thread genannten Beläge auch für Campa (geh ich von aus, oder)?

TiVo
16.09.2004, 13:57
Nö, im einen Fall sind's Bremsschuhe mit Belägen. Das wirft aber eine andere interessante Frage auf: Sind da Schalenringe (wie beim MTB) zum Anstellen der Beläge dabei? Dann wäre das zumindest für vorne eine Option. Geschickter wäre natürlich noch, wenn man diese Ringe (eigentlich ja Pfennigkram) einzeln kaufen könnte. Weiß jemand, ob man die für's MTB nachbekommen kann?
Grüße,

Tristero

Schick mir mal deine Adresse per PM, dann bekommst Du welche aus meinem Keller. Hab da noch diverse.
Zum Verständniss, ich habe die halbschaligen (männlich und weiblich) Distanzstücke für die Montage von V-Bremsschuhen. Falls Du die brauchst, kein Problem.
Gruss

Tristero
16.09.2004, 15:47
Schick mir mal deine Adresse per PM, dann bekommst Du welche aus meinem Keller. Hab da noch diverse.
Zum Verständniss, ich habe die halbschaligen (männlich und weiblich) Distanzstücke für die Montage von V-Bremsschuhen. Falls Du die brauchst, kein Problem.
Gruss

Spitze!. Hast PM :D
Gruß,

Tristero

Tristero
16.09.2004, 15:53
habe übrigens parallel eine thread aufgemacht zu Campa-Belägen auf Alufelgen bei Regen, bitte mal ansehen.

Auch wenn ich nicht glauben kann, dass die Serienbeläge so dermaßen schlecht sind:
1) hat wer ähnliche Erfahrungen?
2) gibt es die im Thread genannten Beläge auch für Campa (geh ich von aus, oder)?


Sowohl KoolStop als auch Swissstop gibt's natürlich auch für Campa. Bei Nässe sind die roten KoolStops in der Tat nicht schlecht, aber bei trockenen Verhältnissen für meinen Geschmack nicht bissig genug. Die gemischten könnten in der Tat eine Lösung sein. Kenne aber keinen, der die schon gefahren ist.
Gruß,

Tristero

P.S.: Hab neulich mal mit dem Rad von nem Kumpel die Campabeläge in Verbindung mit Centaur und Cosmos gefahren. War bei Trockenheit nicht so schlecht. Jedenfalls deutlich besser als die Werkskombi von Shimano.