PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Carbonrad Simplon Pride, Kuota Kredo oder Scott CR-1



Ingo
16.09.2004, 12:57
Von welchen der oben drei genannten Marken würdet Ihr Euch ein Carbonrad kaufen. Welche Marke findet Ihr am zuverlässigsten und preiswertesten, wenn man das überhaupt sagen kann in der Preisklasse. Schreibt mir bitte Eure Erfahrungen zu diesen drei Rädern. Ich bin 168cm, 56kg, 39 Jahre und fahre ca. 10000km im Jahr (keine Wettkämpfe). Laufe sonst Marathon. Bitte keine blöden Bemerkungen.

hobbyradler2012
16.09.2004, 13:01
Von welchen der oben drei genannten Marken würdet Ihr Euch ein Carbonrad kaufen. Welche Marke findet Ihr am zuverlässigsten und preiswertesten, wenn man das überhaupt sagen kann in der Preisklasse. Schreibt mir bitte Eure Erfahrungen zu diesen drei Rädern. Ich bin 168cm, 56kg, 39 Jahre und fahre ca. 10000km im Jahr (keine Wettkämpfe). Laufe sonst Marathon. Bitte keine blöden Bemerkungen.

Was denn für blöde Bemerkungen ? Darüber dass du ein Schwabe bist ?? :D :D

Skadieh
16.09.2004, 13:17
Was denn für blöde Bemerkungen ? Darüber dass du ein Schwabe bist ?? :D :D

Solche Töne können nur aus Baden kommen :D

hobbyradler2012
16.09.2004, 13:26
Solche Töne können nur aus Baden kommen :D

KORREKT !!

Mr. Woiza
16.09.2004, 13:27
mein beileid :D

Elwoody
16.09.2004, 13:28
Die Gelbfüßler immer mit ihrem Minderwertigkeitskomplex.

ThomMoll
16.09.2004, 13:56
...die Schwaben wieder mit ihrem unterschwelligen Kulturneid !!

Gruss,
TM (Exil-Badner)

PS: Schwobe schaffa...
























































Badner denken !! :singingsu

Skadieh
16.09.2004, 15:25
@Möchtegernrebellen mit den gelben Füßen:

Ich möchte meine badischen Mitbürger (ja seid ihr :ä) an den 7.6.1970 erinnern: Dort stimmten 81,9% der badischen Wähler für den Verbleib im Bundesland Baden-Württemberg mit der Landeshauptstadt Stuttgart. :D :D Soviel Realitätssinn haben viele Schwaben ihren badischen Mitbürgern kaum zugetraut :D

@Ingo: Fluxi hat Recht, dieses Thema wurde schon viele Male durchexerziert. Die Suchergebnisse werden Dich erschlagen. Auf anschließende, konkretere Fragen wird man sicher gerne antworten

Gruß von der Murr :D

atomic bike
16.09.2004, 16:00
Ich möchte meine badischen Mitbürger (ja seid ihr :ä)

@Kehrwochenschwaben:

Stümmt! Denn genauso, wie ich türkische, indische, englische, amerikanische....- kurz: ausländische Mitbürger habe, habe ich auch schwäbische Mitbürger! :D :D :D

Carazow
16.09.2004, 16:34
also, für mich als niedersachse erschließen sich die unterschiede zwischen badenern und schwaben (=württemberger?) nicht. war am letzten we in der nähe von freiburg im schwarzen wald (u.a auf dem kandel :D ) und konnte schon rein sprachlich (langsam-schleppender singsang) einen mitgereisten heidelberger (ja, ja ich weiß = kurpfälzer) und die einheimischen nicht voneinander unterscheiden...

hartmut

p.s.: und warum gelbfüßer???

Pride-Protz
16.09.2004, 19:53
Ich als Ballinah halt mich da mal raus, Ihr Landeier!
Zum Thema:
Hab selber ein Pride (sic!) und bin damit total zufrieden. Ist schön leicht und supersteif. Kuota kenne ich nicht. Ein Freund von mir hat das Scott. Sehr schönes Teil, aber auch ziemlich teuer, soweit ich weiss. Beim - zugegebenermaßen kurzen - Rädertausch konnte ich vom Fahreindruck her keine Unterschiede feststellen. Vom P-L-Verhältnis finde ich das Pride für ca. 1800 sehr fair. Aber der Geschmack spielt ja auch noch eine Rolle (Optik!).
:6bike2:

TREK-Attack
16.09.2004, 20:04
Vom P-L-Verhältnis finde ich das Pride für ca. 1800 sehr fair.


nehme an, 1800,-- sind nur für den Rahmen??

oder, muss ich da mit meinem händler noch ein (sehr) ernstest wort reden :mad:

orka
16.09.2004, 20:20
Also ich würd mich für das Pride entscheiden.


Warum jetzt GELBFÜSSE,was stimmt bei unseren Nachbarn nicht.

Pride-Protz
16.09.2004, 20:32
@Trek-Attack
fürs Rahmenset!
:4bicycle:

ludo
16.09.2004, 20:33
hey ingo.
es gibt auch eine interessante alternative zu den drei genannten modellen.

cube litening gtc:
vollcarbonrahmen unter 1000gramm
gabel vollcarbon 340gramm
inkl. carbonstütze und syntace f99 vorbau :1499€

siehe auch: www.cube-bikes.de

gruss
ludo

p.s. der rahmen sieht dem scott sehr ähnlich und kommt wohl auch aus derselben fabrikationsstätte.

diddlmaedchen
16.09.2004, 20:40
Für 1299,- auch nicht schlecht:

http://www.specialized.com/OA_MEDIA/2004/bikes/04RoubaixProFrameset_d.jpg

Strassenkäfer
16.09.2004, 23:08
.......ganz klar und ohne jeden zweifel : scott cr1

Gerolf
17.09.2004, 00:33
@Trek-Attack
fürs Rahmenset!
:4bicycle:

Das ist mal ein feiner Avatar.

:zingen: "You are smaller, getting smaller. But I still see you" :zingen:

Gerolf

roadbiker
17.09.2004, 07:29
Was meint ihr zum cervélo R2.5?
Schwanke zwischen diesem, dem CR-1 und dem Pride.
Und jetzt gibt's auch noch das Cube ...
roadbiker

gozilla
17.09.2004, 07:31
Hi Jungs,
nachdem Ihr nun alle mal wiederreichlich Duftnoten in diesem Fred gesetzt habt und wenig Aussagen...meine Meinung dazu...
Dort wo Du wohnst und teilweise auch beim Versender ist für mich das KUOTA erste Wahl..warte noch ein wenig dann kannst Du in Wi direkt eines kaufen ansonsten mußt Du nach BK fahren. Ist direkt lieferbar zumindest das Kharma und ist bisher noch nichts gebrochen im Vergleich zu den anderen beiden Teilen, die fast doppelt so teuer sind (Rahmenkit) und zudem noch Lieferzeit haben.
Gruß G.

Strassenkäfer
17.09.2004, 09:36
....das cervelo 2.5 ist auch top....das 2.5 bayonne noch besser.....aber auch teurer.....würde das nehmen was dir von den beiden optisch besser gefällt....2.5 bayonne oder scott cr1.....kuota kann da net mithalten und reicht weder optisch noch technisch an die beiden ran....so nen teil (kuota) finde ich persönlich einfach nur peinlich......

roadbiker
17.09.2004, 09:48
....das cervelo 2.5 ist auch top....das 2.5 bayonne noch besser.....aber auch teurer.....würde das nehmen was dir von den beiden optisch besser gefällt....2.5 bayonne oder scott cr1.....kuota kann da net mithalten und reicht weder optisch noch technisch an die beiden ran....so nen teil (kuota) finde ich persönlich einfach nur peinlich......

Ja, mein Favourit ist ohnehin das R2.5.
Das Bayonne wird mir vermutlich zu teuer, wenn es auch etwas leicht und schöner ist. :)

gozilla
17.09.2004, 12:04
@roadbiker:
Du darfst eben immer nicht vergessen, daß das CERVELO etwas doppelt so teuer ist wie das KUOTA und von der Steifigkeit ich weiß nicht so recht...
Das Scott hab ich schon gesehen wie es kaputt ging einfach so...und bei Simplon naja ihr wisst schon...
Ich denke da die meisten "Nicht"kult Carbonrahmen aus der gleichen Fabrik kommen sollte mann/frau den kaufen dessen Optik persönlich gefällt und der preiswürdig ist...und bei einem Carbonrahmen würde ich auch den Garantieanspruch immer im Hinterkopf behalten...also entweder ein guter (!!!) Versender oder besser der Händler um die Ecke.
Gruß G.

PLAYLIFE
17.09.2004, 18:56
Das Scott hab ich schon gesehen wie es kaputt ging einfach so...

das klingt wie: es war einmal ein cr1, das zerbrach einfach so in 2 stücke...

irgendwie hat fast jeder hier im forum schon kaputte carbonrahmen gesehen
:rolleyes:

Strassenkäfer
17.09.2004, 19:20
......wenn ich mit nem hammer draufhau .....und die rahmen usachgemäß behandle......dann geht jeder rahmen kaputt.........

veldt01
17.09.2004, 20:50
Ich habe in laufe der Zeit etliche Stahl, Alu, Titan, Magnesium und carbon Rahmen kaputt gesehen. Nahmhafte Marken genau so wird billige Rahmen. Konklusion: Eigentlich kann Mann besser zuhause bleiben weil jedes Rahmen früh oder spät doch kaputtgeht.
Spass Beiseite, Carbon (auch die unter 1000 gramm Rahmen) gehen biss jetzt nicht öfter kaputt als andere und kann mann sich bedenkenloss kaufen. Nach zwei Jahren Scott CR1 schätze Ich ein das mein Rahmen mindestens 5 Jahren oder mehr durchhallt und damit binn Ich jedenfalls zufrieden.

TNT
17.09.2004, 21:11
Die Gelbfüßler immer mit ihrem Minderwertigkeitskomplex."Minderwertigkeitskomplex": Bezeichnung wird Menschen mit Unterlegenheitsgefühlen für "Gesundes Selbstbewußtsein" verwendet. :D

TNT
17.09.2004, 21:13
@Möchtegernrebellen mit den gelben Füßen:

Ich möchte meine badischen Mitbürger (ja seid ihr :ä) an den 7.6.1970 erinnern: Dort stimmten 81,9% der badischen Wähler für den Verbleib im Bundesland Baden-Württemberg mit der Landeshauptstadt Stuttgart. :D :D Soviel Realitätssinn haben viele Schwaben ihren badischen Mitbürgern kaum zugetraut :D
Gruß von der Murr :DDas war reine Barmherzigkeit. :ä

TNT
17.09.2004, 21:14
p.s.: und warum gelbfüßer???Weil die herzoglich-badischen Truppen anno dunnemals gelbe Gamaschen über den Stiefeln hatten, oder so. Gelbe Schuhe halt.

gozilla
18.09.2004, 07:23
@Playlife:
Naja nicht ganz so aber so ähnlich wie Du das vermutest war das schon mit dem CR1...wenn ich nicht mal richtig Ärger mit Scott bekommen würde dann gäbe es davon auch Bilder...Originalkommentar vom Scott Techniker "...lebt der Kerl noch..."
Gruß G.

Radlmuckl
06.10.2004, 13:45
[QUOTE=gozillaDas Scott hab ich schon gesehen wie es kaputt ging einfach so...und bei Simplon naja ihr wisst schon...
Gruß G.[/QUOTE]

Was weiss man bei Simplon schon?? Bezügl. Bruch eines Prides konnte ich mit Suche nix fide :confused:

Viele Grüße