PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : 5800 Kassette paßt nicht auf Nabe



clem
02.11.2014, 20:31
Ich habe eine 11fach Shimano Kassette 5800 und eine 5800 Hinterradnabe und das paßt nicht.
Ich kann das letzte Ritzel nicht aufsetzen. Ich habe nachgemessen und der Freilaufkörper scheint dem einer 5700 (also 10fach) zu entsprechen. Kann mir das jemand erklären?

marvin
02.11.2014, 20:32
Was war denn vorher drauf?

clem
02.11.2014, 20:40
Nix, Nabe neu Kassette neu

Kees52
02.11.2014, 20:44
Zuruck mit dem Nabe.

marvin
02.11.2014, 20:47
Hast Du diese Brocken in dieser Reihenfolge draufgesteckt?
https://www.paul-lange.de/support/shimano/explosionszeichnungen_archiv/CS//CS-6800-3602A.pdf

marvin
02.11.2014, 20:49
...falsches PDF rausgesucht...

Das hier passt:
https://www.paul-lange.de/support/shimano/explosionszeichnungen_archiv/CS//CS-5800-3715.pdf

prince67
02.11.2014, 20:54
Foto?
Was hast du wo und wie gemessen?

clem
02.11.2014, 20:58
Ja, es ist so, daß das letzte Ritzel nicht mehr paßt vom Lockring ganz zu schweigen.
5700 und 5800 erscheint identisch dort wo die Kassette auf dem Freilaufkörper steckt.
Das erscheint mir seltsam 5800 müßte doch breiter sein, oder?

Ziggi Piff Paff
02.11.2014, 21:00
ich dachte die Ritzel und die Distanzringe sind etwas schmaler.


aber nach Toms Bike Corner ist der Freilauf etwas breiter.

Link (http://www.tomsbikecorner.de/fahrrad-tipps/shimano-10-fach-kassette-auf-11-fach-freilauf-montieren)


Antwort:
Prinzipiell kannst du auf einem 11-fach Freilauf eine 10-fach Kassette montieren. Allerdings muss dazu ein Spacer verwendet werden. Dieser sollte normalerweise mit dem Freilauf mitgeliefert werden. Wenn das nicht der Fall war, dann besorge dir einen Distanzring in der Breite von 1.8 mm. Die neuen 11-fach Kassetten bauen durch das zusätzliche Ritzel etwas breiter. Mit diesem 1.8 mm Spacer bringst du die 10-fach Kassette auf dieselbe Breite wie die 11-fach Kassette.

vielleicht hast du den mitgelieferten Spacer aufgesteckt.

clem
02.11.2014, 21:05
Ja, aber die 11fach Kassette paßt ja auf den 5700 Freilaufkörper nicht und für 10fach auf der 5800 muß man einen Spacer unterlegen, also muß 5800 von der Aufnahme her doch breiter sein, oder?

marvin
02.11.2014, 21:06
Irgendwas hast Du falsch draufgesteckt.
Lag irgendwo ein Reduzierring für 10-fach bei? Der gehört in dem Fall natürlich nicht drauf.

PAYE
02.11.2014, 21:07
Irgendwas hast Du falsch draufgesteckt.
Lag irgendwo ein Reduzierring für 10-fach bei? Der gehört in dem Fall natürlich nicht drauf.

Das ist der Spacer mit Dicke 1,85 mm.

clem
02.11.2014, 21:18
der Reduzierring lag bei und ich habe ihn nicht draufgesteckt, Zusammenbau haben ich und ein Freund zweimal kontrolliert nach der Explosionszeichnung stimmts

marvin
02.11.2014, 21:25
Dann bin ich auf die Entfernung erstmal ratlos.

clem
02.11.2014, 21:27
Ich hab das Gefühl die haben den alten Freilaufkörper auf eine neue Nabe gesteckt, kann das?

Kees52
02.11.2014, 21:30
Das war auch meine erste Gedanke.....

showdown
02.11.2014, 21:35
Vielleicht wurde die Nabe schon mal als Teilespender missbraucht ? 11fach Freilauf entnommen, noch als Ersatzteil vorhandenen 10fach drauf und wieder an Absender zurück.

Hatte ich mal mit ner Halogen-Lampe von Cateye. Besagte Lampe kostete komplett 12,50, die Spezial-Ersatzbirne 8,50. Ich nach durchgebrannter Birne dann doch nicht die teure Ersatz-Spezial-Birne geordert, sondern gleich komplett neue Lampe. Wundere mich noch, warum so dunkel und so ein komisches Leuchtbild. Mach ich die Lampe auf ... und .... ist da die falsche 0815-Birne für 1,50 drin (die blöderweise auch auf den ´teuren Sockel´ passte). Tja, manche ´Kunden´ sind einfach nur dreist.

Gott sei Dank hat man mir bei bc geglaubt und ´ne richtige Lampe mit richtiger Birne zugeschickt.

Edit sagt: oh, da bin ich nicht der einzige, der sich sowas denkt .... ;)

clem
02.11.2014, 21:45
Daran hab ich auch schon gedacht, das Ding kam nicht in der nomalen blauen Packung sondern in einem durchsichtigen Bag
aber von cycle-basar, hm...

marvin
02.11.2014, 21:46
...11fach Freilauf entnommen, noch als Ersatzteil vorhandenen 10fach drauf und wieder an Absender zurück...
Gibt es wirklich so assige Leute???
Vermutlich schon.

Ziggi Piff Paff
02.11.2014, 21:49
die Fläche auf der die Ritzel aufgesteckt werden muss bei 11 fach etwas breiter sein. (hab ich jetzt rausgefunden)

Die Ritzel sind gleichbreit, aber die Distanzscheiben sind etwas schmaler.

Link (http://www.cycling-league.eu/schaltung-bremse-sh/270-komponentenmix-shimano-campagnolo-sram)

Vielelicht sind auch die Distanzscheiben falsch (unwarscheinlich)

tacoma
02.11.2014, 22:04
Maybe it helps!

Miss einfach mal deinen Freilaufkörper!
In der Skizze findest du SHIMANO Referenzmaße für11fach (36,75mm) und 10fach!

473581

sickgirl
02.11.2014, 22:06
Hast du einen Meßschieber?

Die alten 10fach Freiläufe sind 35 mm breit, die neuen 11fach 36,8 mm.

Kees52
02.11.2014, 22:17
Maybe it helps!

Miss einfach mal deinen Freilaufkörper!
In der Skizze findest du SHIMANO Referenzmaße für11fach (36,75mm) und 10fach!



Das sind Betrueger, die kriegen nur 11 Fach drauf weil die ganze Nabe 1 mm breiter ist.

prince67
02.11.2014, 22:23
Das sind Betrueger, die kriegen nur 11 Fach drauf weil die ganze Nabe 1 mm breiter ist.

Das war ja nur um die alten 10fach Naben auf 11fach umbauen zu können.

clem
02.11.2014, 22:25
Ich hab nochmal gemessen, beide 34,95, also falscher Freilaufkörper

Kees52
02.11.2014, 22:35
Ich wiederhole: zuruck mit dem Nabe.

clem
02.11.2014, 22:38
So sieht´s mal aus

clem
16.11.2014, 23:23
Nachtrag: Nabe zurückgeschickt, andere bekommen, komisch, geht irgendwie auf einmal.
Also hat tatsächlich jemand den Freilaufkörper ausgetauscht und das ganze als neu verkauft, nicht nett.