PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Durano HT oder Conti Gatorskin ???



rcarlos
02.11.2014, 20:59
Suche einen Schlauchreifen fürs Training. Er sollte maximale Pannensicherheit bieten.
Erste Wahl wäre ein 25mm und da gibt's ja nur den Gatorskin. Optisch komplett schwarz gefällt mir der Durano besser. Hat jemand Erfahrungen?

avis
02.11.2014, 22:54
Bin den Gator mal einen Winter und Frühling gefahren, war sehr zufrieden.
Hielt sehr lang, toller Grip und rollte auch überaus anständig^^
Null Pannen auf diversen Feldwegen, verschmutzen Straßen etc.

rcarlos
07.12.2014, 16:16
Kann jemand was zum Rundlauf des Durano HT sagen? Die Höhenschläge bei verschiedensten Conti SR sind extrem nervig.

Schnecke
09.12.2014, 00:11
Rundlaufprobleme hatte ich mit dem Gatorskin nie. Ich würde trotzdem den normalen Sprinter nehmen. Mit dem hatte ich nicht mehr oder weniger Pannen. Den Schwalbe kenne ich nicht. Aber nach den durchwachsenen Erfahrungen mit deren Drahtreifen kommt mir von denen auch kein Schlauchreifen ans Rad. Soll nicht heissen dass die schlecht sein müssen, aber deren Produkte sind doch "recht variabel" in der Qualität.

hate_your_enemy
09.12.2014, 00:14
normaler Sprinter und Pannenschutzmilch (Stans etc.) – vom Gatorskin halte ich nix