PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Zivo tech Pedale mit sich veränderbarem Q-Faktor



los vannos
18.11.2014, 09:02
Moin,

mal schauen was davon zu halten ist, aber angeblich 7% mehr Power :hmm:

http://instagram.com/p/vhN_IkC4Q7/



https://www.youtube.com/watch?v=LrCceXVKdUg#t=11

Mars1
18.11.2014, 09:33
...ob das wohl gut für die Knie / Gelenke ist?

DaPhreak
18.11.2014, 09:40
Find ich immer geil, diese Prozentangaben...

Klingt dann gleich so wissenschaftlich.

Wie damals bei Omo mit dem TAED-System. Oder bei dieser Hundefutterwerbung, bei der drei Forscher vor dem Bildschirm genauestens analysieren, wie ein Hund über nen Stock springt... :Applaus:

Für die Gelenke kann das schon OK sein. Time Pedale haben ja auch seitliches Spiel. Tut einigen Fahrern ganz gut.

Ach, jetzt check ich erst, dass das Pedal seitlich über eine schräge Nut geführt wird. Dachte, das hat nur Spiel. Vielleicht wurde das im Video erklärt. Hab hier keinen Ton...

lucabrasi
18.11.2014, 10:09
habe mich immer schon gefragt ob es richtig ist dass man die beine genau so statisch wie ein pleuel betrachtet.....

rumplex
18.11.2014, 10:20
Hier gibt´s mehr:

http://www.roadbikereview.com/reviews/interbike-nikola-laterally-moving-pedal

los vannos
18.11.2014, 10:23
Danke rumplex :gut:

Edit - die Preise mit 339$ find ich für die "einfache" Version aber doch etwas hoch...

Mars1
18.11.2014, 11:50
habe mich immer schon gefragt ob es richtig ist dass man die beine genau so statisch wie ein pleuel betrachtet.....

Da gebe ich dir natürlich Recht

Marco Gios
18.11.2014, 13:43
Edit - die Preise mit 339$ find ich für die "einfache" Version aber doch etwas hoch...

Dafür verspricht der Hersteller ja nicht nur 7% sondern auch, dass es das letzte Pedal sein wird das du kaufen musst. ;)

Rein optisch jedenfalls ganz nah dran an den ganz alten Look-Modellen aus den 80ern.