PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Di2 Interner Akku bei Trek Madone?



r.buitkamp
21.11.2014, 20:11
Hallo zusammen,
da die Sattelstütze beim Trek Madone und beim Trek Domane auf einen Satteldom montiert, wird habe ich folgende Frage!

Wie ist es möglich bei einen Trek Cabonrad einen Sattelstützenakku für eine Shimano Di2- Schaltung zu montieren.
Oder was habe ich für Alternativen um einen Internen Akku zu verbauen?

Ich hoffe auf eure Hilfe, um keinen externen Akku verbauen zu müssen.

Danke für eure Mithilfe!
RAINER

Algera
21.11.2014, 21:19
Vermutlich muß der interne Akku im Unterrohr untergebracht werden. "Einfädeln" über das Steuerrohr.

K@rdinal
21.11.2014, 21:30
Alles im Sitzrohr:

http://www.bikerumor.com/2013/01/10/closeup-look-at-shimano-dura-ace-di2-9070-internal-battery-more/

Algera
21.11.2014, 21:52
Ist der "Stummel", auf den die Sattelstütze geschoben wird, bei den aktuellen Modellen oben offen?

Bei meinem Madone 6.9 von 2009 ist dieser "Stummel" geschlossen.