PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Ich bin ja mutig, aber....



at59
04.12.2014, 16:15
https://www.youtube.com/watch?v=RN0BX0G1798
Da flicken sie ne Speiche, nen Lenker usw.
Heute bei Obi gesehen.
Johann

seankelly
04.12.2014, 17:24
https://www.youtube.com/watch?v=RN0BX0G1798
Da flicken sie ne Speiche, nen Lenker usw.
Heute bei Obi gesehen.
Johann

einfach nur fantastisch! Bei Verdacht auf Carbonschaden einfach den kompletten Rahmen einwickeln und fertig!

Ziggi Piff Paff
04.12.2014, 18:30
wenn das tatsächlich so funktioniert kann man sich immerhin mal eine Rolle in den Rucksack packen. Wenn man mal etwas länger im Gelände unterwegs ist oder sonstwo wo kein kundiger Radhändler in der Nähe ist.

vogonjelz
04.12.2014, 18:32
Bestimmt auch super bei Schlüsselbeinbruch oder sonstigem Knochencrash unterwegs.

rumplex
04.12.2014, 18:44
Bestimmt auch super bei Schlüsselbeinbruch oder sonstigem Knochencrash unterwegs.

Klar, aber vergiss das Skalpell nicht.:D

Hans_Beimer
04.12.2014, 18:55
Ich habe jetzt mal 3 Rollen bestellt und ein Dutzend Carbonrohre und werde mir über Weihnachten einen Rahmen bauen...

Becho
04.12.2014, 19:00
hat jemand eine Bezugsquelle in D? Könnte genau Sowas oder etwas Ähnliches im Moment gebrauchen.

seankelly
04.12.2014, 19:01
hat jemand eine Bezugsquelle in D? Könnte genau Sowas oder etwas Ähnliches im Moment gebrauchen.

bei Obi. Hat Johann doch geschrieben.

Hans_Beimer
04.12.2014, 19:10
hat jemand eine Bezugsquelle in D? Könnte genau Sowas oder etwas Ähnliches im Moment gebrauchen.

...oder schicken lassen: http://fiberfix-deutschland.com/fiberfix-kaufen/

gögo
05.12.2014, 09:26
Hat der das Tape vor dem Wickeln in Wasser gelegt? Trocken scheint das ja bombig zu halten. Aber was passiert wenn man damit bei Regen fährt? :regen: Weicht das dann auf?

Fragen über Fragen.:confused:

Ziggi Piff Paff
05.12.2014, 09:29
Hat der das Tape vor dem Wickeln in Wasser gelegt? Trocken scheint das ja bombig zu halten. Aber was passiert wenn man damit bei Regen fährt? :regen: Weicht das dann auf?

Fragen über Fragen.:confused:

vielleicht ist das mit sowas wie Schnellzement getränkt.



und hier aus dem Forum fährt doch eh keiner bei Regen.

gögo
05.12.2014, 09:48
vielleicht ist das mit sowas wie Schnellzement getränkt.



und hier aus dem Forum fährt doch eh keiner bei Regen.



Warmduscher-Forum? :hidesbehi

fausto-coppi
05.12.2014, 09:55
Ich würde mal tippen, dass das ein ähnliches Zeug ist, wie das, das in der Medizin seit einigen Jahren den klassischen Gips abgelöst hat. Das wird auch befeuchtet, ist dann formbar und härtet dann bombenfest aus.
Was ich mich viel eher frage: wie verbindet sich dieses (Kunststoff-)Material dauerhaft mit Metall? Dass das Material als solches die Belastungen aushält, kann ich mir durchaus vorstellen.

Ziggi Piff Paff
05.12.2014, 09:59
vielleicht schrumpft es beim trocknen.

Crankin_Stein
05.12.2014, 15:08
vielleicht schrumpft es beim trocknen.

Vielleicht ist es auch gar nicht der selbe Lenker, den er vorher auseinander gesägt hat :D.

MrBurns
05.12.2014, 18:04
Vielleicht ist es auch gar nicht der selbe Lenker, den er vorher auseinander gesägt hat :D.

das wäre ja Betrug!

Ziggi Piff Paff
05.12.2014, 20:43
das wäre ja Betrug!

genau, das würden die nie machen. Aber vielleicht haben sie auch noch was in den Lenker gesteckt zusätzlich.

at59
02.12.2017, 10:20
Hat das jetzt schon mal jemand getestet?

Lentola
02.12.2017, 10:25
Genau wer macht jetzt den TF Test? :D

Mit Lenker und Jump

G.Fahr
02.12.2017, 11:31
Lenkerband mal anders. Die Brems-/Schaltgriffe werden sich damit niemals wieder verdrehen.

kleinerblaumann
02.12.2017, 11:40
Also auch beim größten Vertrauensvorschuss würde ich mir doch lieber einen neuen Lenker besorgen. Für den Notfall allerdings kann das - sofern es tatsächlich funktioniert - schon sinnvoll sein. Ich werde mir sowas vielleicht mal für die nächste Radreise besorgen. Wenn mal eine Gepäckträgeraufnahme, Zeltstange oder ähnliches bricht. Ob es einen gebrochenen Rahmen auch zusammenhält? Man könnte es jedenfalls bei sehr vorsichtiger und langsamer Fahrt zumindest mal versuchen.

at59
02.12.2017, 12:00
Vieleicht Fähnchen für die Speichen formen um auf der Rolle mehr Wiederstand zu haben?
Was Vernünftiges fällt mir dazu auch nicht ein, aber testen sollte man es um Notfalls einen Ausweg/Alternative zu haben. Lagerfähigkeit müßte man noch wissen.
Johann

cadoham
02.12.2017, 13:19
https://www.youtube.com/watch?v=At4A78rpQ6M

kleinerblaumann
02.12.2017, 14:06
Scheint ja echt zu halten. Nur bricht ein Rahmen selten so mitten im Ober- oder Unterrohr. Meistens bricht er ja an einer Schweißnaht. Und da würde mich mal interessieren, ob das Zeug auch gut hält, wenn man es nicht immer ganz plan auftragen kann, weil sich die Kettenstrebe vom Tretlagergehäuse gelöst hat.

showdown
02.12.2017, 14:59
Ich habe jetzt mal 3 Rollen bestellt und ein Dutzend Carbonrohre und werde mir über Weihnachten einen Rahmen bauen...Ach warte doch noch, nächstes Jahr gibt´s die tape-bikes dann auch als fertigen Bausatz bei IKEA.

at59
02.12.2017, 15:06
Ich habe jetzt mal 3 Rollen bestellt und ein Dutzend Carbonrohre und werde mir über Weihnachten einen Rahmen bauen...
Erfahrungen gemacht die du weitergeben kannst?
Johann

Thunderbolt
03.12.2017, 14:37
Als Notreparatur wenn die Schädigung dazu passt und es richtig angewendet wird vielleicht nicht schlecht.

Das kritische bei solchen Haurucksachen ist die längerfristige Nutzung.

Unterschiedliche Wärmedehnungen, schlechte Anbindung durch Schmutz, Umwelteinflüsse und schlechte Vorbereitung (anschleifen, Lack oder Pulverbeschichtung) wird die Verbindung relativ schnell unbrauchbar machen.

Aber um mit dem am Tretlager gebrochenen Rahmen noch heimzukommen kann ich mir es schon vorstellen wenn man die Stelle entfettet und etwas anschleift. Notfalls mit Benzin und Sand.