PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Herzfrequenzmessung auf der Rolle streikt



flo88
07.12.2014, 00:28
Hallo zusammen, habe das Problem das beim Rollentraining (Tacx Fortious) die Herzfrequenzmessung aussteigt. Habe den Gurt mit nem Garmin Edge 1000 gekoppelt, im freien gibt's überhaupt keine Probleme. Kennt das Phänomen jemand bzw weiß rat?

alsi
07.12.2014, 14:48
Zeigt er überhaupt was an oder steigt er irgenwann aus ?

flo88
08.12.2014, 22:00
Verschieden...manchmal zeigt er nur 50 an dann geht er 10 min richtig dann fällt er aus dann zeigt er wieder 70 an...ganz verrückt...

BlackForest76
09.12.2014, 05:09
Telefon oder was ähnliches in der Nähe? Solche Aussetzer kenne ich, wenn man zB unter einer Stromleitung durch fährt.

Birdman
09.12.2014, 08:14
Die Bedieneinheit des Fortius: Steht die mit Kabel oder drahtlos mit der Rolle in Kontakt? Wenn drahtlos, dann positionier die testweise mal weiter weg von Dir und dem Brustgurt bzw. Edge. Ich hab' die Bushido und dort hat auch die Bedieneinheit teilweise die Übertragung vom Brustgurt gestört. Jetzt steht sie seitlich im Regal und stört so die direkte Verbindung Brustgurt - Edge (500) nicht mehr.

Matt_8
09.12.2014, 09:47
Ist es ein Gurt von Garmin? Die sind nämlich nicht besonders resistent gegen starken Schweißfluss. Meiner hatte auch Aussetzer. Besser ist das da ein Gurt von Polar, auf den man den Garmin-Sensor aufstecken kann. Der funktioniert bisher problemlos.

flo88
09.12.2014, 09:48
Läuft eigentlich alles über Kabel...einzig das Handy liegt irgendwo rum...und das wlan ist aktiv...probiere es mal wenn das aus ist...

flo88
12.12.2014, 18:16
War tatsächlich der Gurt, heute mit einem neuen Gurt von Polar probiert, siehe da...keine Probleme mehr :Applaus: