PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Eine Kassette für Shimano 10- und 11-fach



bonetti
10.12.2014, 21:42
Vor einigen Monaten habe ich mir ein neues Rad mit der Dura-Ace 9000 (11-fach) gekauft. Folge davon war, dass meine alten Laufräder mit 10-fach-Freiläufen wie z.B. die roten Tune vermeintlich nicht mehr zu gebrauchen waren.
Dann die Lösung:

http://www.ebay.de/itm/Shimano-Ultegra-Kassette-CS-6800-11-fach-und-10-fach-11-25T-/201229273658?pt=Sport_Radsport_Fahrradteile_Kompon enten&hash=item2eda330a3a

Durch den mitgelieferten Adapter-Ring passt die Kassette für 10- und 11-fach. Und es funktioniert einwandfrei! Gibts als Ultegra 11-25 oder 11-28.

Gruss
bonetti

bigfloor
10.12.2014, 23:03
Genial, 10 minuten auf der drehbank und schon hat man 40 euro verdient, und der kunde kauft dan auch noch auf eigenes risiko.
Der käfig des schaltwerks kommt jetzt aber auch 2mm näher zu den speichen des hinterrades, ob dass gut geht ?

prince67
11.12.2014, 00:25
@bonetti:
Die Kassette wurde schon mehrmals bei Themen zur Umrüstung auf 11fach verlinkt.

@bigfloor:
Nicht jeder hat Zugang zu einer Drehbank und ist deshalb froh über die Möglichkeit so eine Kassette da kaufen zu können.

Mifri
11.12.2014, 06:33
Moin

Die 11Fach Kassetten kann man auch an 10Fach Naben verwenden, indem man ein Ritzel nicht montiert und das Schaltwerk dann mechanisch begrenzt. So habe ich es bei meiner Zipp-Nabe gemacht. Das 14er Ritzel nutze ich eher selten bis garnicht und habe es nicht montiert. Dadurch kann ich also die mechanischen 11Fach Schaltgruppen fahren, habe allerdings nur 10Fach zur Verfügung, was vorher auch ausreichend war.

atg68
11.12.2014, 11:10
ich habe damit meine alten 8fach Hügi Compact Naben für 11fach nutzbar gemacht.
btw: umbaukosten 25€ + versand. Habe einen 105er Kranz umbauen lassen..

es gibt nicht nur einen Thread zu dem Thema.