PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Erfahrungen Engage Clade E11 by AX Lightness



Honey-Broesel
10.12.2014, 22:08
Hallo Gemeinde,

kann mir jemand über Erfahrungen mit dem oa. Rahmen berichten ?

Also bzgl. Verarbeitung, Steifigkeit, Komfort usw.

Er wird derzeit ja recht günstig angeboten und ich überlege ob er
für mich infrage kommt ?!
Leider kenne ich niemanden der in fährt 😩

Für Infos jeder Art wäre ich dankbar.

Gruß
Michael

pebek
11.12.2014, 20:18
Melde ebenfalls Interesse für Erfahrungswerte an! :)

marcofibr
11.12.2014, 20:37
Bei der Marke würde ich einfach kaufen zu dem Kurs !

Herr Sondermann
11.12.2014, 21:18
Bei der Marke würde ich einfach kaufen zu dem Kurs !

Jo, hatte den Rahmen auch schon "im Warenkorb" bei Ebay und zögerte aber... :D Optisch ist das gebogene Rohr nicht so meins und schwarz auch nicht. Aber ein tolles Rahmenset, für den Preis sicher nicht zu schlagen! Und wenn der einem optisch zusagt, würde ich auch nicht zögern. Nicht bei diesem Hersteller!

In der Tour war mal ein Test von dem Rad, aber den habt ihr sicher schon gesehen: AX Lightness Vial vs. Engage Clade. Ist über Google zu finden und ganz aufschlussreich. Allerdings ist da wohl ein Vorserienmodell getestet worden.

Da die ganzen Engagesachen grad so billig bei Ebay verscheuert werden: Nimmt AX Lightness die Engage Serie komplett raus? Weiß da jemand was?

Luigi_muc
11.12.2014, 21:22
Da die ganzen Engagesachen grad so billig bei Ebay verscheuert werden: Nimmt AX Lightness die Engage Serie komplett raus? Weiß da jemand was?

So hab ichs in Erinnerung. Quelle leider vergessen.
Grund war irgendwas mit: Schwierigkeiten bei der QS, allg. schwankende Quali oder andere mit Asien-Import bekannte Schwierigkeiten.
Nur konsequent eigentlich, für die hohe Quali, die sich AX in D zuschreibt.

Honey-Broesel
12.12.2014, 07:29
Also, auf der Seite von Jedi Sports steht einiges darüber, warum AX seine
Zweitmarke einstellt.
Die verkaufen dort auch ab. :applaus:

Ich wollte mal klären, ob die Ersatzteilversorgung dann im Ernstfall
über AX weiter läuft ?!

Davon gehe ich aber aus.

Aber irgendwer muss doch so einen Hobel besitzen, oder ?

Los Leute erzählt doch mal was

Teufelchen
12.12.2014, 09:20
Also ich würde zu dem Preis garnicht lange überlegen ; hunderte Rahmensets werden sie ja nicht haben....

Wenn die Rahmenhöhe passt und grad Bedarf ist - zuschlagen ; alles was man sonst um 1.000 € erstehen kann dürfte mit diesem Rahmen nicht mithalten können....

Gruss
Klaus

Honey-Broesel
12.12.2014, 12:19
Jo,
sehe ich auch so.
Kann nicht mehr auf Erfahrungen warten :D

Ich habe mal ein Rahmenset bestellt, aber nicht bei ebay, sondern
bei Superlight- Bikeparts.

Da kostet das Rahmenset inkl. Sattelstütze, die beim ebay Angebot nicht
enthalten ist und dem Versand 1100€

Lieferbar in Größe L & XL

Werde dann mal Bilder einstellen und berichten.

Gruß
Michael

Teufelchen
12.12.2014, 14:33
Jo,
sehe ich auch so.
Kann nicht mehr auf Erfahrungen warten :D

Ich habe mal ein Rahmenset bestellt, aber nicht bei ebay, sondern
bei Superlight- Bikeparts.

Da kostet das Rahmenset inkl. Sattelstütze, die beim ebay Angebot nicht
enthalten ist und dem Versand 1100€

Lieferbar in Größe L & XL

Werde dann mal Bilder einstellen und berichten.

Gruß
Michael


Ich kann Dir jetzt schon sagen - alles richtig gemacht - wirst Deine Freude haben...

Gruss
Klaus