PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Kitt durch Tufo ersetzen



Fabianinduplo
21.12.2014, 17:37
Liebes Schwarmhirn, was ist denn beim Wechsel von Kitt auf Tufo auf der gleichen Carbonfelge zu beachten? Gibt es da Erfahrungen?

Exil-Schwabe
21.12.2014, 18:06
Der komplette Kitt muss runter, sonst gibt es "Schmatzgeräusche"!

renrew
21.12.2014, 18:30
Die Felge muss richtig sauber sein. Ist Sch.....arbeit. Dafür hast du, wenn du mal das Band abziehen
musst, keine Probleme. Das alte Band lässt sich, wenn man sauber vorgearbeitet hat fast Rückstands los entfernen,
und das ziemlich fix. Somit ist ein Reifenwechsel, bei Plattfuß, mit Tufoband relativ schnell und man kann sofort wieder starten ohne den ganzen anderen Hockus Pokus.

Gruß

Fabianinduplo
21.12.2014, 19:37
OK, das mit den Schmatzgeräuschen verstehe ich.

Vielleicht zur Klarstellung: ich nutze Tufo seit längerer Zeit ohne Probleme. Beim Reifenwechsel bleibt ja auch gerne mal ein dünner Layer übrig, was sich bei mir als unproblematische erwiesen hat, sprich: neues Tape drüber.

Hier geht es mir nur darum, was man beachten muss, wenn man einen mit Kitt geklebten Carbon LRS mit Tufo Tape nutzen will.

Sieht so aus, als müsste der ganze Kitt runter.

Exil-Schwabe
21.12.2014, 19:39
Der GANZE Kitt muss runter! Reifen, die mal mit Kitt bearbeitet wurden "schmatzen" auch.

28er
22.12.2014, 01:21
Plan schon mal Reha für deine Daumen ein... :)

haubilance
22.12.2014, 07:04
hi,

ich kann dir nur den schwalbe remover empfehlen, da hat sich der kitt fast von selber aufgelöst.
hab es zuvor mit aceton, waschbenzin usw probiert, war eine echte qual.

mit dem schwalbe remover ein wenig auftragen, paar minuten wirken lassen und abwischen. ein zwei mal wiederholen und die felge ist wie neu.

vielleicht war es glück in kombination mit dem verwendeten kitt, aber es ist echt super gegangen.

Boniperti
22.12.2014, 07:42
Ich wüsste nicht, wieso der Kitt runter sollte. (außer bei Carbon Kitt)

Außerdem hinterläßt das Tufoband sehr wohl eine dicke Kittschicht auf der Felge - die man bei einem Reifenwechsel einfach überklebt. Allerdings hatte ich auch noch nie Schmatzgeräsche. :confused:

Kett-weasel
22.12.2014, 07:48
seh ich genauso.
Ich hab den Kit net runtergemacht.
Direkt das Tufo drauf und gut.
Keinen Unterschied bemerkt - und Schmatzgeräusche auch net.
Keep it simple, net immer eine Raketenwissenschaft aus allem machen:-))

Luigi_muc
22.12.2014, 08:49
Weiß nicht was ihr habt. Ich nehm zum Kitt-Entfernen Waschbenzin, dauert vllt 10min pro Felge und verursacht keine schmerzenden Finger oder sonstwas.

Eddy Murcks
22.12.2014, 23:59
seh ich genauso.
Ich hab den Kit net runtergemacht.
Direkt das Tufo drauf und gut.
Keinen Unterschied bemerkt - und Schmatzgeräusche auch net.
Keep it simple, net immer eine Raketenwissenschaft aus allem machen:-))

So sieht's aus :D