PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : RAL Code für das Speci SL4 Olympia Edit ??



M*A*S*H
23.12.2014, 09:49
Moin,

welcher RAL code könnte der Farbton sein ? 2005 ?

482667

vogonjelz
23.12.2014, 10:07
Dürfte der 2005 sein, Leuchtorange.

hate_your_enemy
23.12.2014, 10:40
ist sicherlich kein RAL Classic (den Fächer hab ich hier) – 2005 ist der von den Feuerwehr-Warnwesten

M*A*S*H
23.12.2014, 10:49
okay, was würdest du meinen ?


ist sicherlich kein RAL Classic (den Fächer hab ich hier) – 2005 ist der von den Feuerwehr-Warnwesten

mcwipf
23.12.2014, 10:56
Ich würde eher auf RAL 3026 Leuchthellrot tippen.

Siggerl
23.12.2014, 10:57
Ist das das Projekt worum es sich im e2e Faden dreht?

Damit würde ich z.b. zum Rockenstein gehen.

M*A*S*H
23.12.2014, 11:22
bin gerade mit cycleart Berlin in kontakt...hört sich auch gut an...

RAL 3026 trifft es tatsächlich eher !


Ist das das Projekt worum es sich im e2e Faden dreht?

Damit würde ich z.b. zum Rockenstein gehen.

hate_your_enemy
23.12.2014, 11:48
3026 ist wirklich besser aber wirklich großartig anders ist das auch nicht – würde eher zu RAL 3024 (Leuchtrot) tendieren – aber als Referenz braucht man schon den Rahmen in natura – viele Neontöne haben gar keine RAL-Nummer und ich bin mir ziemlich sicher, dass Specialized (USA) nicht viel von RAL (Reichs-Ausschuss für Lieferbedingungen :D ) wissen.

hier mal ein Foto – aber du musst halt beachten, dass man Neontöne nicht fotografieren kann
(vlnr 3024, 3026, 2005, 2007 1026)

482710

482711

Herr Sondermann
23.12.2014, 12:03
aber als Referenz braucht man schon den Rahmen in natura – viele Neontöne haben gar keine RAL-Nummer und ich bin mir ziemlich sicher, dass Specialized (USA) nicht viel von RAL (Reichs-Ausschuss für Lieferbedingungen :D ) wissen.


Ja, so ist es.
Mit RAL kommt man leider nicht sehr weit, wenn man eine sehr genaue Vorstellung hat, wie der Farbton sein soll.

Du könntest mal zu einem guten (Auto)Lackierer bei dir vor Ort gehen. Die haben z.B. Farbfächer von Autolacken, die fast alle mit RAL nix zu tun haben in schier endlosen Farbtönen. Vielleicht lassen die dich da mal reingucken oder helfen dir sogar bei der Farbfindung.
Ich habe es für mein grünes Viner so gemacht, dass ich nach einem Grünton an einem Fahrzeug geschaut habe, das mit gefällt und dann den Farbton über einen freundlichen Händler herausgefunden. In meinem Fall war es Kawasaki Candy Lime Green. Nachmischen war dann ein Leichtes, dieser Farbton war sogar im Mischcomputer der Lackiererei drin, wo ich den Rahmen habe lackieren lassen.
Da wäre mit RAL kein Staat zu machen gewesen...

Exil-Schwabe
23.12.2014, 12:20
Mich interessiert ja was ganz anderes, Eric:

Um welches Projekt handelt es sich denn? Welchen Rahmen willst Du denn lackieren lassen?

Robitaille20
23.12.2014, 12:34
So wie ich das sehe hat er die Frage ja schon mit dem Bild oben beantwortet.

Exil-Schwabe
23.12.2014, 12:40
Aber aus welchem Rahmen will er denn einen fire-fighter machen?

Robitaille20
23.12.2014, 12:56
Ich vermute mal stark aus einem Specialized ;) ... den abgebildeten Rahmen gibts so wohl kaum noch zu kaufen. War ja eine Olympia Edition

M*A*S*H
23.12.2014, 13:58
nope...kein Speci....;) ...auch kein Giant.....auch kein.....:))


Ich vermute mal stark aus einem Specialized ;) ... den abgebildeten Rahmen gibts so wohl kaum noch zu kaufen. War ja eine Olympia Edition

mcwipf
23.12.2014, 15:19
Ich habe den Olympia-Rahmen schon ein paar mal Live gesehen und hab deshalb 3026 in den Raum gestellt, als die Farbe, die imho am nächsten kommt. Bei einer Neulackierung würde ich mich jetzt aber auch nicht unbedingt 100% ans Original halten, sondern das Orange oder Hellrot aussuchen, das mir am besten gefällt.

@Eric
Besorg dir doch einfach mal einen RAL-Fächer, kostet nur ein paar Euro, dann siehst du es selbst am besten.

hate_your_enemy
23.12.2014, 15:23
jo, du kannst RAL 3024, 3026 und 2005 aus dem Gedächtnis unterscheiden :rolleyes:

mcwipf
23.12.2014, 15:32
Ja. :D

2005 ist genau der Farbton an meinem Colnago (mit Farbkarte überprüft), das Orange am Olympia ist etwas satter/dunkler als es an meinem S-Works war. Und da bei mir eine Neulackierung in dem Stil auch mal im Raum stand, habe ich mich damals entschieden, dass 3026 die Farbe am ehesten getroffen hätte.

KlaR
23.12.2014, 15:34
Mit dem NCS Fächer kommt man vielleicht weiter, der ist wesentlich differenzierter.

Ben.W
23.12.2014, 16:00
Pantone 805


http://2.bp.blogspot.com/-v_Euxu6A30o/TZSlXvUdQJI/AAAAAAAADiI/oKe9AYoREJc/s1600/DSC_0047.jpg

http://a4.ec-images.myspacecdn.com/images02/55/de398e57d4dd4680963b031e2d40e653/l.jpg

http://www.jeanninesaba.com/wp-content/uploads/2012/02/photo.jpg

hate_your_enemy
23.12.2014, 16:10
Pantone 805 im Vergleich zu den RAL Tönen – wäre mir zu apricotmäßig.

482733

ein RAL Fächer kostet in der günstigsten Ausführung 11,77€ zzgl. Versandkosten (~6€)

hate_your_enemy
23.12.2014, 16:22
Mit dem NCS Fächer kommt man vielleicht weiter, der ist wesentlich differenzierter.

NCS beinhaltet nach meiner Informationslage kein Neon – ich arbeite mit NCS aber nicht so oft und kann auch falsch liegen.
Das System basiert auf den »normalen« Farben und man addiert Weiß oder Schwarz – sehr ähnlich wie HKS 3000+.