PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : FSA elektronische Schaltung 2015



vergeben
15.02.2015, 14:26
Wie schon in anderen Threads erwähnt, kommt FSA dieses Jahr mit einer eigenen elektronischen wireless 11fach Schaltung raus. QuickStep und Tinkoff sollen im Laufe des Jahres auf die FSA-Schaltung wechseln. Ausser ein paar Ankündigungen gibt es im Netz nichts konkretes zu finden. Vielleicht hat ja jemand mehr Informationen und Fotos dazu.

http://velonews.competitor.com/2014/12/bikes-and-tech/fsas-electronic-drivetrain-sponsor-rumor-roundup_353443

http://velonews.competitor.com/2015/01/news/fsa-sponsor-two-teams-electronic-drivetrain_358664

PAYE
15.02.2015, 14:29
Full Shit Ahead hat ja schon andere minderwertige Teile produziert in der Vergangenheit.
Man darf also gespannt sein... :D

fsas
15.02.2015, 14:56
Bei cyclingtips gabs dieses Bild, aufgenommen bei der Tour 2014:

http://images.cyclingtips.com.au/content/uploads/2014/12/photo-2.jpg

expresionisti
15.02.2015, 15:06
Die hatten doch auch mal ein Patent für eine Mechanische Schaltung am Start und da wurde auch nix draus.


Full Shit Ahead hat ja schon andere minderwertige Teile produziert in der Vergangenheit.
Man darf also gespannt sein... :D
Wie wahr!
Bis auf einen Steuersatz machten den Ihre Lager nur Ärger... ISIS Lager war so ein Full Shit Ahead Teil mit besonders übler Qualität.

radsportlegende
16.02.2015, 14:17
Irgendein schlauer Mensch hier im Forum hat einmal geschrieben: "Nichts von FSA oder Ritchey kaufen, was sich rollt oder dreht." :D

Siggerl
16.02.2015, 14:23
Irgendein schlauer Mensch hier im Forum hat einmal geschrieben: "Nichts von FSA oder Ritchey kaufen, was sich rollt oder dreht." :D

+1

Aber bei Elektro kommt FSA vllt erst so richtig groß raus :Bluesbrot

showdown
16.02.2015, 14:26
Watt les isch da ? Weiherless ? Von Full Shit Ahead ? :D

Das wird bestimmt super ! Vor allem kann ich dann per Smartphone-Hack endlich meinem Kumpel am Berg immer das 53er auflegen ... :smileknik

Flashy
16.02.2015, 14:37
hmm...das kann man dann sicher auch hacken und bei anderen Leuten schalten :D

edit: über mir war schneller.

vergeben
16.02.2015, 14:39
... Vor allem kann ich dann per Smartphone-Hack endlich meinem Kumpel am Berg immer das 53er auflegen ... :smileknik

Blöd wird es erst, wenn er das auch treten kann. :D

Was FSA Qualität angeht: Ist der Ruf so schlecht, weil FSA nun mal diesen Ruf hat oder wird er immer wieder bestätigt? Erst mal abwarten. Gut, wenn es in dem Bereich Konkurrenz gibt.

Luigi_muc
16.02.2015, 14:46
Was FSA Qualität angeht: Ist der Ruf so schlecht, weil FSA nun mal diesen Ruf hat oder wird er immer wieder bestätigt? Erst mal abwarten. Gut, wenn es in dem Bereich Konkurrenz gibt.

Früher waren die FSA-Teile echt nix, eher billig. Carbonteile waren überzogenes Alu, allgemein war das Zeug einfach nur schwer. War aber auch preislich interessant.
Heute sind eher Kleinigkeiten, die nicht gut sind. So zB die Lager der Gossamer, wie sie Focus verbaut. Aber das ist eine Low-Budget Kurbel. Oder schnell verschlissene Kettenblätter. Die teureren Sachen sollen aber besser sein.

Kaufen würd ich mir das Zeug wohl eher nicht, reicht schon wenn Taiwan fertigt. Müssen sie nicht auch noch entwickeln:D

Reisender
16.02.2015, 18:58
Sind das FSA eigene STI? Scheinen aber ähnlich wie die Sram zu funzen mit einem Schalter. Bremshebel scheint auch nur zum bremsen da, nicht wie Shimano.